Animal Crossing: New Horizons ist bisher ausschließlich für die Nintendo Switch erschienen, das kommende Spiel Roots of Pacha könnte aber etwas Niedlichkeit auf die Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X bringen. Ob es Spiele wie Animal Crossing ersetzen kann, bleibt allerdings abzuwarten.

Entwickler Soda Den kündigte kürzlich ein neues Farm- und Lebenssimulationsspiel an. Auf den ersten Blick erinnert es stark an Animal Crossing und Stardew Valley. Zwar spielt Roots of Pacha in der Steinzeit, bietet aber vielleicht eine gute Alternative für Fans dieses Genres.

Das Gameplay von Roots of Pacha ist das, was man erwartet, wenn man Spiele wie Animal Crossing und Stardew Valley denkt. Auch hier geht es darum zu Fischen, in die Minen zu gehen, Felder anzulegen, zu Craften und sich mit den Bewohnern des Dorfes anzufreunden. Den ersten Trailer haben wir unten für euch eingebunden.

Mit diesen Codes entgeht euch nichts.

Bilderstrecke starten(32 Bilder)
Animal Crossing - New Horizons: QR-Codes scannen und die besten Codes für Kleidung, Böden und mehr

Roots of Pacha erscheint für fast alle Ports

Das Spiel wird auch einen kooperativen Mehrspieler-Modus anbieten, bei dem die Spieler die Ressourcen gemeinsam nutzen, an Angelturnieren teilnehmen und Cutscenes zusammen genießen können. Insgesamt können bis zu vier Spieler gleichzeitig spielen.

Roots of Pacha soll 2021 für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und die Switch erscheinen. Ein genaues Release-Datum ist allerdings noch nicht bekannt.

Wie ist euer erster Eindruck vom Spiel? Könnte Roots of Pacha eine Alternative zu Animal Crossing und Stardew Valley werden? Schreibt uns eure Meinung dazu sehr gerne in die Kommentare.