Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Zelda Skyward Sword HD: Ranelle-Steinwerk - Komplettlösung

Zelda Skyward Sword HD: Ranelle-Steinwerk - Komplettlösung


Im Steinwerk angekommen, steht ihr vor verschlossenen Türen. Benutzt abermals den Greifkäfer in Kombination mit einer Bombe und bringt eine Statue rechts zu Fall. Überquert dann den Treibsand und hängt euch an den Schalter und öffnet so die Tür zu eurer Rechten. Hinter der Tür erwarten euch zwei Monster mit den 3 Köpfen. Kümmert euch am besten erst um einen und dann um den anderen.

Inhaltsverzeichnis
  1. 1.Allgemeine Tipps und Informationen
  2. 2.Zelda Skyward Sword HD: Wolkenhort - Komplettlösung
  3. 3.Die Ritterschule
  4. 4.Erste Erkundungen in Wolkenhort
  5. 5.Die Rettung von Mia
  6. 6.Das erste Treffen mit Zelda
  7. 7.Informationen sammeln
  8. 8.Erste Kampfübungen
  9. 9.Der Tunnel beim Wasserfall
  10. 10.Links Wolkenvogel retten
  11. 11.Die Vogelreiter-Zeremonie
  12. 12.Ein schicksalhafter Tag
  13. 13.Die Begegnung mit Phai
  14. 14.Schwert der Göttin erhalten
  15. 15.Vorbereitungen zur Abreise treffen
  16. 16.Zelda Skyward Sword HD: Wald von Phirone - Komplettlösung
  17. 17.Der Tempel des Siegels
  18. 18.Wald von Phirone erkunden
  19. 19.Die Suche nach den Kyus
  20. 20.Tief im Wald
  21. 21.Zelda Skyward Sword HD: Tempel des Himmelblicks - Komplettlösung
  22. 22.Wasserpegel erhöhen und Schlüssel finden
  23. 23.Hauptkammer und Stalfos-Miniboss
  24. 24.Goldenen Schlüssel finden
  25. 25.Bosskampf gegen Ghirahim
  26. 26.Nach dem Bosskampf
  27. 27.Zelda Skyward Sword HD: Vulkan Eldin - Komplettlösung
  28. 28.Vulkan Eldin erkunden
  29. 29.Die Lavahöhle
  30. 30.Der Aufstieg
  31. 31.Die fehlenden Schlüsselfragmente
  32. 32.Zelda Skyward Sword HD: Tempel des Erdlandes - Komplettlösung
  33. 33.Der Ritt auf dem Auge
  34. 34.Der Steilpfad
  35. 35.Bosskampf gegen Beredama
  36. 36.Begegnung mit Zelda nach dem Boss
  37. 37.Zelda Skyward Sword HD: Wüste von Ranelle - Komplettlösung
  38. 38.Wüste von Ranelle erkunden
  39. 39.Der Tempel der Zeit
  40. 40.Zurück in der Ranelle-Wüste
  41. 41.Zelda Skyward Sword HD: Ranelle-Steinwerk - Komplettlösung
  42. 42.Der Magische Krug
  43. 43.Tiefer im Steinwerk
  44. 44.Großen Schlüssel im Steinwerk finden
  45. 45.Bosskampf gegen Moldogath
  46. 46.Das Ziel vor Augen
  47. 47.Zelda Skyward Sword HD: Stätte der Lieder in der Sturmwolke - Komplettlösung
  48. 48.Erster Kampf gegen den Verbannten
  49. 49.Seit langem zu Hause im Wolkenhort
  50. 50.Der Turm des Lichts
  51. 51.In der Sturmwolke
  52. 52.Zelda Skyward Sword HD: Floria-See und Wasserdrache - Komplettlösung
  53. 53.Die erste Prüfung im Wald von Phirone
  54. 54.Unerforschte Gebiete
  55. 55.Der Floria-See
  56. 56.Der Wasserdrache von Phirone
  57. 57.Zelda Skyward Sword HD: Höhlenheiligtum - Komplettlösung
  58. 58.Der Stallmeister
  59. 59.Neue Wege öffnen sich
  60. 60.Einmal runter spülen bitte
  61. 61.Das vergiftete Kellergewölbe
  62. 62.Bosskampf gegen Da Ilohn
  63. 63.Zelda Skyward Sword HD: Ranelle-Sandmeer und Werft - Komplettlösung
  64. 64.Die zweite Prüfung in der Wüste von Ranelle
  65. 65.Auf der Suche nach der Flamme
  66. 66.Die Seekarte des Kapitäns
  67. 67.Die Werft
  68. 68.Das Piratenschiff
  69. 69.Zelda Skyward Sword HD: Sandgaleone - Komplettlösung
  70. 70.Der Skelettkapitän
  71. 71.Der Wechsel zwischen den Zeitzonen
  72. 72.Rettet die Besatzung
  73. 73.Der Weg zum großen Schlüssel
  74. 74.Das Schiff sinkt
  75. 75.Bosskampf gegen Deidagos
  76. 76.Einen Schritt weiter
  77. 77.Zelda Skyward Sword HD: Vulkangipfel - Komplettlösung
  78. 78.Auf dem Weg zum Vulkangipfel
  79. 79.Ein Wassertank muss her
  80. 80.Der steile Weg zur Spitze
  81. 81.Zelda Skyward Sword HD: Altes Großheiligtum - Komplettlösung
  82. 82.Heißer, immer heißer
  83. 83.Rettung der Mogmas
  84. 84.Miniboss: Magmanos Hände
  85. 85.Die Mogmaklauen
  86. 86.Rettung des zweiten Mogmas
  87. 87.Weg zum Großen Schlüssel im Alten Großheiligtum
  88. 88.Bosskampf gegen Ghirahim
  89. 89.Die Vollendung
  90. 90.Zelda Skyward Sword HD: Verbannte, Narisha und Baras Baras - Komplettlösung
  91. 91.Zweiter Kampf gegen den Verbannten
  92. 92.Der Hylia-Tempel
  93. 93.Informationen zum Triforce
  94. 94.Großer Himmelsgeist Narisha
  95. 95.Bosskampf gegen Baras Baras
  96. 96.Zelda Skyward Sword HD: Phirone unter Wasser & Noten sammeln - Komplettlösung
  97. 97.Dritter Kampf gegen den Verbannten
  98. 98.Der Weg zum Wald
  99. 99.Der überschwemmte Wald von Phirone
  100. 100.Noten im Wasser sammeln
  101. 101.Zelda Skyward Sword HD: Items in Eldin zurückerhalten und Feuerdrache - Komplettlösung
  102. 102.Ausbruch aus dem Gefängnis
  103. 103.Suche nach der verlorenen Ausrüstung
  104. 104.Der beschwerliche Weg hinauf
  105. 105.Der Weg zum Feuerdrachen
  106. 106.Zelda Skyward Sword HD: Ranelle-Schlucht und Donnerdrache - Komplettlösung
  107. 107.Ranelle-Schlucht erkunden
  108. 108.Die Lorenfahrt
  109. 109.Heilung des Donnerdrachen
  110. 110.Zelda Skyward Sword HD: Turm des Himmels - Komplettlösung
  111. 111.Im Inneren des Himmelturms
  112. 112.Der Pflanzenraum
  113. 113.Der Sandraum
  114. 114.Der Feuerraum
  115. 115.Der Truhenraum
  116. 116.Das grüne Triforce-Stück
  117. 117.Das violette Triforce-Stück
  118. 118.Das rote Triforce-Stück
  119. 119.Der Turm des Himmels fällt hinab
  120. 120.Zelda Skyward Sword HD: Girahim und Todesbringer besiegen - Komplettlösung
  121. 121.Der letzte Akt beginnt
  122. 122.Der letzte Kampf gegen Girahim
  123. 123.Endbosskampf gegen den Todesbringer

Mehr anzeigen

Schiebt dann die Kiste auf der rechten Seite ein Stück vorwärts, damit ihr die Wand erklimmen könnt. Nehmt dann die Leiter nach oben und holt euch den Schlüssel aus der Kiste. Nun zurück zum Eingang und mit dem Schlüssel zum nächsten Raum. Nehmt den Gang rechts und sprengt mit einer Bombe den Fels. Springt dann über den Abgrund und erklimmt die Leiter. Geht durch die Tür zum nächsten Raum und lauft auf das inaktive Laufband.

Anzeige

Benutzt jetzt den Greifkäfer um eine Bombe zu schnappen und eine Kiste wegzusprengen die das Ende einer Leiter blockiert. Klettert dann hoch und haltet euch rechts. Überspringt den Abgrund und aktiviert den Trittschalter. Dadurch wird ein Kristall an der Decke in der Mitte freigelegt. Benutzt nun eure Schleuder oder euren Greifkäfer, um diesen zu aktivieren. Damit erwacht der Raum zum Leben und auch die Laufbänder gehen an.

Lauft zurück zur Leiter und haltet euch dieses Mal links. Überquert das Laufband und rennt die Treppe hoch. Überspringt dann die Plattformen und geht die Treppe hoch. Ihr findet eine Kiste mit einem Magischen Krug.

Anzeige

Der Magische Krug

Kehrt nun zum Mittelgang zurück und pustet mit dem Krug den Sand weg. Auf der rechten Seite legt ihr somit einen Schalter und eine Kiste frei. Schiebt die Kiste drauf und eine Tür öffnet sich. Springt über die Plattformen und befreit einen weiteren Kristall vom Sand. Nachdem ihr ihn aktiviert habt, könnt ihr mit den Plattformen und dem Krug einfach durch den Raum wandern.

Kehrt auf die größere Plattform zuvor zurück und beschießt die Windmühle an der Tür, um hindurch zukommen. Dahinter wartet euch zuerst ein Laserturm und danach ein Rocopter. Den ersten besiegt ihr mit dem Schwert an seinen funkelnden Schwachstellen, den zweiten mit einem Rückstoß eures Schildes. Springt mit der Plattform dann zur anderen Seite und öffnet die Tür mit einem weiteren Schalter mit eurem Krug.

Anzeige

Dahinter müsst ihr erneut zwei dreiköpfige Gegner besiegen. Befreit dann eine Kiste vom Sand und schiebt diese an die Wand, damit ihr hochklettern könnt. Aktiviert den Kristall und ein neuer Gegner stellt sich euch in den Weg. Zuerst müsst ihr seine Windmühle anpusten, damit sein Schwachpunkt aufgeht und anschließend müsst ihr ihn mit dem Schwert bearbeiten. Geht dann hinauf und ihr findet eine Kiste mit der Dungeon-Karte.

Tiefer im Steinwerk

Durchquert die Tür und lauft mittels Karte durch das Sandfeld. Beim letzten Drittel angekommen, haltet ihr euch links und pustet etwas Sand beiseite und legt so einen Luke frei durch die ihr kriechen könnt. Im nächsten Raum müsst ihr einen Schalter finden, der sich unter dem Sand versteckt. Doch Vorsicht der Krug bringt auch Stacheln zum Vorschein, die ihr umgehen müsst. Aktiviert den Schalter und geht durch die Tür über der Treppe.

Anzeige

Oben angekommen findet ihr einen Rocopter wieder vor der den Weg zum Türschalter blockiert. Besiegt ihn und öffnet die Tür. Besiegt anschließend einen weiteren Laserturm und geht durch die nächste Tür. Nun seid ihr im oberen linken Ende der Hauptkammer. Aktiviert den Kristall und folgt der Lore. Stellt euch dem Laserturm und öffnet mit dem Krug eine Türsteuerung damit eure Lore weiter voran kommt. Folgt der Lore und gebt auf die Lasertürme acht.

Seid ihr am Ende des Weges angekommen, könnt ihr zuerst einmal eine Türsteuerung aktivieren, mit der ihr zum Eingang wieder zurückkommt.

Großen Schlüssel im Steinwerk finden

Geht jetzt von dort aus den rechten Weg entlang. Dort findet ihr eine weitere Lore mit einem Kristall. Aktiviert ihn und folgt dem Weg, der sich aufbaut. Geht so weit wie möglich nach vorne und springt auf die nächste Plattform. Sobald der Laserturm auftaucht, besiegt ihn schnell und danach gleich mit dem Krug eine Türsteuerung öffnen und hindurchgehen. Lauft das Laufband hinüber und klettert die Leiter hoch.

Anzeige

Rechterhand findet ihr 2 Statuen, die ihr mit den 2 Bomben zum Einsturz bringen könnt. Springt hinüber und pustet den Sand weg, welcher den Kristall versteckt. Lauft zurück und überquert die Windplattform. Lauft mittig zum Gang und zu eurer Rechten ist eine weitere Windplattform, die ihr rübersteuern müsst. Im Gang findet ihr aber auch drei Statuen, die mit Bomben zu Fall gebracht werden müssen. Dahinter versteckt sich die Reihenfolge, die ihr später braucht.

Klettert dann auf die zweite Windplattform und fahrt mit ihr zum Ende des Raumes und dort auf die nächste. Bringt erneut drei Statuen zu Fall und aktiviert die Schalter in der Reihenfolge, wie es jetzt hinter euch an der Wand steht. Kehrt dann mit der Windplattform zurück und holt euch den großen Schlüssel aus der Kiste. Nehmt dann die untere rechte Tür und ihr kommt in der Hauptkammer oben rechts heraus.

Aktiviert noch einmal einen Kristall und fahrt mit der Windplattform über den Abgrund zum großen Tor. Speichert bei der Vogelstatue vorher noch das Spiel und geht dann hinein.

Bosskampf gegen Moldogath

In der nächsten Kammer angekommen, trefft ihr auf einen neuen Kontrahenten. Lauft am besten stets rückwärts vor dem Skorpion weg. Immer wenn er mit seinen Klauen angreift, müsst ihr ausweichen und danach sofort seine Augen, zwischen den Klauen, angreifen. Macht das ein Paar Mal und beide Klauen sind zerstört. Danach beginnt der Gegner sich einzubuddeln und versucht euch aus dem Sand heraus anzugreifen.

Lasst ihn am besten gar nicht dazu kommen bewaffnet euch gleich mit dem Krug und sobald er abtauchen will, pustet ihr den Sand weg. Andernfalls müsst ihr gucken, wo sich was bewegt und ihm mühselig hinterher pusten. Habt ihr das geschafft, so springt er wieder hervor und greift mit seinem Schwanz an. Weicht diesem ebenfalls aus und greift sein zentrales Auge an. Tut das solange bis er besiegt ist. Evtl. buddelt er sich nochmal ein.

Habt ihr ihn besiegt so nehmt den Herzcontainer und geht durch die Tür zum nächsten Raum.

Das Ziel vor Augen

Im nächsten Raum müsst ihr jetzt mit dem Greifkäfer einen Kristall in weiter Ferne aktivieren und mit der Lore durch die Kammer, an die Oberfläche fahren. Oben angekommen, seid ihr wieder auf der Rückseite des Tempels der Zeit und erspäht Zelda vor einem Altar ihre Lyra spielen. Plötzlich erklingt eine Explosion und Ghirahim taucht auf. Impa stellt sich ihm in den Weg, damit Zelda flüchten kann.

Zelda wirft euch ihre Lyra der Göttin zu und ihr eilt Impa zu Hilfe. Dadurch gelingt es ihr, mit Zelda zu entkommen. Da Ghirahim keine Zeit für Spielchen hat, lässt er euch laufen und haut ab. Und ihr solltet zurück zum Wegweiser des Schicksals gehen. Geht also zur nächsten Vogelstatue und kehrt zum Wolkenmeer zurück.

Anzeige