News zu o2

  • Mobilfunkanbieter geschockt: So wollen Grüne die Funklöcher stopfen
    tech

    Mobilfunkanbieter geschockt: So wollen Grüne die Funklöcher stopfen

    Wenn es nach den Grünen geht, dann bekommen wir bald ein „Recht auf Mobilfunk“. Anbieter sollen so gezwungen werden, Funklöcher endlich zu schließen. Die deutschen Netzbetreiber halten gar nichts von der Idee. Sie sehen die Probleme nämlich ganz woanders.
    Simon Stich 2
  • Aldi Talk im Visier: Netto zündet bei Prepaid-Tarif die Datenrakete
    tech

    Aldi Talk im Visier: Netto zündet bei Prepaid-Tarif die Datenrakete

    Die besten Prepaid-Tarife gibt es mittlerweile bei Discountern wie Aldi und Lidl. Beide liefern sich aktuell einen erbitterten Preiskampf. Jetzt steigt „Markendiscounter“ Netto mit ein und will auch etwas vom Kuchen abhaben. Bei den Smart-Tarifen wurde nun nämlich die „Datenrakete“ gezündet.
    Peter Hryciuk 6
  • o2: Neue Option bietet echte LTE-Flatrate für 30 Tage
    tech

    o2: Neue Option bietet echte LTE-Flatrate für 30 Tage

    Bei o2 gibt es ab sofort eine unlimitierte Datenflatrate, die über einen Zeitraum von 30 Tagen zur Verfügung steht. Diese kann zusätzlich zu o2-Free-Tarifen gebucht werden – doch die Aktivierung gestaltet sich leider unnötig kompliziert, wie sich zeigt.
    Simon Stich
  • o2-Netz in Deutschland: Gute Nachrichten zum LTE-Ausbau
    tech

    o2-Netz in Deutschland: Gute Nachrichten zum LTE-Ausbau

    Telefónica Deutschland verbreitet erneut gute Nachrichten zum Ausbau des LTE-Netzes. Im vergangenen Monat wurde das o2-Netz um 700 neue Sender erweitert. Damit soll insbesondere die Flächenversorgung verbessert werden.
    Simon Stich
  • Telekom, Vodafone und o2: So stehen die deutschen Provider zu Huawei
    tech

    Telekom, Vodafone und o2: So stehen die deutschen Provider zu Huawei

    Panikmache oder doch berechtigte Sorgen? Die Netzbetreiber in Deutschland und der chinesische Konzern Huawei stellen ihre Beziehungen neu auf. Was die Telekom, Vodafone und Telefónica in Zukunft vorhaben, weist dabei aber ein paar Unterschiede auf.
    Simon Stich 3
  • 3G-Abschaltung: o2 verrät, wann mit dem UMTS-Netz Schluss ist
    tech

    3G-Abschaltung: o2 verrät, wann mit dem UMTS-Netz Schluss ist

    Das 3G-Netz wird in den kommenden Jahren in Deutschland abgeschaltet, um Frequenzen für das neue 5G-Netz freizugeben. Wann das beim Netzbetreiber Telefónica (o2) der Fall sein soll, wurde jetzt bekannt gegeben. Was bedeutet das für o2-Kunden?
    Simon Stich 6
  • 1&1: LTE im Vodafone-Netz – es geht los
    tech

    1&1: LTE im Vodafone-Netz – es geht los

    Gute Nachrichten für Mobilfunkkunden von 1&1, die im Netz von Vodafone unterwegs sind. Vodafone gibt endlich klein bei und öffnet sein LTE-Netz. Einen Aufpreis für das schnellere Internet müssen Kunden von 1&1 dabei nicht bezahlen. Ab heute geht es los.
    Simon Stich 8
  • Telekom, Vodafone und o2 vereint? Kooperation beim Netzausbau verkündet
    tech

    Telekom, Vodafone und o2 vereint? Kooperation beim Netzausbau verkündet

    Es soll ein „gemeinsamer Kampf gegen Funklöcher“ werden: Die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica wollen beim Netzausbau künftig kooperieren. Bis zu 6.000 neue Mobilfunkstandorte sollen so entstehen, heißt es. Geht es den Funklöchern jetzt wirklich an den Kragen oder ist das nur schlaues Marketing?
    Simon Stich
  • Telekom und Vodafone im Visier: o2 dreht richtig auf
    tech

    Telekom und Vodafone im Visier: o2 dreht richtig auf

    Mobilfunkbetreiber o2 möchte wirklich nicht mehr auf dem letzten Platz bei der Netzabdeckung mit LTE in Deutschland sein. Neuen Zahlen zufolge hat Telefónica in diesem Jahr massiv in das LTE-Netz investiert – und die Strategie scheint aufzugehen, wie der gestiegene Umsatz beweist.
    Simon Stich 4
  • 3G-Abschaltung: Bahnt sich in Deutschland eine Katastrophe an?
    tech

    3G-Abschaltung: Bahnt sich in Deutschland eine Katastrophe an?

    Das 5G-Netz ist noch gar nicht da, da wird das 3G-Netz schon abgeschaltet: Neue Zahlen belegen aber, dass weniger als die Hälfte der deutschen Handy-Nutzer überhaupt auf LTE setzt. Jetzt wird langsam die Zeit knapp. Wer kein Handy mit LTE-Tarif besitzt, der dürfte bald schon ohne mobiles Internet auskommen müssen.
    Simon Stich 12
  • o2 You könnte Handyverträge revolutionieren – das steckt dahinter
    tech

    o2 You könnte Handyverträge revolutionieren – das steckt dahinter

    Mehr Flexibilität als erklärtes Ziel: Bei o2s neuem Tarif „o2 You“ sollen Kunden künftig ihre Vertragskonditionen selbst bestimmen. Wer einen Mobilfunktarif und ein aktuelles Smartphone haben möchte, der bestimmt die Laufzeit und das Datenvolumen einfach selbst.
    Simon Stich
  • o2 Doppel-Deals: Tablet kostenlos zum Smartphone mit Vertrag
    android

    o2 Doppel-Deals: Tablet kostenlos zum Smartphone mit Vertrag

    o2 hat neue Doppel-Deals gestartet. Wer sich für einen Tarif und ein Top-Smartphone wie das Samsung Galaxy S10 (Plus) oder Huawei P30 Pro entscheidet, der bekommt ein Tablet oder eine Smartwatch gratis dazu. GIGA rechnet nach, ob sich das Angebot für euch lohnen könnte.
    Simon Stich
  • Monatlich kündbare Handytarife im Vergleich: Wer bietet den günstigsten Preis?
    tech

    Monatlich kündbare Handytarife im Vergleich: Wer bietet den günstigsten Preis?

    Auf der Suche nach einem günstigen Handyvertrag – aber keine Lust, sich zu binden? Dann sind monatlich kündbare Tarife ohne Laufzeit genau richtig. Welcher Anbieter bietet aber die günstigsten Konditionen? GIGA hat den Vergleich gemacht und die Preise der beliebtesten monatlich kündbaren Schnäppchen-Tarife unter die Lupe genommen. 
    Monika Mackowiak 21
  • Telefonica (O2) über Mobilfunkstandard 5G: Flächenweiter Marktstart nicht vor 2020
    tech

    Telefonica (O2) über Mobilfunkstandard 5G: Flächenweiter Marktstart nicht vor 2020

    Deutsche Telekom, Vodafone, 1&1 Drillisch und Telefónica Deutschland – letztere vor allem mit der Kernmarke O2 bekannt – haben diese Woche Frequenzspektrum für 5G ersteigert. Wann können wir den neuen Mobilfunkstandard nutzen? Wird 4G noch erweitert? Das und weitere Fragen zu den Hintergründen von 5G hat sich GIGA von Telefónica Deutschland beantworten lassen.
    Sebastian Trepesch 3
  • SIM-only-Tarife: Blau reduziert die monatliche Grundgebühr
    tech

    SIM-only-Tarife: Blau reduziert die monatliche Grundgebühr

    Die Preise für SIM-only-Handytarife befinden sich auf einem Rekordtief. Auch die Telefónica-Marke Blau hat bei seinen LTE-Tarifen den Rotstift angesetzt und reduziert die monatliche Grundgebühr aktuell um 1 Euro. GIGA macht den Tarif-Check und verrät, ob sich das Angebot wirklich lohnt. 
    Monika Mackowiak 3
  • o2: Schlechtes Netz könnte Telefónica Deutschland teuer zu stehen kommen
    tech

    o2: Schlechtes Netz könnte Telefónica Deutschland teuer zu stehen kommen

    Schon im nächsten Jahr könnten Telefónica Deutschland und seiner Marke o2 erste Bußgeldbescheide der Bundesnetzagentur ins Haus flattern. Hintergrund ist die teilweise mangelnde Versorgung mit mobilem Internet in Deutschland. Der Konzern hat bereits mit einer Stellungnahme reagiert – der LTE-Empfang sei besser, als die Leute meinen.
    Simon Stich 8
  • Vodafone und Telekom im Visier: o2 will das LTE-Netz massiv ausbauen
    android

    Vodafone und Telekom im Visier: o2 will das LTE-Netz massiv ausbauen

    Auch wenn überall von 5G als neuem Mobilfunkstandard geredet wird, gehört 4G (LTE) noch lange nicht zum alten Eisen. Jetzt hat sich Telefónica Deutschland (o2) dazu entschlossen, den 4G-Ausbau in einigen Regionen zu verstärken. Das hat auch mit dem Abbau von 3G zu tun, wie sich zeigt.
    Simon Stich 3
  • o2 TV vorgestellt: Für wen lohnt sich die Zattoo-Alternative?
    tech

    o2 TV vorgestellt: Für wen lohnt sich die Zattoo-Alternative?

    Telefónica hat zusammen mit Waipu TV ein neues TV-Streaming-Angebot namens o2 TV erstellt, das in wenigen Wochen zur Verfügung steht. Kunden von o2 zahlen für den Dienst monatlich ab 4,99 Euro. Das Sky Entertainment Ticket gibt es bei einem Tarif drei Monate lang ohne Zusatzkosten. Was genau bietet o2 TV und für wen lohnt sich das Angebot? GIGA macht den Check. 
    Simon Stich
  • 5G-Versteigerung kann beginnen: Netzbetreiber vor Gericht gescheitert
    tech

    5G-Versteigerung kann beginnen: Netzbetreiber vor Gericht gescheitert

    Das war knapp: Eilanträge von Mobilfunkbetreibern gegen Bedingungen der geplanten Versteigerung der 5G-Frequenzen sind vom Tisch. Die Bundesnetzagentur darf nun also mit der Versteigerung beginnen – für uns als Kunden sind das gute Nachrichten.
    Simon Stich
  • Von o2 zur Telekom: Prepaid-Tarif „Norma Connect“ nun im besten Mobilfunknetz Deutschlands
    tech

    Von o2 zur Telekom: Prepaid-Tarif „Norma Connect“ nun im besten Mobilfunknetz Deutschlands

    Für Mobilfunkkunden des Discounters Norma gibt es ab sofort einen neuen Provider: Es wird nicht mehr das Netz von o2, sondern das der Telekom genutzt. Für Bestandskunden ändert sich aber verblüffenderweise nichts – das neue Netz gibt es nämlich nur für Neukunden. Der neu ins Leben gerufene Tarif „Norma Connect“ beginnt bei 8 Euro.
    Simon Stich
  • Nie mehr ohne Handy: o2 will Smartphones direkt beim Kunden reparieren
    tech

    Nie mehr ohne Handy: o2 will Smartphones direkt beim Kunden reparieren

    Defekte Smartphones sollen direkt vor Ort repariert werden: Telefónica möchte über die Marke o2 einen neuen Reparaturdienst anbieten, der Smartphones möglichst schnell wieder voll funktionsfähig macht. Ein erster Test dazu soll in den kommenden Wochen in Deutschland starten.
    Simon Stich 2
  • Für ausgewählte o2-Kunden: 150 GB LTE-Datenvolumen kostenlos
    android

    Für ausgewählte o2-Kunden: 150 GB LTE-Datenvolumen kostenlos

    Wer sich einen Prepaid-Tarif bei o2 holen möchte, der kann sich in den nächsten Monaten 150 GB kostenloses LTE-Datenvolumen für das mobile Internet sichern. Aber auch für Bestandskunden hat der Konzern ein Angebot parat: 25 GB Datenvolumen für nur 5 Euro – allerdings mit einem kleinen Haken.
    Simon Stich 1
  • Smartmobil: Neue Prepaid-Tarife mit LTE ab 3 Euro
    tech

    Smartmobil: Neue Prepaid-Tarife mit LTE ab 3 Euro

    Es gibt sie noch: Prepaid-Handytarife, bei denen man nur das bezahlt, was man auch tatsächlich verbraucht. Die Drillisch-Marke Smartmobil hat ab sofort neue Prepaid-Tarife mit bis zu 5,5 GB LTE im Angebot.
    Monika Mackowiak
  • Handytarif: 4 GB LTE für effektiv 10 Euro – Wie gut ist das Tarifhaus-Angebot?
    tech

    Handytarif: 4 GB LTE für effektiv 10 Euro – Wie gut ist das Tarifhaus-Angebot?

    Der Mobilfunk-Discounter Tarifhaus verschenkt aktuell bis zu 120 Euro, wenn man eine Allnet-Flat mit 2 GB, 3 GB oder 4 GB LTE-Datenvolumen bucht, und setzt sich damit an die Spitze der aktuell günstigsten SIM-only-Handytarife. Wir haben uns das Angebot näher angesehen und verraten, worauf man vor dem Abschluss achten sollte.
    Monika Mackowiak
  • Echt dreist: o2-Chef macht sich über Wünsche der eigenen Kunden lustig
    tech

    Echt dreist: o2-Chef macht sich über Wünsche der eigenen Kunden lustig

    Kann man machen, muss man aber nicht: Der Deutschland-Chef der o2-Marke hat in einem Interview über die Wünsche seiner Kunden gespottet. Eine hundertprozentige Flächenabdeckung werde es mit dem neuen Standard 5G nicht geben. Diese sei „einfach unrealistisch“.
    Simon Stich 16
  • Google Pixel 3 (XL) mit Vertrag deutlich unter UVP: Lohnt sich das Angebot?
    android

    Google Pixel 3 (XL) mit Vertrag deutlich unter UVP: Lohnt sich das Angebot?

    Das Pixel 3 (XL) kann man mit Vertrag bei Smartmobil und jetzt auch winSIM bestellen. Interessant sind dabei vor allem die Preise, denn  obwohl es sich um ein brandneues Smartphone handelt, ist es bei den Drillisch-Anbietern weit unter dem von Google angesetzten Preis erhältlich. 
    Monika Mackowiak 1
  • Stiftung Warentest: Dieser Mobilfunkanbieter hat den besten Kundenservice
    tech

    Stiftung Warentest: Dieser Mobilfunkanbieter hat den besten Kundenservice

    Die Stiftung Warentest hat mehrere Telekommunikationsanbieter wie o2, Deutsche Telekom und Vodafone unter die Lupe genommen – genauer gesagt deren Kundenservice-Kanäle. Das Ergebnis ist so unfassbar schlecht, dass einem das Lachen im Hals stecken bleibt. Zum Glück gibt’s Lichtblicke.
    Stefan Bubeck 7
  • Telekom, Vodafone und o2 in Bedrängnis: Kunden der Billig-Konkurrenz sind zufriedener
    tech

    Telekom, Vodafone und o2 in Bedrängnis: Kunden der Billig-Konkurrenz sind zufriedener

    Angefangen hat alles im Jahr 2004, als in Deutschland die ersten Mobilfunk-Discounter auftauchten und in den folgenden Jahren die Kundschaft mit einheitlichen und vor allem günstigen Minutenpreisen lockten. Für die Sparangebote von Simyo, klarmobil, Blau und Co verzichteten die ersten Kunden auf subventionierte Handys und allerlei Service-Leistungen. Wie ist der Stand im deutschen Mobilfunkmarkt heute? Das Ergebnis...
    Stefan Bubeck 5