eBay: Warenkorb komplett leeren – geht das?

Martin Maciej

Kauft man bei eBay Artikel verschiedener Händler, muss man nicht jeden Kaufvorgang einzeln abschließen. Stattdessen kann man Waren unter bestimmten Voraussetzungen in den Warenkorb legen und den Kauf dann einmal am Ende abwickeln.

Doch wie sieht das aus, wenn man zu viele Artikel im Warenkorb hat oder einzelne Produkte nicht mehr möchte und somit aus dem Warenkorb löschen will? Wie kann man einzelne Produkte und den kompletten Warenkorb bei eBay löschen?

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Die 21 verrücktesten eBay-Auktionen.

eBay: Warenkorb komplett leeren – geht das?

Das komplette Leeren des eBay-Warenkorbs auf einen Schlag ist nicht möglich. Es muss daher jeder Artikel einzeln gelöscht werden, wenn ihr den Warenkorb leeren wollt. Alternativ könnt ihr die Cookies und den Cache im Browser löschen, allerdings können neben dem Warenkorbinhalt auf diesem Weg weitere wichtige gespeicherte Informationen verloren gehen. Zudem hilft das Löschen der Browserdaten nur, wenn ihr noch nicht bei eBay eingeloggt seid.

ebay-warenkorb

So kann man einzelne Artikel aus dem Warenkorb entfernen:

  1. Klickt rechts oben auf den Warenkorb. Befinden sich dort bereits Artikel, wird dies mit einer entsprechenden Ziffer dargestellt.
  2. Ihr seht nun alle Waren, die ihr in letzter Zeit zu eurem eBay-Warenkorb hinzugefügt habt. Klickt auf „Entfernen“, um diesen Artikel komplett aus dem Warenkorb zu löschen. Über „Für später speichern“ wird der Artikel zurückgelegt und bei dieser Kaufabwicklung nicht weiter berücksichtigt.

Weitere Tipps zu eBay:

Wie funktioniert eBay?

So funktioniert der Warenkorb

Artikel aus Auktionen können nicht in den Warenkorb gelegt werden, sondern lediglich „Sofort Kauf“-Waren. Bei den Artikeln muss zudem PayPal als Bezahlmethode verfügbar sein, andernfalls gibt es keine Warenkorbmöglichkeit. Jeder so gekaufte Artikel erhält weiterhin eine eigene Artikelnummer, zudem könnt ihr wie gewohnt den jeweiligen Verkäufernamen einsehen.

Auf welchem Marktplatz kauft ihr online am liebsten ein?

eBay Kleinanzeigen, Shpock, Kleiderkreisel, Wish: Wer alte Sachen im Netz verkaufen oder kaufen möchte, hat heute die Qual der Wahl. Seit den Anfangstagen des Internets ist der Markt rasant expandiert und es gibt längst nicht mehr nur eBay. Verratet uns, welchen der zahlreichen Online-Händler ihr bevorzugt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung