Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Zattoothek: Kosten, Anmeldung & Inhalte

Zattoothek: Kosten, Anmeldung & Inhalte

© pixabay

Mit der Zattoothek bietet der TV-Streamingdienst Zattoo nun auch seine eigenes Video-on-Demand-Angebot an. Hier findet ihr zum Start direkt über 25.000 Serien, Filme und Dokumentationen. Was ihr benötigt, um in die Mediathek von Zattoo reinzuschauen, was es kostet und was sie bietet, erfahrt ihr hier.

 
Streamingdienste im Überblick
Facts 

Anzeige

Kosten der Zattoothek

Wie Zattoo selbst, könnt ihr auch die Zattoothek schon mit der kostenlosen „Free“-Mitgliedschaft nutzen – hierfür ist dann nur eine Anmeldung bei dem Dienst notwendig. Schon damit lassen sich über 2.000 der Inhalte werbefrei anschauen. Wer alle Inhalte der Zattoothek sehen möchte, benötigt mindestens das Premium-Abo (9,99 Euro pro Monat) oder die Ultimate-Mitgliedschaft (13,99 Euro pro Monat).

Anzeige

Kostenlose Anmeldung

  • Öffnet die Angebotsauswahl von Zattoo in einem neuen Tab eures Browsers.
  • Scrollt herunter und wählt „FREE“ an und klickt danach auf den Button „Weiter mit FREE“.
Anzeige
Zattoo Free Button
Bildquelle: Screenshot Zattoo
  • Gebt zur Registrierung eure E-Mail, das gewünschte Passwort sowie euer Geschlecht und Geburtsdatum ein und klickt unten auf den „Registrieren“-Button.
    Alternativ könnt ihr euch auch mit einem Account von Facebook, Google oder Amazon anmelden.
  • Daraufhin wird euch nochmals das ausgewählte Paket angezeigt. Klickt auf den Button „Kostenlos fernsehen“.

Inhalte & Konkurrenz

Die Zattoothek bietet Filme, Serien, Shows und Dokus von verschiedenen Anbietern wie Netzkino, Moviedome, Spiegel TV, Lighthouse, Filmrise, Screamtime, Studio Hamburg, Yomo, Waidwerk und ausgewählte Inhalte der ProSiebenSat.1-Sender.

Noch kann das On-Demand-Angebot nicht ganz mit der Auswahl und Vielfalt der Konkurrenz von Waipu TV und Magenta TV mithalten. Falls ihr also noch vor der Auswahl oder kurz vor dem Wechsel eures TV-Streamingdienstes steht, solltet ihr auch das Angebot der anderen Anbieter anschauen.

Wie schaust du Filme & Serien?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige