Das Autoplay-Feature auf YouTube kann je nach Situation ein Segen oder ein Fluch sein. Zum Glück kann man die automatische Wiedergabe weiterer Videos jederzeit (de)aktivieren – das muss man jedoch für jedes Gerät einzeln. Wo ihr die Autoplay-Funktion von YouTube in eurem Browser, der Smartphone-App und am Smart-TV aktivieren und deaktivieren könnt, erfahrt ihr hier auf GIGA.

 

YouTube

Facts 

Das Autoplay-Feature ist super, wenn man nebenbei unterhalten werden möchte. So kann man beispielsweise einfach ein Musikvideo anmachen und YouTube wird zu einer Art Musiksender. Wenn man dagegen aber gerne vor dem Schlafengehen ein Video startet, kann die Autoplay-Funktion auch dafür sorgen, dass man sehr unsanft geweckt wird.

Die Einstellung wird dabei nicht global gespeichert – also nicht gleichzeitig für alle Geräte übernommen, bei denen ihr YouTube mit eurem Account nutzt. Das hat den Vorteil, dass ihr Autoplay somit beispielsweise auf eurem Smart-TV aktiviert lassen könnt, während ihr es auf eurem Handy deaktiviert – oder andersrum. Der Nachteil ist hierbei, dass ihr die Einstellung bei jedem einzelnen Gerät zuerst finden und dann ein- oder ausschalten müsst.

Ihr wollt eure Smartphone-Nutzung besser kontrollieren? Im Video erfahrt ihr wie ihr bei YouTube Autoplay deaktiviert, anzeigt wie lange ihr Videos schaut und vieles mehr:

TECH.tipp: Smartphone-Nutzung kontrollieren

Die meist gesehenen YouTube-Videos aller Zeiten

Smartphone/App: YouTube-Autoplay (de)aktivieren

  1. Öffnet die YouTube-App auf eurem Smartphone und startet ein Video.
  2. Belasst das Smartphone in der vertikale Position, sodass ihr das Video nicht im Vollbild seht.
  3. Auf der unteren Bildschirmhälfte wischt ihr nun am Titel, der Beschreibung, der Kommentarbox sowie möglicher Werbeeinblendungen vorbei nach unten.
  4. Wenn ihr bei „Nächste Titel“ angelangt seid, findet ihr rechts den Schieberegler „Autoplay“.
  5. Tippt auf den Schieberegler, um ihn zu deaktivieren (grau) bzw. zu aktivieren (blau).

YouTube Autoplay de-aktivieren Mobile

Browser: YouTube-Autoplay ein- und ausschalten

Im Browser ist die Einstellung denkbar einfach zu finden. Sobald ihr ein Video startet, seht ihr direkt rechts neben dem Video-Fenster das Menü „Nächste Titel“. Direkt daneben findet ihr die Einstellung für Autoplay. Klickt auf den Regler, um ihn auf grau (deaktiviert) oder blau (aktiviert) umzustellen.

YouTube Autoplay de-aktivieren PC

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
YouTube Easter-Eggs: 7 lustige Geheimfunktionen des Videoportals

Smart-TV/Fire-TV: Automatische Wiedergabe (de)aktivieren

Bei der App für Smart-TVs und Streaming-Geräten wie dem Fire-TV findet ihr die Option zum Aktivieren und Deaktivieren der Autoplay-Funktion nicht während der Wiedergabe. Um zu den Einstellungen der automatischen Wiedergabe am Fernseher zu gelangen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet die YouTube-App auf eurem Smart-TV oder Streaming-Gerät.
  2. Navigiert links im Menü nach ganz unten zu den Einstellungen (Zahnrad-Symbol).
  3. In den Einstellungen solltet ihr nun den Menüpunkt „Autoplay“ finden, wählt diesen an.
  4. Nun könnt ihr über die Auswahl/OK-Taste ganz einfach den Haken bei „An“ oder „Aus“ setzen.

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Thomas Kolkmann
Thomas Kolkmann, GIGA-Experte für Streaming, Hard- und Software sowie Retro-Stuff.

Ist der Artikel hilfreich?