AirPods 3: Apple will noch in diesem Jahr mit neuen Funktionen überraschen

Thomas Konrad 2

Nach einem Update für die erste Generation und einem Konkurrenzprodukt aus den eigenen Reihen soll noch in diesem Jahr die dritte AirPods-Generation erscheinen – mit einer sehr nützlichen Neuerung.

AirPods 3: Apple will noch in diesem Jahr mit neuen Funktionen überraschen
Bildquelle: GIGA.

Analyst sicher: AirPods 3 mit Wasser- und Staubschutz kommen 2019

Schon mehrfach hat die Gerüchteküche eine weitere AirPods-Generation für das Jahr 2019 vorhergesagt. Jetzt wagt sich Wedbush-Analyst Daniel Ives mit einer Prognose in den Ring: Laut Ives soll die dritte Generation des kabellosen Apple-Kopfhörers unter anderem über einen Wasser- und Staubschutz verfügen. Dafür könnte Apple auch Änderungen am Design vornehmen, meint Ives. Genauer wird er in seiner Notiz an Investoren nicht (via Macrumors).

Das jüngste Mitglied der AirPods-Familie ist als solches nicht zu erkennen:

Apple stellt Powerbeats Pro vor: Die Alternative zu den AirPods.

AirPods 2 bei Amazon mit Preisersparnis kaufen *

AirPods 3: Apple visiert das Weihnachtsgeschäft an

Die dritte AirPods-Generation soll pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommen, meint Ives. Dass der neue Kopfhörer teuerer werden soll als seine Vorgänger, hatte Mark Gurman von Bloomberg im vergangenen Monat angedeutet (via Macrumors). Immerhin soll es dafür eine aktive Geräuschunterdrückung geben, die Ives in seiner Notiz jedoch nicht erwähnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung