Thomas Konrad

Thomas Konrad

Redakteur
GIGA-Experte für macOS, iOS und Apple-Hardware.

Kurzportrait

Redakteur bei GIGA und zuständig für Tech-News. Bei GIGA seit April 2009.

Thomas Konrad bekam 2006 seinen ersten iPod – und kaufte zwei Jahre später einen Mac. Ein klassischer Fall von Halo-Effekt also. Sein Interesse an Apple darf er seit 2009 mit einer ganz praktischen Tätigkeit verbinden und berichtet so regelmäßig über Neuigkeiten, Gerüchte und Klatsch aus Cupertino.

Neueste Beiträge von Thomas Konrad

  • iPad Pro 2020: Letzte Geheimnisse des Apple-Tablets verraten
    apple

    iPad Pro 2020: Letzte Geheimnisse des Apple-Tablets verraten

    Viele Käufer des neuen iPad Pro sind heiß auf Apples neues Magic Keyboard, das frühestens im Mai in die Läden kommt. Um die Wartezeit zu überbrücken, hat iFixit nun das Apple-Tablet auseinander genommen.
    Thomas Konrad
  • So gefährlich ist Apples CarPlay: Unglaubliches Ergebnis
    apple

    So gefährlich ist Apples CarPlay: Unglaubliches Ergebnis

    Eigentlich sollte Apple CarPlay Fahrer dabei unterstützen, sicher durch den Straßenverkehr zu kommen. Doch eine Studie liefert nun Ergebnisse, mit denen so wohl die wenigsten rechnen würden.
    Thomas Konrad
  • Apple gibt nicht auf: Wiederholt sich die Blamage?
    apple

    Apple gibt nicht auf: Wiederholt sich die Blamage?

    Dieses Produkt war Apples größte Blamage in der jüngeren Vergangenheit: Ende 2017 vorgestellt, hätte das neuartige Zubehör schon längst in den Regalen stehen sollen. Kommt es nun doch? Ein Blick in die Gerüchteküche. 
    Thomas Konrad
  • Apple schreitet ein: Fortan gilt diese Begrenzung
    apple

    Apple schreitet ein: Fortan gilt diese Begrenzung

    Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf mich? Diese Frage stellen sich dieser Tage viele. Wer in Apples Online-Store einkauft, konnte dies bislang in der Tat ohne Einschränkung. Nun gibt es eine – wenngleich sie die meisten verkraften können.
    Thomas Konrad
  • Geheimhaltung bei Apple: So wird COVID-19 zur Gefahr
    apple

    Geheimhaltung bei Apple: So wird COVID-19 zur Gefahr

    Home-Office ist das Mittel der Stunde. Doch nicht immer lässt sich die Maßnahme leicht umsetzen. Wie sich nun zeigt, gilt das auch für Apple. Schuld ist eine wichtige Eigenschaft des iPhone-Herstellers.
    Thomas Konrad 1
  • Hilfe ohne Apple Store: Was kann man tun?
    apple

    Hilfe ohne Apple Store: Was kann man tun?

    Apple Stores sind die beste Anlaufstelle für eine Reihe von Problemen mit iPhone, iPad und Mac. Wer in Zeiten der Corona-Krise aber lieber zuhause bleibt, hat trotzdem einige Optionen, um Tech-Hilfe zu erhalten. 
    Thomas Konrad
  • iPhone 12: Kommt Apples Smartphone doch noch rechtzeitig?
    apple

    iPhone 12: Kommt Apples Smartphone doch noch rechtzeitig?

    Kann Apple das iPhone 12 pünktlich im September vorstellen? Die Antwort weiß in Zeiten des Coronavirus wohl nicht einmal der Hersteller selbst. Nun gibt es jedoch gute Neuigkeiten: Die vielleicht wichtigste Komponente geht offenbar rechtzeitig in die Produktion.
    Thomas Konrad
  • Top 10: Die beliebtesten Bluetooth-Lautsprecher in Deutschland
    tech

    Top 10: Die beliebtesten Bluetooth-Lautsprecher in Deutschland

    Der bevorstehende Frühlingsanfang lockt nach draußen: Und dort sind nicht selten neue Bluetooth-Lautsprecher gefragt. GIGA zeigt euch 10 tragbare und drahtlose Boxen für unterwegs, die derzeit besonders gefragt sind.
    Thomas Konrad
  • Apple rechnet nach: Für diese Geräte gibts jetzt mehr Geld
    apple

    Apple rechnet nach: Für diese Geräte gibts jetzt mehr Geld

    Mit der Inzahlungnahme gebrauchter Hardware will Apple seinen Kunden einen Neukauf schmackhafter machen. Es lohnt sich dabei, genauer auf die Ankaufpreise zu schauen. Die ändern sich nämlich stetig. Wir zeigen, für welche Geräte es aktuell mehr Geld gibt als bislang. 
    Thomas Konrad
  • Zurück zu iTunes? Mit dieser Mac-App gelingt der Coup
    apple

    Zurück zu iTunes? Mit dieser Mac-App gelingt der Coup

    Mit macOS Catalina endet eine Ära – nämlich die von iTunes als Medienprogramm für alle Zwecke. Im Mac-Betriebssystem teilen sich nun mehrere Apps die Aufgaben der legendären Software. Das freut nicht jeden. Doch nun gibt es einen Weg, iTunes (und mehr) auf den Mac zurückzuholen.
    Thomas Konrad
  • Apple-Geräte in Gefahr: Nutzer sollten jetzt handeln
    apple

    Apple-Geräte in Gefahr: Nutzer sollten jetzt handeln

    iPhone, iPad und Mac gelten gemeinhin als sicher. Aber nicht immer stimmt das: Wie sich nun zeigt, gab es im vergangenen Jahr dennoch eine tückische Sicherheitslücke, die Nutzerdaten womöglich preisgab. Wir erklären, wer bei seinen Apple-Geräten aktiv werden muss.
    Thomas Konrad
  • MacBook frisst weniger Strom: Neue Lösung für den Apple-Rechner
    apple

    MacBook frisst weniger Strom: Neue Lösung für den Apple-Rechner

    Wie gut sich ein MacBook im Alltag schlägt, hängt maßgeblich von dessen Akkulaufzeit ab. Einer der großen Akkufresser ist dabei der Webbrowser – jedenfalls für gewöhnliche Nutzer. Ein neues Tool für Safari soll nun Abhilfe schaffen und die Akkulaufzeit von Apple-Laptops verlängern.
    Thomas Konrad
  • Top 10: Die beliebtesten Bluetooth-Kopfhörer in Deutschland
    tech

    Top 10: Die beliebtesten Bluetooth-Kopfhörer in Deutschland

    Durchschnittlich 40 Euro geben die Deutschen mittlerweile für einen Kopfhörer aus. Die Top 10 der beliebtesten Bluetooth-Modelle zeigt, dass es aber auch gerne mal deutlich mehr sein darf – zum Beispiel damit aktive Geräuschunterdrückung mit zur Ausstattung gehört.
    Thomas Konrad
  • Apple offen: Android-Nutzer werden diese Mac-App lieben
    tech

    Apple offen: Android-Nutzer werden diese Mac-App lieben

    Als Mac-User ein Android-Smartphone nutzen? Oder umgekehrt: Sich als Android-Fan einen Mac zulegen? Das geht natürlich, war bisher aber oftmals mit Problemen verbunden. Eine neue App will beide Systeme nun reibungslos miteinander verbinden.
    Thomas Konrad
  • Apples HomePod wird 2 – kommt da noch was?
    apple

    Apples HomePod wird 2 – kommt da noch was?

    Die erste Version eines neuen Apple-Produkts wartet selten lange auf den direkten Nachfolger – man denke an das iPhone 3G, das iPad 2 oder die Apple Watch Series 2. Apples HomePod ist auch nach zwei Jahren noch ohne nennenswerte Neuerung. Bleibt das so?
    Thomas Konrad 1
  • Apple bizarr: Einer der schlechtbezahltesten Mitarbeiter ist Millionär
    apple

    Apple bizarr: Einer der schlechtbezahltesten Mitarbeiter ist Millionär

    Neben Steve Jobs und dem weniger bekannten Ron Wayne ist Steve Wozniak der dritte Apple-Mitgründer – und dadurch einer der ersten Angestellten. Noch heute steht der geniale Tüftler auf der Gehaltsliste. Kurios: Bei Apple verdient er aber nur wenige Dollar die Woche.
    Thomas Konrad 2
  • Die besten Ideen für alte Macs: Noch lange kein Schrott
    apple

    Die besten Ideen für alte Macs: Noch lange kein Schrott

    Macs gelten gemeinhin als langlebige Arbeitstiere. Doch irgendwann holt der technische Fortschritt jeden Apple-Rechner ein. Oder aber ein Defekt erzwingt den Ersatz der Technik. Doch was dann? Verschrotten oder verkaufen? Es geht auch anders: Manche Mac-User schenken ihrem Mac auf kreative Weise ein zweites Leben.
    Thomas Konrad
  • MacBook Pro: Apples Spitzenmodell verärgert Kunden
    apple

    MacBook Pro: Apples Spitzenmodell verärgert Kunden

    Mit einer neuen Tastatur und verbessertem Sound hat Apple viele Kunden vom neuen MacBook Pro mit 16-Zoll-Bildschirm überzeugt. Doch Apples Notebook der Oberklasse scheint nicht ganz frei von Kinderkrankheiten zu sein. Die Zahl der Kundenbeschwerden steigt.
    Thomas Konrad 9
  • Coronavirus: So heftig reagiert Apple auf die Gefahr
    apple

    Coronavirus: So heftig reagiert Apple auf die Gefahr

    Das Coronavirus verbreitet sich von Tag zu Tag schneller: Die chinesischen Behörden verzeichneten zuletzt einen drastischen Anstieg der Infektionen. Jetzt reagiert Apple: Der iPhone-Hersteller ergreift drastische Maßnahmen.
    Thomas Konrad 1
  • Emoji 2020: Das sind die neuen Chat-Symbole
    tech

    Emoji 2020: Das sind die neuen Chat-Symbole

    Auch im Jahr 2020 kommen neue Emoji-Symbole auf iPhone, iPad, Mac und Android-Geräte. Mit dabei sind ganz ungewöhnliche Motive neben solchen, die man schon längst unter den inzwischen hunderten Symbolen vermutet hatte. Und eine ganz neue Art, ein Herz zu verschicken.
    Thomas Konrad
  • Altbekanntes MacBook-Problem: Dieses „Wundermittel“ soll helfen
    apple

    Altbekanntes MacBook-Problem: Dieses „Wundermittel“ soll helfen

    Ein lästiges Display-Problem plagt MacBook-Pro-Nutzer schon seit einigen Jahren. Sogar ein offizielles Reparaturprogramm hat Apple gestartet. Dafür darf das Notebook aber nicht zu alt sein. Wer sich selbst behelfen will, kann zu einem Hausmittel greifen.
    Thomas Konrad
  • iMac der Zukunft: So könnte Apples nächster All-in-One-PC aussehen
    apple

    iMac der Zukunft: So könnte Apples nächster All-in-One-PC aussehen

    Apples iMac präsentiert sich seit gut eineinhalb Jahrzehnten im gleichen Design. Lediglich dünner wurde der Bildschirmteil, das Gehäuse besteht seit 2007 aus Aluminium und ist seit 2017 auch in Space Grau (iMac Pro) zu haben. Ein Patentantrag zeigt nun, welche ausgefallene Idee Apple für den Desktop-Mac hat.
    Thomas Konrad 3
  • Gestohlene iPhones: Deutschland lockt Apple aus der Reserve
    apple

    Gestohlene iPhones: Deutschland lockt Apple aus der Reserve

    Apple gibt in halbjährlichen Schritten bekannt, wie viel Behördenanfragen beispielsweise zu Geräten wie dem iPhone und Nutzerdaten eingehen. Im aktuellen Bericht sticht ein Land besonders hervor: Deutschland. 
    Thomas Konrad
  • Geniale Idee: Ladedock lässt Apple Watch und iPad verschmelzen
    apple

    Geniale Idee: Ladedock lässt Apple Watch und iPad verschmelzen

    Die Apple Watch ist die vielleicht erfolgreichste Uhr der vergangenen Jahre. Doch einen Nachteil hat die Smartwatch im Vergleich zu ihren mechanischen Vorbildern: Man muss sie mehrmals in der Woche aufladen. Ein neues Zubehörteil erleichtert dabei auch iPad-Pro-Usern das Leben.
    Thomas Konrad
  • Top 10: Die aktuell beliebtesten iPhone-Apps in Deutschland
    apple

    Top 10: Die aktuell beliebtesten iPhone-Apps in Deutschland

    Welche iPhone-Apps sind in Deutschland der Renner? Welche schafften es in die aktuellen Charts? Soviel vorweg: Es gibt einen zweifelhaften Neueinsteiger – und einen alten Champion. Folgend die neue Aufstellung der Top-Apps vom Dezember 2019.
    Thomas Konrad 3
  • Jobkiller Elektroauto: Diese Zahl erschüttert Deutschland
    tech

    Jobkiller Elektroauto: Diese Zahl erschüttert Deutschland

    Elektromobilität ist ein wichtiges Standbein für die Zukunft. Doch wird der Weg dorthin schwer werden: Neuen Berechnungen zufolge stehen Hunderttausende Arbeitsplätze in Deutschland auf dem Spiel.
    Thomas Konrad 2
  • iPhone 12: Neuer Prozessor sprengt alle Leistungsgrenzen
    apple

    iPhone 12: Neuer Prozessor sprengt alle Leistungsgrenzen

    Ein schnelleres Face ID, schnellere Daten über 5G und eine bessere Kamera erwarten wir vom nächsten iPhone: Das Highlight des iPhone 12 könnte aber ein anderes Detail unter der Haube werden.  
    Thomas Konrad 6
  • Mac Pro im Extremeinsatz: Taugt der Apple-Rechner zum Küchenwerkzeug?
    apple

    Mac Pro im Extremeinsatz: Taugt der Apple-Rechner zum Küchenwerkzeug?

    Apples Mac Pro war in Fachkreisen lange Zeit als „Käsereibe“ bekannt – wegen des Gitters an Front und Rückseite. Nach dem „Abfalleimer“ aus dem Jahr 2013 kehrt Apple mit dem neuen Mac Pro zum alten Design zurück. Das Gitter eindrucksvoller denn je – doch funktioniert es auch als Küchenwerkzeug? 
    Thomas Konrad
  • iPad aufgewertet: Beliebte Tablet-App erhält großes Update
    apple

    iPad aufgewertet: Beliebte Tablet-App erhält großes Update

    Diese App gehört auf jedes iPad (Pro) – besonders seit dem Update auf Version 5, das die Macher jetzt veröffentlicht haben: Wer gerne zeichnet und malt, bekommt für sein Apple-Tablet neue und bessere Werkzeuge.  
    Thomas Konrad