Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Tech
  3. News auf GIGA - Seite 15

News auf GIGA

  • Keine Chance für Lidl: Aldi verkauft E‑Mountainbike unverschämt günstig
    Deal
    Kaan Gürayer02.04.2024, 13:42

    Wer an günstige Preise denkt, hat sofort Aldi und Lidl im Kopf. Seit Jahrzehnten liefern sich die beiden Discounter eine harte Rabattschlacht. Bei einem gut ausgestatteten E-Mountainbike hat nun aber Aldi die Nase vorn und bietet das Pedelec zum Bestpreis an. Dagegen hat Lidl das Nachsehen.

  • Amazon verkauft bewährtes Android-Tablet zum Schnäppchenpreis
    Deal
    Peter Hryciuk02.04.2024, 12:10

    Bei Amazon wird aktuell mit dem Lenovo Tab M10 Plus (3. Gen) ein Android-Tablet zum günstigen Preis verkauft, das für viele das perfekte Entertainment-Tablet werden könnte. Das liegt an gleich drei Eigenschaften des Tablets, die mir im Test positiv aufgefallen sind. Einen kleinen Nachteil hat das Gerät aber. Bei dem Preis ist dieser Makel aber zu verkraften.

  • Von wegen Billig-Stromer: E-Autos sorgen für tiefe Löcher in den Kassen
    Simon Stich02.04.2024, 11:24

    E-Autos sind zu teuer? Aus Sicht der Hersteller ist die Lage differenzierter: Laut einer aktuellen Untersuchung erleiden sie bei jedem abgesetzten Elektrofahrzeug Verluste in Höhe von mehreren Tausend Euro. Ursächlich hierfür sind hohe Anfangsinvestitionen und Verkaufszahlen, die hinter den Erwartungen zurückbleiben. Doch Experten sehen auch einen Ausweg.

  • Prime Day 2024 bei Amazon: Infos, Tipps & Tricks zum Shopping-Event
    Deal
    Martin Bosse02.04.2024, 11:05

    Im Juli 2024 wird aller Voraussicht nach wieder der Amazon Prime Day stattfinden. Prime-Mitglieder können dann wieder tolle Schnäppchen aus vielen Bereichen ergattern. Hier findet ihr die wichtigsten Informationen zum Amazon Prime Day 2024 und erfahrt, wie ihr euch am besten darauf vorbereiten könnt.

  • Samsung räumt auf: Legendäre Handys landen auf dem Abstellgleis
    Peter Hryciuk02.04.2024, 10:53

    Samsung versorgt seine Smartphones sehr lange und schnell mit Android-Updates. Jeden Monat werden Sicherheitslücken geschlossen, Verbesserungen durchgeführt und teilweise auch neue Funktionen eingeführt. Doch irgendwann wird der Support zunächst schwächer und dann eingestellt. Zwei beliebte Smartphone-Serien wurden jetzt herabgestuft und landen so bald auf dem Abstellgleis.

  • Ab 7,70 Euro im ICE: Deutsche Bahn startet Rabattschlacht – es geht sofort los
    Felix Gräber02.04.2024, 10:53

    Der Streik ist um, die Züge der Deutschen Bahn können endlich wieder ungestört fahren. Wer sich in den vergangenen Monaten über einen Streik und Zugausfall nach dem anderen geärgert hat, soll jetzt versöhnt werden. Denn die DB verschleudert ab sofort Fahrkarten zu wahnwitzigen Preisen. Ihr müsst allerdings schnell sein.

  • Google Maps: Mit dieser Funktion könnt ihr Geld sparen
    Peter Hryciuk01.04.2024, 17:30

    Wer gerne und viel mit dem Auto fährt, wird mit hohen Preisen für Benzin und Diesel konfrontiert. Google reagiert auf die Entwicklung und integriert in Google Maps eine Funktion, mit der ihr Geld sparen könnt, indem ihr eine Route fahrt, die weniger Sprit verbraucht. Das kann auch für E-Autos eine gute Option sein.

  • Apple braucht Starthilfe: Probleme beim iPhone-Update
    Sven Kaulfuss01.04.2024, 08:00

    Apple muss jetzt richtig aufholen. Im Bereich der sogenannten generativen KI sind Wettbewerber wie Google und Samsung dem iPhone-Hersteller nämlich voraus. Mit iOS 18 soll jedoch noch dieses Jahr die große Wende eingeleitet werden. Jetzt aber kommt raus: Apple packt es nicht allein beim iPhone-Update und muss sich zum Start Hilfe suchen. Ausgerechnet unter anderem bei der Konkurrenz.

  • Ikea zieht den Stecker: E-Auto-Fahrer müssen sich umstellen
    Felix Gräber31.03.2024, 20:30

    Die Chancen auf eine Gratis-Ladesäule schwinden. E-Auto-Fahrer müssen in Zukunft noch genauer umschauen, wenn sie ihren Stromer kostenlos laden wollen. Denn Ikea macht Schluss mit dem Umsonst-Angebot an den eigenen Stromtankstellen. Der Schritt hat aber auch etwas Gutes.

  • Energieberatung: Nächstes Förderprogramm plötzlich gestoppt
    Peter Hryciuk31.03.2024, 18:15

    Wenn ihr sanieren wollt, dann müsst ihr euch einen Energieberater ins Haus holen, um Förderungen vom Staat zu bekommen. Da die Staatskasse aktuell etwas klamm ist, wurde das Förderprogramm für Energieberatungen vorerst gestoppt. Sanierungen werden sich dadurch verzögern oder könnten im schlimmsten Fall teurer werden.

  • E-Auto kaufen: Dieser Spartrick funktioniert bei fast jedem Modell
    Felix Gräber31.03.2024, 14:00

    Wer aufs E-Auto umsteigen will, muss eine Menge Geld in die Hand nehmen. Denn die simple Wahrheit gilt noch immer: Elektroautos sind teurer als Verbrenner. Wer sich an einen einfachen Trick hält und sich selbst gut einschätzen kann, muss aber gar nicht so tief in die Tasche greifen.

  • Aldi verkauft heute ein günstiges E-Bike, das ihr überall hin mitnehmen könnt
    Deal
    Peter Hryciuk31.03.2024, 07:50

    Wenn ihr euch zum Start in die neue Radsaison ein besonderes E-Bike kaufen wollt, das ihr theoretisch überall hin mitnehmen könnt, dann solltet ihr am 31. März 2024 bei Aldi im Onlineshop reinschauen. Dort wird ein Falt-Pedelec von Prophete für kleines Geld verkauft. Es geht aber auch noch günstiger und ohne Wartezeit.

  • Wenn ihr eine Gasheizung besitzt, dürft ihr das heute nicht vergessen
    Peter Hryciuk31.03.2024, 04:45

    Die Mehrwertsteuer war für eine bestimmte Zeit von 19 auf 7 Prozent reduziert. Genau diese Steuerentlastung der Bundesregierung endet am 1. April 2024. Dann fallen wieder 19 Prozent an. Damit ihr eine genaue Abrechnung erhaltet, solltet ihr den Zählerstand am 31. März 2024 ablesen und eurem Energieversorger mitteilen.

  • Solaranlage: Das passiert, wenn das Stromnetz ausfällt
    Peter Hryciuk30.03.2024, 15:00

    Solaranlagen erleben in Zeiten der Energiekrise einen Boom. Viele Menschen wollen weg vom Gas und Öl und setzen auf Solaranlagen auf dem Dach. Doch was passiert bei einem Stromausfall? Für den Fall eines Blackouts ist nicht jede Solaranlage automatisch vorbereitet. So könntet ihr trotz Sonnenenergie ohne Strom dastehen.

  • So viel kostet euch das Aufladen eures Smartphones wirklich
    Peter Hryciuk30.03.2024, 13:30

    Die Energiekosten sind so hoch wie noch nie. Jeder sollte also versuchen, Energie zu sparen. Doch ist das beim Laden eines Smartphones überhaupt nötig? Dazu müssen wir erst einmal herausfinden, wie viel euch das Aufladen eures Smartphones überhaupt kostet. Öko-Test hat sich dem Thema angenommen. Mit einer ganz einfachen Formel könnt ihr selbst ausrechnen, was euch die Ladung kostet.

  • Schufa lässt tief blicken: So können Verbraucher ihren Score aufhübschen
    Felix Gräber30.03.2024, 12:30

    Für Verbraucher ist der Schufa-Score meist ein Buch mit sieben Siegeln. Inzwischen sperrt sich die Auskunftei aber nicht mehr grundsätzlich, Informationen herauszugeben, wie sie die Kreditwürdigkeit der Deutschen bewertet. Im Gegenteil verrät die Schufa sogar, wie ihr eurem Score etwas Gutes tun könnt.

  • Autofahrer sind selbst schuld: Darum zahlt ihr für Benzin morgens so viel mehr
    Felix Gräber30.03.2024, 06:01

    Schwankende Preise bei Benzin und Diesel gehören zu großen Ärgernissen von Autofahrern. Preise vergleichen, auf die Tankstelle des Vertrauens bauen oder zur richtigen Tageszeit tanken – es gibt viele Tipps, mit denen sich sparen lässt. Insider verraten jetzt, was überhaupt hinter den instabilen Spritpreisen steckt.

  • So ein Handy gab es noch nie: HMD macht Barbie-Fans glücklich
    Jasmin Peukert29.03.2024, 16:00

    Die Barbie-Live-Action-Verfilmung von 2023 war äußerst erfolgreich und hat zahlreiche Erfolge erzielt. Als Erweiterung der Marke plant HMD, insbesondere bekannt für seine Nokia-Handys, die Einführung eines klappbaren Handys im Barbie-Stil.

  • Geheimer Tipp fürs iPhone: Apple-Nutzer brauchen gar keine App
    Sven Kaulfuss29.03.2024, 13:30

    Spannend: Wer die Möglichkeit der Musikerkennung von Shazam mit dem iPhone verwenden möchte, der benötigt dafür nicht unbedingt die eigentliche App. Allerdings bleibt noch offen: Wie kommen wir dann später an Dinge wie den Verlauf, um vorherige Songs wiederzufinden? Dafür gibt’s einen tollen Trick, den Musikfans einfach nur lieben werden – garantiert.

  • Huawei kann sich freuen: Die Konkurrenz bricht zusammen
    Peter Hryciuk29.03.2024, 10:52

    Huawei kann nicht nur auf dem Smartphone-Markt Erfolge feiern, sondern sich auch in anderen Bereichen behaupten. Aktuelle Zahlen vom chinesischen PC-Markt sprechen eine deutliche Sprache. Das chinesische Unternehmen wächst, während jeder andere namhafte PC-Hersteller teilweise massiv verliert.

  • Sparkassen-Karte verloren? Mit sperren lassen allein ist es nicht getan
    Felix Gräber29.03.2024, 07:00

    Verliert ihr euer Portemonnaie oder stellt fest, dass eure Bankkarte fehlt, gilt es trotz Schock schnell zu handeln: Die Karte von Sparkasse, Volksbank, Deutsche Bank und Co. muss deaktiviert werden. Doch gesperrt ist nicht gleich gesperrt. Mit KUNO stellt ihr sicher, dass euer Konto, wenn es darauf ankommt, wirklich gut geschützt ist.

  • Neues Xiaomi-Smartphone ist ein Preis-Leistungs-Kracher
    Peter Hryciuk28.03.2024, 18:15

    Xiaomi hat mit dem Civi 4 Pro ein wirklich spannendes Oberklasse-Handy zum attraktiven Preis vorgestellt. Es kann nicht nur mit einem schicken Design punkten, sondern hat auch einen brandneuen Chip an Bord. Einen Haken gibt es bei dem neuen Handy aber.

  • Google räumt Chrome-Browser auf: Das Chaos hat ein Ende
    Simon Stich28.03.2024, 17:30

    Der ewige Kampf gegen ausufernde Browser-Tabs nimmt bei Google neue Formen an. Für Chrome-Nutzer unter Android könnte es bald eine clevere Lösung geben, die das lästige Tab-Sammelsurium effektiv eindämmt – ohne manuell eingreifen zu müssen.

  • Aufgepasst im Urlaub: Deutsche Autofahrer müssen mit teuren Strafen rechnen
    Simon Stich28.03.2024, 16:30

    Am 1. Mai 2024 tritt das neue Bußgeldabkommen zwischen Deutschland und der Schweiz in Kraft. Verkehrssünder aus beiden Ländern müssen dann damit rechnen, dass ihre Bußgelder auch im jeweils anderen Land vollstreckt werden. In der Schweiz fallen Bußgelder zum Teil deutlich höher aus.

  • Kunden hinters Licht geführt: Amazon muss Millionenstrafe zahlen
    Simon Stich28.03.2024, 15:30

    Amazon steht in Polen vor eine Strafzahlung in Millionenhöhe. Kunden sollen über Verfügbarkeit und Lieferzeiten getäuscht worden sein. Nach Ansicht der Verbraucherschutzbehörde UOKiK werden deswegen umgerechnet 7,2 Millionen Euro fällig. Amazon will Berufung einlegen.

  • Volvo macht nach 45 Jahren Schluss: Diese Autos verschwinden für immer
    Simon Stich28.03.2024, 13:30

    In Schweden geht ein Kapitel zu Ende: Nach 45 Jahren treuer Dienste verabschiedet sich Volvo endgültig vom Dieselantrieb. Nachdem Dieselfahrzeuge zwischenzeitlich die Hälfte aller Volvo-Verkäufe weltweit ausmachten, landet das letzte Exemplar nun im Museum.

  • Achtung beim Osterurlaub: Nachbarland macht deutschen Autofahrern Ärger
    Felix Gräber28.03.2024, 12:00

    Ein Ausflug nach Österreich oder auch ein längerer Abstecher ins Alpenland für den Osterurlaub ist geplant? Dann solltet ihr jetzt ganz genau aufpassen. Denn ein Fehler kann Autofahrer dort ab sofort nicht nur teuer zu stehen kommen. Im schlimmsten Fall seid ihr gleich euer ganzes Auto los.

  • Xiaomi beschenkt euch beim Kauf eines günstigen Handys mit dickem Akku
    Deal
    Peter Hryciuk28.03.2024, 11:22

    Xiaomi hat das Redmi A3 gerade erst als sehr günstiges, aber anständig ausgestattetes Android-Smartphone vorgestellt. Doch schon jetzt werdet ihr für den Kauf belohnt. Im Rahmen des Fan Festivals 2024 schenkt euch das chinesische Unternehmen nämlich entweder Kopfhörer oder einen Rucksack.

  • Beim Pixel 9: Google macht es wie Samsung
    Peter Hryciuk28.03.2024, 09:06

    Im Januar 2024 wurde der erste Leak zum Nachfolger des Pixel 8 veröffentlicht. Das Pixel 9 sollte sich im Vergleich zum Vorgänger stark verändern und den Nachteil bei der Kamera beseitigen. Doch dazu kommt es nicht. Tatsächlich hat es sich damals nicht um das Pixel 9 gehandelt, sondern um das Pixel 9 Pro. Erst jetzt sind Renderbilder des Pixel 9 aufgetaucht. Zudem wird es in diesem Jahr ein drittes Modell geben.

  • Samsung Galaxy S24 hat mit zwei Problemen zu kämpfen
    Peter Hryciuk27.03.2024, 18:15

    Das Samsung Galaxy S24, S24 Plus und S24 Ultra sind seit einigen Wochen auf dem Markt und wie immer tauchen nach einer gewissen Zeit Probleme auf. Aktuell beklagen sich Käuferinnen und Käufer der Handys über zwei Features, die nicht richtig funktionieren. Die Fehler dürften sich mit einem Software-Update leicht beheben lassen.

  • Es geht auch ohne Nokia: Handy-Hersteller versucht etwas ganz Neues
    Simon Stich27.03.2024, 17:30

    HMD Global ist bisher vor allem als Anbieter von Android-Smartphones unter dem Markennamen Nokia bekannt. Das ändert sich nun: Eine neue Handy-Serie soll ohne das bekannte Nokia-Logo auskommen. Details zu den ersten Modellen HMD Pulse, Pulse Plus und Pulse Pro zeigen, dass erschwingliche Technik im Mittelpunkt steht.

  • Für 777 Euro: Aldi verkauft ein schickes E-Bike für die Stadt
    Kaan Gürayer27.03.2024, 16:59

    Kein lästiges Schwitzen mehr, stets ein Parkplatz parat und dennoch zügig am Ziel: In der Stadt bieten E-Bikes zahlreiche Vorteile. Und das Beste: Pedelecs müssen nicht zwangsläufig teuer sein. Aktuell bietet Aldi ein attraktives City-E-Bike für nur 777 Euro an. Wir erklären die Vor- und Nachteile und zeigen auf, für wen sich der Kauf lohnen könnte.

  • Samsung-Kracher: Galaxy A54 mit 20‑GB‑Tarif zum Sparpreis + gratis Tablet
    Deal
    Martin Bosse27.03.2024, 16:55

    Ihr seid auf der Suche nach einem günstigen Handyvertrag inklusive hochwertigem Smartphone? Dann schaut mal bei Blau vorbei. Dort bekommt ihr das Samsung Galaxy A54 zusammen mit 20 GB Datenvolumen sowie einer Allnet- und SMS-Flatrate für nur 19,99 Euro im Monat. Als zusätzliches Highlight gibt es sogar noch ein Samsung-Tablet gratis dazu. Wir haben das Angebot durchgerechnet und zeigen euch, warum es sich lohnt.

  • E-Autos als Jobkiller: 260.000 Arbeitsplätze in Deutschland in Gefahr
    Simon Stich27.03.2024, 16:30

    Bis zu 260.000 Arbeitsplätze in Deutschland in Gefahr: Laut einer Studie der Allianz könnte die Elektrifizierung der Automobilindustrie zu einem regelrechten Job-Kahlschlag führen. EU-weit könnten sogar bis zu 730.000 Arbeitsplätze verloren gehen. Europa müsse „unverzüglich Maßnahmen“ ergreifen.

  • Galaxy Tab S6 Lite (2024) vorgestellt: Samsung legt legendäres Tablet neu auf
    Peter Hryciuk27.03.2024, 16:04

    Samsung hat 2020 mit dem Galaxy Tab S6 Lite ein wirklich beliebtes Android-Tablet mit Stift auf den Markt gebracht. Es war bezahlbar, hochwertig und ihr konntet gut damit arbeiten. 2022 gab es eine Neuauflage mit neuem Chip. Samsung hat Gefallen an dem System gefunden. Jetzt wurde nämlich eine 2024er-Neuauflage vorgestellt. Viel ändert sich aber auch hier nicht.

  • BMW-Chef macht EU klare Ansage: So werden E-Autos an die Wand gefahren
    Felix Gräber27.03.2024, 15:49

    E-Autos stehen derzeit wieder so sehr im Kreuzfeuer der Kritik wie lange nicht. Denn ohne Umweltbonus hat das Interesse der Kunden enorm nachgelassen. Für BMW ist das kein Problem, denn die Bayern fahren von Anfang an mehrgleisig. Jetzt rechnet Autoboss Zipse mit dem Hin und Her bei E-Autos knallhart ab.

  • Samsung erreicht mit dem Galaxy A55 fast die Bestnote
    Peter Hryciuk27.03.2024, 15:49

    Samsung ist mit dem Galaxy A55 ein wirklich gutes Smartphone gelungen. Das neue Mittelklasse-Handy kann nicht nur mit einer hohen Performance, schickem Design und hochwertigem Gehäuse überzeugen, sondern hat noch einen weiteren Vorteil. Dieser zeigt sich aber erst, wenn das Handy zerlegt wird. Genau das ist jetzt passiert.

  • Angriff auf Google-Suche: Nutzer müssen besonders vorsichtig sein
    Simon Stich27.03.2024, 15:30

    Die neue KI-Suche von Google soll eigentlich die Ergebnisse verbessern. Doch das ist nicht immer der Fall, wie sich schon kurz nach dem Start zeigt. Googles KI lockt Nutzer laut Berichten teilweise in Betrugsfallen und leitet sie auf Webseiten mit Schadsoftware weiter. Der Konzern verspricht, das Problem in den Griff zu bekommen.

  • Gaspreis-Countdown läuft: Das müssen Verbraucher vor dem 1. April wissen
    Simon Stich27.03.2024, 14:30

    Die Zeit der reduzierten Mehrwertsteuer auf Gas neigt sich dem Ende zu. Ab April steigt die Steuer wieder auf 19 Prozent. Experten sind sich einig: Ein Preisanstieg ist unausweichlich – und Verbraucher sollten aktiv nach Einsparpotenzialen suchen, um ihren Geldbeutel zu schonen.

  • Lenkung kann ausfallen: Gigantischer Mercedes-Rückruf betrifft über 500.000 Autos
    Simon Stich27.03.2024, 13:30

    Mercedes-Benz ruft weltweit mehr als eine halbe Million Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Der Autobauer hat bei mehreren Modellen mögliche Probleme an der Lenkung festgestellt. Im Extremfall kann es sogar zum vollständigen Verlust der Lenkfähigkeit kommen. Die Baureihen A, B, CLA, EQA, EQB, GLA und GLB sind teilweise betroffen.

  • Vodafone zieht den Stecker: Ersten TV-Empfängern geht es an den Kragen
    Felix Gräber27.03.2024, 13:13

    Vodafone macht Ernst: Das Unternehmen, das mit Abstand die meisten TV-Anschlüsse in Deutschland anbietet, stellt viele davon jetzt ab. In zehn deutschen Städten legt Vodafone bereits damit los, das Ende des sogenannten Nebenkostenprivilegs umzusetzen. Für viele Mieter bedeutet das: Die Mattscheibe könnte in Kürze schwarz bleiben.

  • Fahrradfahrer werden ihn lieben: Amazon verkauft Rucksack von Deuter zum Spottpreis
    Deal
    Kaan Gürayer27.03.2024, 12:10

    Auf dem Fahrrad zählt jedes Gramm: Wer längere Radtouren macht, möchte sich nicht unnötig belasten. Genau dafür bietet Markenhersteller Deuter den passenden Fahrradrucksack an. Normalerweise kostet der fast 100 Euro, doch Amazon bietet den federleichten Rucksack jetzt für weniger als die Hälfte an.

  • WhatsApp knickt ein: Nerviger Umweg ist bald Geschichte
    Peter Hryciuk27.03.2024, 10:48

    Wenn ihr über WhatsApp gern viele Fotos verschickt und dabei keine Kompromisse bei der Bildqualität eingehen wollt, dann müsst ihr aktuell noch einen Umweg machen. Die höhere HD-Auflösung muss nämlich jedes Mal manuell aktiviert werden. Das soll bald ein Ende haben.

Anzeige
Anzeige