Bei vielen Apps lassen sich zusätzliche Funktionen nur durch ein Abo freischalten. Am iPhone kann man die Abonnements per In-App-Kauf abschließen. Auch Zugänge zu Streaming-Diensten wie Spotify, Netflix oder Disney+ lassen sich am iPhone oder iPad buchen. Habt ihr ein Abo am iOS-Gerät abgeschlossen, lässt es sich auch dort oder über iTunes wieder kündigen.

 
iOS
Facts 

Wenn ein Dienst über mehrere Plattformen gebucht werden kann, solltet ihr wissen, welche Abos am iPhone abgeschlossen wurden. Diese Dienste lassen sich meist auch nur über das iOS-Gerät wieder kündigen und nicht beim Anbieter direkt. Wollt ihr laufende App-Abos kündigen, findet ihr sie in den iOS-Einstellungen. Hier könnt ihr nicht mehr gewollte Zugänge zum nächstmöglichen Zeitpunkt stoppen.

App-Abos am iPhone kündigen

Am iPhone seht ihr in den iOS-Einstellungen, welche Mitgliedschaften aktiv sind. Dort könnt ihr ein bestehendes Abo verwalten, kündigen oder ändern. Geht wie folgt vor:
  1. Öffnet die Einstellungen.
  2. Tippt oben auf euer Profil.
  3. Drückt oben auf eure Apple-ID und wählt Apple-ID anzeigen. Verifiziert euch, falls nötig, mit eurem Passwort.
  4. Wählt den Menüpunkt Abonnements aus.
  5. Jetzt seht ihr alle aktiven Abos, die mit dieser Apple-ID abgeschlossen wurden. Wählt einen Dienst aus, um euch weitere Details anzeigen zu lassen.
  6. Tippt auf Abo kündigen, um die Mitgliedschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu beenden.
12 iOS-Tipps, die du kennen solltest Abonniere uns
auf YouTube
Hier findet ihr zum Beispiel die Abos für Apple-Dienste wie „Apple Music“, „Apple TV+“ oder „Apple One Premium“. Bei Apple One könnt ihr einzelne Dienste auswählen, die ihr noch weiternutzen wollt. Unter dem „Abo kündigen“-Button wird euch angezeigt, bis wann ihr die Premium-Funktionen des jeweiligen Dienstes noch nutzen könnt. In der Regel läuft der Dienst noch bis zum Ende des bereits bezahlten Zeitraums weiter. Nutzt ihr einen kostenlosen Testzugang wie den RTL-Plus-Probemonat, könnt ihr ebenfalls meistens noch bis zum Ende des versprochenen Gratis-Zeitraums auf die Premium-Funktionen zugreifen.

Abo lässt sich am iPhone nicht kündigen?

Möglicherweise habt ihr das gesuchte Abonnement nicht direkt über einen App-Store abgeschlossen, sondern auf der Webseite des Anbieters. In dem Fall taucht der Eintrag nicht unter Abos auf und kann auch nicht darüber verwaltet werden. Wollt ihr den kostenpflichtigen Zugang schließen, müsst ihr das Abonnement in der Regel direkt beim Anbieter beenden.

Abos über iTunes kündigen

Wenn ihr ein Abonnement über eine iTunes-Rechnungsstellung laufen lasst, könnt ihr den Beitrag auch in iTunes direkt kündigen. Dazu folgt ihr einfach diesem Link oder geht folgendermaßen vor:

  1. Öffnet iTunes.
  2. Meldet euch mit eurer Apple-ID an, indem ihr in der Menüleiste Account und danach Anmelden ... auswählt.
  3. Wählt dann erneut Account und anschließend Meinen Account anzeigen. Hier müsst ihr euch erneut authentifizieren.
  4. Unter Account-Daten findet ihr weiter unten den Abschnitt Einstellungen.
  5. Neben dem Eintrag Abos seht ihr die Anzahl der laufenden Abonnements. Klickt rechts daneben auf Verwalten.
  6. Klickt dann neben dem jeweiligen Abo auf Bearbeiten.
  7. Ganz unten könnt ihr auf Abo kündigen drücken. Hier seht ihr auch, wie lange ihr noch auf den ausgewählten Dienst zugreifen könnt.

Über die Einstellungen kann man in der Benutzeransicht auch Abonnements auf dem Apple TV und über die Apple Watch beenden.

Welche Probleme bereitet iOS 13 auf deinem iPhone?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).