Möchte man in Instagram bestimmte Bilder vorübergehend verbergen und nicht gleich ganz löschen, kann man die entsprechenden Inhalte archivieren. Doch wie lassen sich diese archivierten Bilder in Instagram wiederfinden?

 

Instagram

Facts 

Zwar lässt sich ein Foto schnell und einfach ins Archiv verschieben, doch möchte man die Inhalte zurückholen, muss man etwas länger suchen. GIGA hilft euch, eure versteckten Aufnahmen wiederzufinden.

So findet man archivierte Bilder

Wollt ihr ein archiviertes Bild bei Instagram wiederfinden, geht wie folgt vor:

  1. Öffnet die Instagram-App auf eurem Smartphone.
  2. Tippt euer Profilbild in der Leiste unten an.
  3. Auf eurer Profilseite drückt ihr oben auf die drei Balken.
  4. Hier findet ihr das „Archiv“.
  5. In der Vorauswahl seht ihr das „Story-Archiv“. Wollt ihr ein verstecktes Foto wiederfinden, drückt ihr daher oben auf die Zeile mit dem Pfeil.
  6. Wechselt in das „Beitragsarchiv“.
  7. Hier findet ihr die versteckten Inhalte.
  8. Um ein Foto aus dem Archiv zu holen, tippt auf das entsprechende Motiv.
  9. In der Großansicht wählt ihr die drei Punkte.
  10. Nun könnt ihr das Bild „Im Profil anzeigen“.
  11. Der Inhalt wird aus dem Archiv verschoben und ist wieder ganz normal auf eurem Instagram-Kanal zu sehen.

instagram-archivierte-bilder

Falls ihr das Foto noch nicht in eurem Instagram-Profil sehen könnt, zieht einmal mit dem Finger von oben nach unten über den Bildschirm, um die Ansicht zu aktualisieren.

Archivierte Bilder wiederherstellen

Ihr könnt natürlich nicht nur einzelne Beiträge, sondern auch Storys und Live-Aufnahmen archivieren sowie zurückholen. Das Verschieben von Bildern ins Archiv ist eine gute Möglichkeit, um Inhalte zwar vor der Öffentlichkeit zu verstecken, aber trotzdem weiterhin aufzubewahren.

Einsteiger-Tipps für Instagram

So lassen sich die Beiträge später einfach wieder zurückholen, falls ihr sie doch zeigenswert findet. Alternativ könnt ihr das Archiv auch als privates Fotoalbum nutzen und die Beiträge zum Beispiel über euren Account auf verschiedenen Geräten speichern. Wollt ihr euch komplett von einem Foto trennen, könnt ihr es natürlich vollständig löschen. Beachtet aber, dass sich das Instagram-Bild dann nicht mehr einfach wiederherstellen lässt.

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).