Wie lauten die Amazon-Lieferzeiten? Wann kommt mein Paket an? Bei der Bestellung könnt ihr (auch nachträglich) aus verschiedenen Lieferoptionen auswählen, die bestimmen, wie schnell eure Sendung bei euch ist.

 
Amazon
Facts 

Wann kommt mein Amazon-Paket an?

Habt ihr bereits eine Bestellung aufgegeben, seht ihr die voraussichtliche Lieferzeit in der Rubrik „Meine Bestellungen“. Klickt dort neben dem entsprechenden Artikel auf „Lieferung verfolgen“, um die Amazon-Paketverfolgung zu nutzen.

Amazon zeigt den Lieferzeitpunkt über euren Bestellungen an. (Bildquelle: GIGA)
Amazon zeigt den Lieferzeitpunkt über euren Bestellungen an. (Bildquelle: GIGA)

Die besten Tipps und Tricks zu „Amazon Prime“:

Nützliche Tipps und Tricks zu Amazon Prime Abonniere uns
auf YouTube

Die Amazon-Lieferzeiten

Die Amazon-Lieferzeiten unterscheiden sich je nachdem, bei welchen Anbieter ihr gekauft habt. Amazon bieten mehrere Lieferzeiten an, die an die vorgegebenen Versandarten gebunden sind. Bei Marketplace-Verkäufern (Amazon-Drittanbietern) können die Lieferzeiten unterschiedlich sein oder abweichen. Prüft diese am besten bevor ihr eine Bestellung endgültig abschickt.

VersandartLieferzeit / ZustellungVersandkosten Normal & Prime
Standardversand1-2 Werktage3 Euro / kostenfrei
Premiumversandam Werktag nach Versand6 Euro / kostenfrei
Premiumversand Langstrecke2 Werktage nach Versand6 Euro / kostenfrei
Morning-Expressbis 12 Uhr am Werktag nach Versand9,99 Euro / 5 Euro
Evening-Express (Amazon Same-Day)am Versandtag zwischen 18 und 21 Uhr9,99 Euro / 5 Euro
Spezialversand für Artikel ohne Jungendfreigabe1-2 Werktage5 Euro
Spezialversand für hochwertige Produkte1 Werktag nach Versandkostenfrei
Standardlieferung von GroßgerätenLiefertermin nach Absprachekostenfreie Lieferung am Montag-Freitag
Amazon Pantry-- / 4,99 Euro pro Pantry Box

Wenn ihr Prime-Kunde bei Amazon seid, sind die meisten Lieferungen für euch kostenlos. Hier könnt ihr Amazon-Prime kostenlos testen.

Um zu prüfen, ob die Same-Day-Lieferzeit für eure Postleitzahl verfügbar ist, schaut ihr hier vorbei.

Amazon-Lieferzeit nachträglich ändern

Habt ihr den Artikel erst vor kurzem bestellt, könnt ihr die Lieferzeit manchmal noch nachträglich ändern. So geht's:

  1. Öffnet auf Amazon „Meine Bestellungen“.
  2. Klickt neben dem entsprechenden Artikel auf den Button „Versandgeschwindigkeit ändern“.
  3. Wählt hier die neue Versandart und Lieferzeit aus.
  4. Falls sich die Lieferzeit nicht ändern lässt und der Artikel noch nicht versandt wurde, solltet ihr den Verkäufer kontaktieren und eure Änderungswünsche mitteilen.
  5. Alternativ könnt ihr die Bestellung stornieren, sofern diese noch nicht zu weit zurückliegt, und sie erneut mit anderer Versandoption aufgeben.
Hier ändert ihr die Lieferzeit für euer Amazon-Paket. (Bildquelle: GIGA)
Hier ändert ihr die Lieferzeit für euer Amazon-Paket. (Bildquelle: GIGA)

Amazon-Lieferzeit bei Bestellung ändern

  1. Legt eure Bestellung in den Warenkorb.
  2. Klickt auf den Button „Zur Kasse gehen“.
  3. Im Abschnitt „Artikel und Versand prüfen“ wählt ihr aus den vorhandenen Versandarten aus.
  4. Dahinter seht ihr die voraussichtliche Lieferzeit.
  5. Unter Umständen wird auch nur eine Versandart angeboten.
Hier seht ihr Versandart und Lieferzeiten eurer Bestellung. (Bildquelle: GIGA
Hier seht ihr Versandart und Lieferzeiten eurer Bestellung. (Bildquelle: GIGA)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.