Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Amazon: Spar-Abo kündigen – so geht’s

Amazon: Spar-Abo kündigen – so geht’s


Anzeige

Wenn ihr regelmäßig Produkte auf Amazon kauft, wie Waschmittel, Kaffee oder Windeln, könnt ihr ein Amazon-Spar-Abo abschließen, um so bis zu 15 Prozent Rabatt zu erhalten. Wie ihr das Spar-Abo bei Amazon wieder kündigt, zeigen wir euch hier.

Kurzanleitung: Amazon-Spar-Abo kündigen

  1. Öffnet eure Spar-Abo-Seite auf Amazon.
  2. Wählt den Tab „Abonnements“ aus.
  3. Am PC klickt ihr auf das Produktbild. Am Mobilgerät tippt ihr auf „Bearbeiten“.
  4. Wählt „Abonnement kündigen“ aus, gebt einen Grund an und bestätigt mit „Mein Abonnement kündigen“.
Anzeige

Amazon-Spar-Abo: So könnt ihr es kündigen

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung. Weiter unten ist die Schnellanleitung.

Anzeige

1. Schritt:

Bildquelle: GIGA
Bildquelle: GIGA

Öffnet den Bereich „Ihr Spar-Abo“ und klickt oben auf das Register „Spar-Abos“. Falls ihr am PC-Browser sitzt, klickt ihr auf das Produktbild, dessen Spar-Abo ihr kündigen wollt. Am Smartphone oder Tablet tippt ihr auf „Bearbeiten“.

Anzeige

2. Schritt:

Bildquelle: GIGA
Bildquelle: GIGA

Klickt im kleinen Fester rechts auf „Spar-Abo stornieren“. Falls ihr nur das Liefer-Intervall oder die Produktmenge ändern möchtet, klickt ihr stattdessen oben auf „Ändern Sie Ihren Liefertermin“.

3. Schritt:

Bildquelle: GIGA
Bildquelle: GIGA

Entweder ihr überspringt bloß die nächste Lieferung oder ihr kündigt das Spar-Abo für dieses Produkt komplett. Gebt dazu unten einen Grund an und klickt auf den Button „Mein Abonnement kündigen“. Danach erhaltet ihr die Meldung „Stornierung bestätigt“.

4. Schritt (optional):

Mit den obigen Schritten habt ihr nur das Spar-Abo gekündigt, also die wiederkehrende Lieferung eures Produkts. Falls ihr das Spar-Abo aber gerade eben erst abgeschlossen hattet, findet ihr in der Liste eurer Amazon-Bestellungen vermutlich noch einmal das bestellte Produkt. Falls ihr dieses auch nicht zugesandt haben möchtet, könnt ihr diese Bestellung wie gewohnt stornieren.

Diese Amazon-Tricks sollte jeder kennen:

Amazon: Was ist das Spar-Abo überhaupt?

Artikel des täglichen Bedarfs kann man auch bei Amazon online bestellen, wodurch diese bis zu 15 Prozent günstiger sind. Dazu gehören beispielsweise Nahrungsmittel, Haushaltswaren, Drogerie-Produkte, Baby-Bedarf und Tiernahrung. Habt ihr ein Spar-Abo abgeschlossen, wird der Artikel nicht nur einmal geliefert, sondern in regelmäßigen Abständen, wahlweise von einem bis sechs Monaten.

  • Ihr spart dabei pro Artikel 5 Prozent gegenüber des üblichen Preises.
  • Schließt ihr fünf oder mehr Spar-Abos gleichzeitig ab, erhöht sich der Rabatt auf 15 Prozent pro Artikel.
  • Alle Spar-Abo-Bestellungen werden versandkostenfrei geliefert – unabhängig vom Bestellwert. Es ist auch egal, ob ihr Prime-Kunde seid oder nicht.
Amazon: Hier lässt sich das Spar-Abo auswählen. (Bildquelle: GIGA)
Amazon: Hier lässt sich das Spar-Abo auswählen. (Bildquelle: GIGA)

15 % Rabatt ohne Amazon-Spar-Abo erhalten

Da das Spar-Abo auf Amazon jederzeit gekündigt werden kann, könnt ihr die 15 Prozent Rabatt erhalten, ohne wiederkehrend die gleichen Produkte zu erhalten.

Beispiel:

  1. Ihr bestellt Waschmittel, Hundefutter, Windeln, Zahnbürsten und Kaffee im Spar-Abo mit 15 Prozent Rabatt.
  2. Nach der ersten Lieferung kündigt ihr das Spar-Abo wieder.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige