Red Dead Redemption 2: Giftpfadschatz-Fundort - 2.000$ schnell verdient

Christopher Bahner

Der Giftpfadschatz gehört zu den lukrativsten Schatzsuchen in Red Dead Redemption 2, denn am Ende winken euch vier Goldbarren als Belohnung, die ihr für 2.000$ beim Hehler zu Geld machen könnt. Wir zeigen euch im Guide mit Video, den Fundort des Giftpfadschatzes und alle Schatzkarten.

Die Giftpfadschatzsuche könnt ihr direkt ab Kapitel 2 starten. Sie gehört zu den Schatzsucher-Herausforderungen im Spiel und belohnt euch am Ende mit vier Goldbarren (=2.000$)! Dabei müsst ihr den Hinweisen diverser Schatzkarten nachgehen, um letztendlich den Schatz zu entdecken. Wir führen euch durch alle Schritte der Suche!

Der Schatz befindet sich in der Höhle hinter dem Wasserfall beim Elysian Pool. Im Video zeigen wir euch den genauen Fundort!

Red Dead Redemption 2: So findet ihr den Giftpfadschatz und erbeutet 2.000$!

So startet ihr die Giftpfad-Schatzsuche

Die erste Schatzkarte für den Giftpfadschatz findet ihr im Haus von Flaco Hernández. Er ist einer der Revolverhelden, den ihr im Rahmen der Fremde-Person-Mission „Die edelsten Männer und eine Frau“ zur Strecke bringen müsst. Sein Haus findet ihr beim vereisten Cairn Lake im Nordwesten der Karte, direkt nördlich vom „M“ von „AMBARINO“.

Ein Blick auf die 1. Schatzkarte zeigt eine Skizze, die euch den Hinweis auf den Fundort der 2. Schatzkarte für den Giftpfadschatz gibt.

2. Giftpfadschatzkarte - Fundort

Die 1. Schatzkarte zeigt das Steingesicht bei Scarlett Meadows westlich von Ringneck Creek. Die Pfeile führen euch dabei vorbei an einem kahlen Baum zu einem verrotteten Baumstumpf. Im Hohlraum von diesem findet ihr die 2. Schatzkarte.

Leider zeigt auch diese Karte noch nicht den Standort des endgültigen Schatzes, sondern verweist euch auf eine 3. Schatzkarte.

3. Giftpfadschatzkarte - Fundort

Auf der 3. Giftpfadkarte ist ein interessanter Ort zu sehen. Dabei handelt es sich um den Schlangenhügel, den ihr direkt westlich des Van Horn Trading Points findet. Die Karte findet ihr in einem Steinhaufen am Kopf des Hügels.

Nun hat die Schnitzeljagd endlich ein Ende, denn diese Schatzkarte zeigt den endgültigen Fundort des Giftpfadschatzes.

Fundort vom Giftpfadschatz

Die 3. Giftpfadkarte zeigt, dass ihr euch hinter einen Wasserfall begeben müsst. Mit dem Wasserfall ist der beim Elysian Pool südwestlich von Annesburg gemeint.

Hinter dem Wasserfall wartet eine sehr verwinkelte Höhle auf euch. Zückt zunächst eure Laterne aus dem Objektrad, damit ihr genügend sehen könnt. Haltet euch rechts und lasst euch in den kleinen Spalt nach rechts unten fallen. Folgt dem Weg und biegt dann direkt rechts in den winzigen Spalt ein, der euch zu einer Abzweigung führt.

Folgt hier dem rechten Weg (die linke Abzweigung führt euch später wieder zum Ausgang) weiter. Rechts von euch findet ihr übrigens ein kleines Lager, welches ihr nach Beute untersuchen könnt.

Am Ende des Weges kommt ihr in eine größere Höhle mit tiefem Abgrund. Haltet euch links an der Felswand und springt dann nach unten in die teilweise unter Wasser stehende Höhle. Klettert hier den kleinen Vorsprung links hinauf und ihr findet den Giftpfadschatz zwischen den Steinen dort.

Dabei dürft ihr euch über 4x Goldbarren freuen, die ihr bei Hehlern für insgesamt 2.000$ verkaufen könnt. Hehler findet ihr bei der Emerald Station, etwas nördlich von Rhodes, in Saint Denis und beim Van Horn Trading Point. Weitere 3x Goldbarren könnt ihr euch übrigens verdienen, wenn ihr das Rätsel der seltsamen Statuen lösen könnt.

Den passenden Hoodie zu RDR bekommt ihr hier! *

Passt beim Verlassen der Höhle auf! Macht kehrt und haltet euch rechts an der Felswand (geradeaus geht es in einen tiefen Abgrund, der euch tötet). Klettert hier den kleinen Vorsprung in die obere Höhle hinauf und folgt dem Weg, ihr kommt dann bei der eingangs erwähnten linken Abzweigung wieder hinaus und könnt die Höhle auf bekanntem Wege verlassen. Den genauen Weg zum Schatz seht ihr auch oben noch einmal im Video.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Mario Kart Tour: Schnelltickets bekommen und einlösen

    Mario Kart Tour: Schnelltickets bekommen und einlösen

    In Mario Kart Tour gibt es verschiedene Tickets, die euch das Spiel vereinfachen können. Unter anderem auch sogenannte Schnelltickets, die euch früheren Zugang zu Cups verschaffen. Manche Spieler haben Probleme mit dem Einlösen, wir versuchen im Folgenden euch zu helfen und mögliche Verwirrungen aufzuklären.
    Olaf Fries
  • Die 14 lustigsten Waffen in Videospielen

    Die 14 lustigsten Waffen in Videospielen

    Viele Spiele wollen mit besonders eindrucksvollen und starken Waffen glänzen – doch es gibt auch Titel, welche die ein oder andere amüsante Abwechslung bieten. Von Phallussymbolen bis hin zu Tieren ist alles dabei. Wir haben hier für euch die 10 lustigsten Waffen aus Videospielen!
    Annika Schumann 2
  • The Outer Worlds in der Wertungsübersicht: Endlich wieder ein gutes RPG?

    The Outer Worlds in der Wertungsübersicht: Endlich wieder ein gutes RPG?

    Das Fallout-ige, etwas oldschool-mäßige The Outer Worlds von Obsidian Entertainment soll ein Viertel Fallout, ein Viertel Mass Effect, ein Viertel Firefly (was eine TV-Serie ist) – und ein letztes Viertel etwas ganz eigenes sein. Überzeugt das? Bringt es euch dazu, die echte Welt zu vergessen und lieber dem Leben als Space-Cowboy zu frönen? Unsere Wertungsübersicht sagt es euch.
    Marina Hänsel
* Werbung