Erst kam das Aus für den Pop-Titanen Dieter Bohlen bei DSDS und „Das Supertalent“ ab der neuen Staffel. Jetzt wird er auch die Live-Shows des Gesangswettbewerbs verpassen. Doch RTL hat bereits hochkarätigen Ersatz parat.

Nach DSDS-Aus: Bohlen verlässt RTL sofort wegen Krankheit

Es ist noch nicht lange her, da hat RTL verkündet: Bei den beiden Top-Shows des Kölner Senders steht großes Stühlerücken an, denn die Jurys von „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“ werden ausgetauscht – komplett, inklusive des jahrelangen Jury-Oberhauptes Dieter Bohlen. Die aktuelle DSDS-Staffel sollte dieser aber noch abschließen. Eigentlich.

Wie RTL zwischenzeitlich bekanntgegeben hat, wird Dieter Bohlen – bisher einzig übriges Gründungsmitglied der Jury – DSDS 2021 nicht beenden. Er habe „kurzfristig krankheitsbedingt absagen“ müssen, erklärt der Sender. Aufmerksamen Beobachtern fällt auf: Der Krankheitsfall kommt nur wenige Tage nach der öffentlichen Absetzung Bohlens. Geäußert hat er selbst sich zu seinem Jury-Ende bisher nicht.

Nützliche Hilfe zum Fire TV Stick von Amazon gibt es im Video:

Tipps für deinen Amazon Fire TV Stick – TECHtipp

Thomas Gottschalk springt ein: Hochkarätiger Entertainer übernimmt DSDS-Posten

RTL hat schon hochkarätigen Ersatz parat: Thomas Gottschalk wird für die kommenden Live-Shows der aktuellen DSDS-Staffel den freien Jury-Platz einnehmen. Gottschalk erklärt:„RTL hat mich gefragt und ich habe spontan zugesagt. Erstens lässt ein Titan den anderen nicht hängen und zweitens hatte ich nichts Besseres vor.“ Falsch machen könne er ohnehin nichts mehr. Kandidaten, die so weit gekommen seien, könnten alle singen und die Entscheidung, wer weiter kommt, liege bei den Zuschauern.

RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm meint: „Mit ihm gewinnen wir einen echten Show-Giganten für DSDS, dessen Erfahrung und Kompetenz unsere Finalisten sicher noch mal beflügeln werden“ und Ute Biernat, CEO UFA Show & Factual GmbH, freute sich über den spontanen Neuzugang. Gottschalk sei „DER Entertainer des deutschen Fernsehens.“

Spannend dürfte sein, wie sich Gottschalk in seiner Rolle macht. Zwar ist er nur als Vertretung für die Live-Shows gesetzt, RTL hat aber noch nicht bekanntgegeben, wie die neuen Jurys von DSDS 2022 und Das Supertalent später dieses Jahr besetzt werden. Man könnte aus der Not eine Tugend machen und live testen, wie Gottschalk beim DSDS-Publikum ankommt.