Chromebook: Screenshot machen – so gehts

Robert Kägler

Wer von einem Windows-PC auf eines der günstigen Chromebooks wechselt, verliert einige gewohnte Tasten. Wir zeigen euch, mit welchen Shortcuts ihr auf einem Chromebook einen Screenshot macht.

Ihr wollt auch auf eurem Android-Smartphone Screenshots machen? So gehts:

Android Screenshots.

Chromebook: Screenshot machen – so gehts

Chromebooks von beispielsweise Acer oder Samsung sind günstig, schnell und bieten alles, um die täglichen Aufgaben eines Laptops zu erfüllen. Im Vergleich zu einer typischen Windows-Tastatur fehlen aber ein paar praktische Tastenkombinationen und Shortcuts auf der Chromebook-Tastatur. So kann man nicht mehr die „Drucken“-Taste als Shortcut verwenden, um einen Screenshot in der Zwischenablage zu speichern. Auf einem Chromebook gibt es dafür eine andere Tastenkombination.

Screenshot auf dem Chromebook erstellen

Einen Screenshot vom gesamten Bild macht ihr mit der folgenden Tastenkombination:

  • Strg-Taste + „Fenster wechseln“-Taste
  • Strg-Taste + F5-Taste (wenn ihr eine typische Windows-Tastatur verwendet)

Wenn ihr nur einen Screenshot von einem Bildausschnitt machen wollt:

  • Strg-Taste + Shift-Taste + „Fenster wechseln“-Taste
  • Strg-Taste + Shift-Taste + F5-Taste (wenn ihr eine typische Windows-Tastatur verwendet)

Sobald ihr diese Tastenkombination gedrückt habt, wird der Mauszeiger zu einem Fadenkreuz und ihr könnt einen Kasten um den Bereich ziehen, von dem ihr einen Screenshot erstellen wollt.

Ihr wollt auf eurem Chromebook in Chrome Erweiterungen installieren? So gehts:

Bilderstrecke starten
4 Bilder
Google-Chrome-Erweiterungen installieren, deaktivieren, löschen.

Wo wird der Screenshot auf dem Chromebook gespeichert?

Habt ihr einen Screenshot mit dem Tastenkürzel gemacht, wird die Datei automatisch mit einer Datumsangabe im Downloads-Ordner (Standard-Speicherort) abgespeichert.

Was haltet ihr von Chromebooks? Kann ein Chromebook ein Windows-Laptop im Alltag ersetzen oder fehlen dafür zu viele Funktionen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Beeindruckende Zahl zeigt: Huawei lässt sich nicht aufhalten

    Beeindruckende Zahl zeigt: Huawei lässt sich nicht aufhalten

    Huawei hat sicher schon einfachere Zeiten erlebt, doch dem Umsatz hat es bislang nicht geschadet: Dem neuen Quartalsbericht zufolge klingeln die Kassen weiterhin – gerade beim Absatz von Smartphones. Ein kleines Detail macht dann aber doch stutzig, wie sich zeigt.
    Simon Stich
  • Galaxy S10 ausgetrickst: Samsung äußert sich zu ungewöhnlichem Fall

    Galaxy S10 ausgetrickst: Samsung äußert sich zu ungewöhnlichem Fall

    Wer ein Galaxy S10 von Samsung besitzt und darüber hinaus eine Schutzfolie für das Display einsetzt, der könnte ungewollt ein großes Sicherheitsrisiko eingehen. Unter Umständen soll es möglich sein, dass nicht nur der Besitzer das Handy entsperren kann. Wie kann das überhaupt möglich sein?
    Simon Stich 1
* Werbung