Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. 2 Alexa-Geräte getrennt benutzen: Mehrere Amazon-Echos in einem Haus

2 Alexa-Geräte getrennt benutzen: Mehrere Amazon-Echos in einem Haus

© IMAGO / Michael Gstettenbauer
Anzeige

Man kann problemlos mehrere Amazon-Echo-Lautsprecher in einem WLAN einrichten und im Haus aufstellen. In der normalen Einstellung werden Sprachbefehle von allen Geräten empfangen und verarbeitet. Wie kann man 2 Alexa-Geräte getrennt benutzen?

Die Alexa-Features werden üblicherweise Geräte-übergreifend verwaltet. Das heißt, Einkaufslisten, tägliche Zusammenfassung und die Steuerung von Smart-Home-Geräten läuft gleichwertig auf allen Lautsprechern. Manchmal möchte man die Geräte aber unabhängig voneinander laufen lassen und zum Beispiel unterschiedliche Songs gleichzeitig auf 2 Amazon-Echo-Geräten abspielen oder einen Wecker auf einem bestimmten Lautsprecher aktivieren. Geht das?

Anzeige

Mehrere Amazon-Echo-Lautsprecher verwenden: Das geht

Die Amazon-Echo-Lautsprecher sind dafür vorgesehen, dass man mehrere davon in einem Haushalt nutzen kann. Normalerweise werden alle Funktionen über das verbundene Amazon-Konto verwaltet. Probleme entstehen dabei nicht. Ihr müsst auch nicht befürchten, dass ihr aus allen Ecken beschallt werdet. Normalerweise reagiert immer nur ein Echo-Lautsprecher auf eure Befehle.

Anzeige
  • Eine Funktion, bei der der Lautsprecher nur auf eine bestimmte Stimme reagiert, gibt es nicht. Man kann die Sprachbefehle also nicht von Personen abhängig nutzen.
  • Einkaufslisten und Erinnerungen, die tägliche Zusammenfassung, Anrufe und Nachrichten arbeiten Geräte-übergreifend.
  • Smart-Home-Geräte werden ebenfalls in der Alexa-App über das Amazon-Konto verwaltet. Geräte wie Lichtschalter werden Räume-spezifisch verwaltet, indem man sie in der Alexa-App benennt und dann den passenden Sprachbefehl nutzt. Möchte man also das Licht im Wohnzimmer einschalten, funktioniert ein Sprachbefehl wie „Alexa, mach das Licht an“ nur, wenn die entsprechende Lampe in den Einstellungen die Bezeichnung „Licht“ bekommen hat. Andere Lampen müssen dann einen anderen Namen bekommen.
  • Mit dem Multiroom-Feature kann man Musik über mehrere Räume hinweg auf unterschiedlichen Amazon-Lautsprechern abspielen.
Amazon Echo: Die besten Einsteiger-Tipps für Alexa – TECH.tipp Abonniere uns
auf YouTube

Wie kann man 2 Alexa-Geräte getrennt benutzen?

Es gibt bestimmte Fällen, in denen nicht alle Alexa-Lautsprecher im Amazon-Konto angesprochen werden:

Anzeige
  • In den Einstellungen in der Alexa-App kann man für jeden Alexa-Lautsprecher ein eigenes „Aktivierungswort“ einstellen. Dazu stehen neben „Alexa“ 4 weitere Begriffe zur Auswahl. Wenn ihr mehrere Amazon-Echo-Lautsprecher in einem Haushalt getrennt voneinander nutzen wollt, wählt für die Geräte einfach unterschiedliche Aktivierungswörter aus.
  • Daneben können verschiedene Nutzer auch ein eigenes „Haushaltprofil“ erstellen. Für Kinder gibt es zudem in den Einstellungen den „Amazon Kids“-Bereich für eigene Profile. In diesen Profilen lassen sich Inhalte wie Termine und Listen separat verwalten.
Amazon Echo Dot (5. Generation) mit Alexa
Amazon Echo Dot (5. Generation) mit Alexa
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.07.2024 04:35 Uhr

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige