Wileyfox Swift: Release, technische Daten, Bilder und Preis

Kaan Gürayer

Das Wileyfox Swift ist ein Mittelklasse-Smartphone des britischen Herstellers Wileyfox, das im August 2015 offiziell vorgestellt wurde. Zu den Highlights des 5-Zoll-Smartphones gehören das ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis und die verwendete Software CyanogenOS, die auf dem Android-Betriebssystem basiert. 

Wileyfox Swift bei Amazon kaufen *

Auch lesen: Unser Test zum Wileyfox Swift.

Beim Wileyfox Swift handelt es sich im Grunde genommen um ein umfirmiertes Longcheer L8150, das wiederum auf dem Referenz-Design Qualcomm Seed basiert. Das Gerät besitzt ein 5 Zoll in der Diagonale messendes HD-Display und wird von einem 1,2 GHz starken Snapdragon 410 Vierkern-Prozessor im Verbund mit 2 GB RAM betrieben. Der interne Speicher misst 16 GB und kann via microSD-Slot erweitert werden, Haupt- und Frontkamera lösen jeweils mit 13 MP und 5 MP auf. Als Software verwendet das Wileyfox Swift CyanogenOS auf Basis des Android-Betriebssystems von Google.

Spezifikationen des Wileyfox Swift: Technische Daten im Überblick

Display 5 Zoll HD-IPS-Display (1.280 x 720 Pixel, 294 ppi) mit Corning Gorilla Glas 3
Prozessor Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core-CPU
4x ARM Cortex A53 mit 1,2 GHz, 64-Bit-fähig
Grafik Qualcomm Adreno 306
Arbeitsspeicher 2 GB RAM
Interner Speicher 16 GB (erweiterbar per microSD)
Kamera 13 MP, Samsung-S5K3M2-BSI-Sensor, Dual LED Flash
Frontkamera 5 MP
Akku 2.500 mAh, wechselbar
Maße 41,2 mm x 71 mm x 9,37 mm
Gewicht 135 Gramm
Betriebssystem Cyanogen OS 12.1 auf Basis von Android 5.1.1 Lollipop
Farben Schwarz
Besonderheiten Dual-SIM-LTE, Benachrichtigungs-LED mit verschiedenen Farben, UKW-Radio

Preis und Verfügbarkeit

Das Wileyfox Swift ist im Onlinehandel erhältlich und schlägt mit günstigen 179 Euro zu Buche. Angesichts der guten Ausstattung bietet das Mobiltelefon damit ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Wileyfox Swift bei Amazon kaufen *

Weitere Themen

Test

  • Wileyfox Swift im Test: Cyanogen-Smartphone für 170 Euro

    Wileyfox Swift im Test: Cyanogen-Smartphone für 170 Euro

    Wie viel muss ein gutes Smartphone mindestens kosten? 400 Euro? 300 Euro? 200 Euro? Das Wileyfox Swift stellt in unserem Test unter Beweis, dass es noch günstiger geht: Mit einem Straßenpreis von rund 170 Euro sagt es Moto G und Konsorten den Kampf an und kann...
    Tuan Le 12

Alle Artikel zu Wileyfox Swift

  • Wileyfox: CEO Nick Muir im Gespräch über Smartphone-Startups, Cyanogen, Mobilfunk-Branche und Brexit

    Wileyfox: CEO Nick Muir im Gespräch über Smartphone-Startups, Cyanogen, Mobilfunk-Branche und Brexit

    Seit rund einem Jahr verkauft das britische Startup Wileyfox Smartphones der Budget- und Mittelklasse. Bei ihren Geräten legt die Firma Wert auf ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis und stellt die reale Nutzererfahrung in den Vordergrund – nicht zuletzt dank der Zusammenarbeit mit Cyanogen. Im persönlichen Gespräch gewährte uns Nick Muir, Gründer und CEO von Wileyfox, seltene Einblicke in die Gedanken...
    Frank Ritter 3
  • Vorbild Android? Funktionen, auf die mein iPhone neidisch ist…

    Vorbild Android? Funktionen, auf die mein iPhone neidisch ist…

    Abseits aller Grabenkämpfe: Auch andere, mobile Betriebssysteme haben nützliche und innovative Eigenschaften. Dies beweist meine jüngste Errungenschaft: Ein Wileyfox Swift mit Cyanogen OS – die folgenden Funktionen hätte ich dann auch gern fürs iPhone.
    Sven Kaulfuss 42
  • Kaufberatung: Die besten Android-Smartphones unter 200 Euro

    Kaufberatung: Die besten Android-Smartphones unter 200 Euro

    Es muss nicht immer ein teures Flaggschiff sein: Gerade bei Smartphones unter 200 Euro gibt es einige gute Geräte, die für WhatsApp, Surfen im Internet und das gelegentliche Spielchen vollkommen ausreichen. Wir haben uns die besten Android-Smartphones für preisbewusste Kunden angesehen und geben einen Überblick über die derzeitigen Schnäppchen.
    Thomas Lumesberger 12
  • CyanogenMod 13: Zweite Update-Welle startet

    CyanogenMod 13: Zweite Update-Welle startet

    Die beliebteste Custom-ROM der Welt expandiert: Ohne großes Aufsehen zu erregen hat das Entwicklerteam der CyanogenMod gestern eine ganze Reihe neuer Snapshot-Versionen zum Download bereitgestellt.
    Tuan Le 8
  • Wileyfox Swift: Preisbrecher mit Mittelklasse-Spezifikationen für nur 154 Euro

    DEAL Wileyfox Swift: Preisbrecher mit Mittelklasse-Spezifikationen für nur 154 Euro

    Ob sich die „Ära der Flaggschiffe“ tatsächlich dem Ende entgegen neigt, wie von manchen Branchenkennern behauptet wird, sei mal dahingestellt. Tatsache aber ist: Gut ausgestattete Smartphones bekommt man heutzutage auch für vergleichsweise kleines Geld. Ein Vertreter dieser Kategorie ist das Wileyfox Swift, das unter anderem mit einem schickem Äußeren und Mittelklasse-Spezifikationen punkten kann. Dank eines Amazon-Cashback...
    Kaan Gürayer 2
  • Wileyfox: Britisches Startup stellt 2 Smartphones mit Cyanogen OS vor [Update: Release bekannt]

    Wileyfox: Britisches Startup stellt 2 Smartphones mit Cyanogen OS vor [Update: Release bekannt]

    Das britische Unternehmen Wileyfox hat zwei Smartphones angekündigt, die mit Cyanogen OS ausgestattet sind. Klingt im ersten Moment nach OnePlus und mit einem Blick auf die Geräte wird man noch deutlicher an das Startup aus China erinnert: Sowohl das Modell Storm als auch das Swift kommen mit der eigentlich für OnePlus-Smartphones charakteristischen Sandstone-Rückseite; auch technisch und vor allem preislich muss...
    Tuan Le 12
* gesponsorter Link