Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apps & Downloads
  4. Hardware-News, Deals, Tests & Tipps auf GIGA
  5. Windows 11: Bluetooth aktivieren – so geht's

Windows 11: Bluetooth aktivieren – so geht's


Wie ihr Bluetooth in Windows 11 einschaltet und ein Gerät koppelt, zeigen wir euch hier Schritt für Schritt. Auch seht ihr, was ihr tun könnt, wenn ihr die Bluetooth-Funktion nicht findet oder es Probleme gibt.

 
Windows 11
Facts 

Bluetooth in Windows 11 aktivieren

Bluetooth über Taskleiste aktivieren

Anzeige

Über das Action-Center in der Taskleiste aktiviert ihr Bluetooth am schnellsten:

  1. Klickt in der Taskleiste unten rechts auf auf das Netzwerk/Audio-Symbol (Tastenkombinaton: Windows + A).
  2. Klickt im kleinen Fenster oben auf die Bluetooth-Schaltfläche, um die Funktion zu aktivieren.
  3. Ist Bluetooth aktiviert, wird die Schaltfläche danach blau angezeigt.
Anzeige
So aktiviert ihr Bluetooth über die Taskleiste. (Bildquelle: GIGA)
So aktiviert ihr Bluetooth über die Taskleiste. (Bildquelle: GIGA)

Bluetooth in den Einstellungen aktivieren

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + i, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Klickt links auf den Menüpunkt „Bluetooth und Geräte“.
  3. Aktiviert rechts den Schalter bei „Bluetooth“.
Anzeige
Hier aktiviert ihr Bluetooth in den Windows-Einstellungen. (Bildquelle: GIGA)
Hier aktiviert ihr Bluetooth in den Windows-Einstellungen. (Bildquelle: GIGA)

Bei Laptops drückt ihr meistens die Fn-Taste und eine der Tasten F1 bis F12. Ansonsten sucht einfach die Taste, wo ein Bluetooth-Symbol abgedruckt ist:

Bluetooth Tastatur
Viele Laptop-Tastaturen verfügen über eine spezielle Bluetooth-Taste. (Bildquelle: Distinctive Shots / Shutterstock.com)

Bluetooth-Geräte in Windows 11 koppeln

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + i, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Klickt links auf „Bluetooth und Geräte“ und rechts auf die Schaltfläche „Gerät hinzufügen“.
  3. Wählt im neuen Fenster „Bluetooth“, und in der Liste dann euer gefundenes Bluetooth-Gerät aus.
  4. Danach zeigt euch Windows unter Umständen einen Zahlen-Code an, den ihr auf eurem zu koppelnden Gerät bestätigen müsst. Klickt dann in Windows auf „Verbinden“.
  5. Bestätigt unten mit dem Button „Fertig“. Windows zeigt das verbundene Gerät nun im Fenster „Bluetooth und Geräte“ als „Gekoppelt“ an.
Hier koppelt ihr ein neues Bluetooth-Gerät mit Windows. (Bildquelle: GIGA)
Hier koppelt ihr ein neues Bluetooth-Gerät mit Windows. (Bildquelle: GIGA)

Bluetooth-Probleme in Windows 11

Bluetooth lässt sich nicht aktivieren

Stellt sicher, dass euer Computer einen Bluetooth-Adapter hat oder ihr einen USB-Bluetooth-Dongle eingesteckt habt. Wenn ihr keinen Bluetooth-Schalter im Action-Center der Taskleiste oder in den Windows-Einstellungen finden könnt, hat euer PC keinen Bluetooth-Adapter oder der zugehörige Treiber fehlt oder ist fehlerhaft. So prüft ihr das:

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + X und wählt „Geräte-Manager“ aus, um ihn zu öffnen.
  2. Sucht nach „Bluetooth“. Falls ihr keinen solchen Eintrag seht, unterstützt euer Computer diese Funktion nicht oder der integrierte Bluetooth-Adapter ist defekt.
  3. Falls ihr Bluetooth-Einträge mit einem gelben Warnsymbol seht, klickt mit der rechten Maustaste darauf und wählt „Treiber aktualisieren“ aus. Folgt dann den Anweisungen, um neue Treiber zu installieren.
  4. Falls nichts funktioniert könnt ihr einen USB-Bluetooth-Dongle kaufen, um Bluetooth zu aktivieren.
Anzeige
So oder so ähnlich sollte es unter dem Eintrag „Bluetooth“ aussehen. (Bildquelle: GIGA)
So oder so ähnlich sollte es unter dem Eintrag „Bluetooth“ aussehen. (Bildquelle: GIGA)

Bluetooth-Problembehandlung starten

Wenn ihr sicher seid, dass euer Computer einen Bluetooth-Adapter hat, könnt ihr die Problembehandlung starten:

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + i, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Klickt auf „System“ > „Problembehandlung“ > „Andere Problembehandlungen“.
  3. Scrollt herunter und klickt neben „Bluetooth“ auf den Button „Ausführen“.
  4. Folgt den Hilfe am Bildschirm.
Hier startet ihr die Fehlerbehebung für Bluetooth-Probleme. (Bildquelle: GIGA)
Hier startet ihr die Fehlerbehebung für Bluetooth-Probleme. (Bildquelle: GIGA)

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige