Auf einem Smartphone-Display zu tippen, ist unkomfortabel. Doch es gibt ein paar Hacks, mit denen das Schreiben auf dem iPhone etwas komfortabler wird. GIGA-Redakteur Sebastian verrät euch hier im Video, welche Tricks er im Alltag anwendet.

 

iPhone XS

Facts 
iPhone XS
Schreiben auf dem iPhone
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Stopp! Wer den Praxistest machen möchte, der nehme sich zuerst sein iPhone, öffne die Notiz-App und schreibe: „Döner macht schöner @Liese. Oder magst du lieber Pizza in einem Restaurant essen? Viele Grüße aus ... !“ Führe dir nun die Tipps zu Gemüte und probiere sie aus. Geht es damit nicht einfacher?!

Tricks: Schneller schreiben auf dem iPhone

Noch ein paar ergänzende Informationen zum Video und die Pfade, wo man die Einstellungen findet:

Umlaute in der Tastatur ein- und ausblenden: Gehe in die iOS-Einstellungen -> Allgemein -> Tastatur -> Tastaturen -> Deutsch. Wählt man hier Deutsch, werden die Umlaute auf der ersten Ebene eingeblendet. Wählt man QWERTZ, sind sie nicht zu sehen, dafür die anderen Tasten etwas größer.

Doppeltes Leerzeichen: Zwei Leerzeichen bilden nur am Wortende einen Punkt und nur dann, wenn  man das direkt im Schreibfluss macht. Sollte der Trick nicht funktionieren, gehe in die iOS-Einstellungen -> Allgemein -> Tastatur und prüfe, ob die Intelligente Interpunktion eingeschaltet ist.

Trackpad einblenden: Bei einem iPhone mit 3D-Touch muss man fest auf das Leerzeichen tippen, bei anderen (z.B. wie im Video beim iPhone XR) den Finger lange auflegen, um die Tastatur zum Navigations-Pad umzuwandeln.

Übrigens: Auf dem iPad kann man das Trackpad noch auf andere Weise aufrufen, siehe meine Tipps zum Schreiben auf dem iPad:

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
17 Tipps zur iPad-Tastatur: So schreibt man effizienter

Textersetzung anlegen: Gehe in die iOS-Einstellungen -> Allgemein -> Tastatur -> Textersetzung. Tippe oben auf das + und lege eine eigene Textersetzung an. Im Video macht „vgab“ zu „Viele Grüße aus Berlin! Sebastian“.

Das Wischen der Wörter werden wir in der Standard-Tastatur des iPhones mit iOS 13 bekommen. Der Release ist Mitte September 2019.

Wie nutzt man die Apple-Produkte besonders effizient? Welche Funktionen sollte man auf jeden Fall im Kopf haben? Jeden Mittwochmittag zeigt GIGA-Redakteur Sebastian eine Hand voll Lieblingstipps zu einem Thema oder Produkt auf GIGA im Video.

Umfrage: Welche Gadgets wirst du dir 2019 kaufen?

Sebastian Trepesch
Sebastian Trepesch, GIGA-Experte für Apple-Produkte und -Software, Fotografie, weitere Technikprodukte.

Ist der Artikel hilfreich?