Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Instagram: „Person nicht gefunden“ – was bedeutet das?

Instagram: „Person nicht gefunden“ – was bedeutet das?

© IMAGO / Rene Traut
Anzeige

Manchmal erscheint die Meldung „Person nicht gefunden“, wenn man ein bestimmtes Profil bei Instagram aufrufen will. Was kann das bedeuten? Wurde der Nutzer gelöscht beziehungsweise kurzzeitig deaktiviert oder wurde man blockiert?

Daneben kann auch die Meldung „Diese Seite ist nicht verfügbar“ angezeigt werden, wenn man ein bestimmtes Profil aufrufen will. In einigen Fällen sieht man gar nichts mehr von dem entsprechenden Nutzer, manchmal wird aber noch die Anzahl der Beiträge und sogar das Profilbild angezeigt.

Anzeige

Nutzer bei Instagram verschwunden: Was könnte passiert sein?

Was genau „Person nicht gefunden“ bei Instagram bedeutet, kann man nicht sagen. Der Nutzer kann von eurem Profil aus nicht aufgerufen werden. Das kann verschiedene Ursachen haben:

  • Zunächst solltet ihr sicherstellen, dass ihr das richtige Profil aufgerufen habt. Vielleicht gibt es einfach nur einen Fehler im Link.
  • Auch eine schlechte Internetverbindung kann solche Fehler hervorrufen. Dann kann Instagram die notwendigen Daten nicht schnell genug laden und zeigt stattdessen einen Fehler an.
Anzeige
Instagram-Follower kaufen: Begeh ja nicht diesen Fehler Abonniere uns
auf YouTube

Instagram: Person nicht gefunden – blockiert oder gelöscht?

Seid ihr sicher, dass ihr das richtige Profil angesteuert habt und eure mobile Internetverbindung richtig funktioniert, kann „Person nicht gefunden“ das bedeuten:

  • Möglicherweise wurdet ihr blockiert. Dann könnt ihr keine Inhalte mehr von dem entsprechenden Teilnehmer sehen und findet das Profil auch nicht über die Suche. Es gibt von Instagram keine Meldung darüber, dass man von einem anderen Nutzer blockiert wurde. Fragt jemand anderen, ob sich das verschwundene Profil über einen anderen Instagram-Account öffnen lässt.
Anzeige

An anderer Stelle geben wir euch Tipps, wie man herausfinden kann, ob man von jemandem bei Instagram blockiert wurde.

Es kann aber auch andere Gründe geben, warum die Meldung „Person nicht gefunden“ bei Instagram auftaucht:

  • Der Nutzer hat seinen Instagram-Account gelöscht. Vielleicht wollte die Person nicht mehr im sozialen Netzwerk aktiv sein und oder hat sich ein neues Profil erstellt. Folgt ihr dem Nutzer auf anderen sozialen Plattformen, findet ihr möglicherweise dort den neuen Instagram-Namen heraus.
  • Anstatt seinen Account vollständig zu löschen, kann man ein Instagram-Konto auch vorübergehend deaktivieren. Vielleicht taucht der Nutzer später wieder auf.
  • Der Instagram-Nutzer hat vielleicht aber auch nicht freiwillig entschieden, dass die Seite nicht mehr aufgerufen werden kann. Bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen kann ein Profil vorübergehend gesperrt werden. Dann können andere Nutzer dort nichts mehr sehen.
  • Treten die Verstöße häufiger auf oder bei besonders schweren Vergehen kann ein Instagram-Account auch dauerhaft gesperrt werden.
Anzeige

Hin und wieder gibt es auch größere Störungen beim sozialen Netzwerk. Dann lassen sich Seiten gar nicht mehr öffnen und es tauchen entsprechende Fehlermeldungen auf. An anderer Stelle erfahrt ihr, wie man herausfindet, ob Instagram down ist.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige