Netflix einrichten: So erstellt ihr ein Konto und streamt los

Thomas Kolkmann

Um Netflix schauen zu können, müsst ihr euch eigentlich nur ein Konto des Streaming-Anbieters einrichten – spezielle Hardware, Kabelanschluss oder ähnliches ist nicht nötig. Wie ihr euch ein Konto erstellt und was ihr sonst beachten müsst, wenn ihr Netflix einrichten wollt, erfahrt ihr hier auf GIGA.

Netflix einrichten: Die Grundlagen

Im Gegensatz zu Pay-TV, Kabelfernsehen und Co. ist Netflix relativ schnell und einfach eingerichtet. Da es die App des Streamingdienstes heutzutage nahezu für alle Smart-TVs, Streaming-Sticks, Spielekonsolen, Android- oder Apple-Geräte gibt und der Dienst auch im Browser läuft, solltet ihr im Normalfall mindestens ein Gerät zu Hause haben, mit dem ihr Netflix schauen könnt. Das einzige, was ihr neben dem eigentlichen Netflix-Konto braucht, ist eine stabile Internetverbindung: Aber auch hier sind die Mindestanforderungen mit 0,5 Mbit/s und 1,5 Mbit/s empfohlener Bandbreite für heutige Verhältnisse äußerst gering. Wie schnell euer Internet ist, könnt ihr mit dem Speedtest von Netflix selbst überprüfen.

Auch wenn die verschiedenen Netflix-Abos monatlich kündbar sind, müsst ihr nicht einmal zwingend eines abschließen. Wenn ihr Netflix ausprobieren wollt, könnt ihr auch mit den Guthabenkarten bezahlen, die ihr online und im Einzelhandel kaufen könnt. Welche Zahlungsmöglichkeiten euch Netflix bietet, erfahrt ihr in folgendem Artikel: Netflix Zahlungsarten – alles zum Bezahlen per PayPal, Kreditkarte und Co.

Netflix-Geschenkkarten bei Amazon*

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Netflix Original Filme: Die Besten und Schlechtesten Streifen des Streaming-Dienstes

Netflix einrichten: So erstellt ihr ein Konto

  1. Öffnet die Netflix-Seite in einem neuen Tab.
  2. Klickt hier nun auf Jetzt registrieren oder (falls angeboten) 30 Tage kostenlos ausprobieren.
  3. Wählt den Button Abos sehen an, um euch zwischen einem der drei Netflix-Pakete zu entscheiden.
    Ihr bekommt bei allen Netflix-Abos die gleichen Inhalte geboten. Die verschiedenen Pakete unterscheiden sich nur bei der Bildqualität und der Anzahl von gleichzeitigen Nutzern.
  4. Wählt das für euch passende Paket an und drückt anschließend auf Weiter.
  5. Gebt nun eure E-Mail-Adresse und euer gewünschtes Passwort für den Dienst ein. Klickt anschließend auf Weiter.
  6. Auf der Folgeseite werdet ihr über den Ablauf eures Probemonats und die Kündigungsbedingungen informiert und wählt eure Zahlungsart aus.
  7. Gebt eure Zahlungsdaten ein. Dann müsst ihr auf den Button Mitgliedschaft kostenpflichtig beginnen klicken.
  8. Zum Abschluss solltet eine Bestätgungs-Mail erhalten. Lest diese genau durch und befolgt mögliche weitere Schritte.

Wenn euer Konto eingerichtet ist, ladet ihr die Netflix-App auf dem Gerät herunter, auf dem ihr Netflix sehen möchtet. Nach der Installation müsst ihr die App nur noch starten und euch einmalig mit euren gerade erstellten Account-Daten einloggen. Ihr könnt den gleichen Account übrigens ohne Limit auf verschiedenen Geräten nutzen – nur bei der Anzahl von gleichzeitig genutzten Geräten seid ihr je nach Abonnement eingeschränkt.

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung