Snapchat: Namen ändern und neuen Namen finden – so gehts

Martin Maciej 6

In Snapchat könnt ihr euren Namen ändern, der anderen Benutzern angezeigt wird. Wir zeigen euch wie das geht und verraten euch außerdem, wie ihr einen neuen Snapchat-Namen finden könnt, zum Beispiel einen kreativen Nickname, den noch keiner hat.

 

Snapchat ist auch 2018 noch eine der heißesten Apps für iOS-Geräte und Android-Smartphones und gerade bei jüngeren Nutzer sehr beliebt. Wer schon eine Weile dabei ist, möchte möglicherweise aber irgendwann seinen Snapchat-Namen ändern. Beim Ändern des Namens sollte man eines im Hinterkopf behalten: Der anfänglich ausgewählte Nutzername in Snapchat lässt sich nicht ändern. Die Macher geben hier „Sicherheitsgründe“ an. Diese Einschränkung bezieht sich jedoch nur auf den Namen, der im System gespeichert ist. Euren Anzeigenamen, den andere Snapchat-Nutzer sehen, könnt ihr einfach austauschen.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
7 versteckte Snapchat-Tricks, die ihr unbedingt kennen solltet.

Snapchat: Namen ändern in iOS und Android - so geht’s

Was ihr ganz einfach ändern könnt, ist der Name, der anderen Benutzern in Snapchat angezeigt wird. Diese Anpassung dieses Namens ist ist vermutlich auch das, was die meisten von euch wollen. Der Vorgang ist in iOS und Android identisch. Geht dazu folgendermaßen vor:

  1. Startet Snapchat.
  2. Klickt danach in der linken oberen Ecke auf euer Profil-Bild.
  3. Jetzt könnt ihr über das Zahnrad-Symbol rechts oben die Einstellungen öffnen.
  4. Hier findet ihr die Einträge „Name“ und „Nutzername“. Den unteren Namen könnt ihr nicht ändern. Der obere Eintrag wird Freunden und anderen Snapchattern angezeigt. Drückt auf die Option.
  5. Jetzt könnt ihr euren Display-Namen für Snapchat über die Smartphone-Tastatur ändern.
  6. Zum Schluss bestätigt ihr noch die Änderung, indem ihr auf den Pfeil zurück drückt.

Fertig! Damit habt ihr euren Snapchat-Namen geändert: Der neue Name erscheint jetzt in der Freundesliste eurer Kontakte und in Chats, auch wenn ihr eigentlich immer noch den gleichen Namen verwendet mit dem ihr euch ursprünglich angemeldet habt. Einige Einschränkungen gibt es jedoch auch hier: Bereits befreundete Kontakte werden vermutlich weiterhin euren alten Namen sehen. Lediglich neue Freunde und Snapchat-User, mit denen ihr noch nicht in Kontakt getreten seid, sehen den neuen Profilnamen. Haben euch Snapchat-User daneben als Kontakt im Telefonbuch eingetragen, könnte auch dieser Name für die Anzeige in Snapchat ausgewählt werden

Snapchat: Wie bekomme ich Punkte?

Snapchat-Namen ändern mit Account löschen

Eine weitere Möglichkeit euren Benutzernamen in Snapchat zu ändern, läuft über das Löschen eures Snapchat-Accounts. Damit löscht ihr das vollständige Benutzerkonto und könnt im Anschluss einen komplett neuen Account mit neuem Wunschnamen erstellen. Wie das funktioniert, lest ihr in diesem Guide: Snapchat-Account löschen. Beachtet, dass ihr mit dem neuen Benutzerkonto natürlich nur Namen wählen könnt, die noch nicht vergeben sind.

Tipp: Nach einer Deinstallation sind erst einmal alle Snapchat-Kontakte gelöscht. Über die Option Freunde finden könnt ihr sie aus dem Kontaktbuch importieren. Falls ihr nur euren Namen im Chat oder in der Freundesliste ändern wollt, empfehlen wir aber die erste oben gennante Option, da das Ganze ein wenig zeitaufwendig und nicht gerade komfortabel ist.

Neuen Namen in Snapchat finden - Ideen für coole Spitznamen

Jetzt wisst ihr, wie ihr den Namen in Snapchat ändert. Nächstes Problem: Ihr braucht einen coolen, kreativen Namen für Snapchat und euch will einfach nichts einfallen? Wir helfen euch bei der Suche. Schaut euch dazu unser Video an - hier zeigen wir euch einige gute Möglichkeiten, wie ihr schnell an einen neuen Namen kommt:

Neuen Benutzernamen finden.

Hat alles geklappt? Habt ihr einen neuen Namen einstellen können? Warum wollt ihr den Nutzernamen überhaupt ändern? Habt ihr euch verschrieben? Oder ist der alte Name nur noch peinlich? Schreibt es uns in die Kommentare!

Die Filter von Snapchat sind ja mittlerweile zu einem tollen Zeitvertreib geworden – selbst Leute die Snapchat nicht regelmäßig nutzen, haben Spaß daran, sich ab und zu ein Paar Hundeohren o. ä. verpassen zu lassen. Mittelweile werden die Filter auch an Stars aus Filmen und Serien ausprobiert und selbst unsere Videospiel-Helden bleiben davon nicht verschont. Doch erkennst du eine Lieblings-Charaktere trotz Snapchat-Filter wieder? Finde aus heraus!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung