Die Sims Freispiel: Cheats, Tipps und Tricks für iOS und Android

Martin Maciej 4

Mit Die Sims Freespiel, bzw. The Sims Freeplay bietet Electronic Arts uns einen neuen Vertreter aus der Sims-Reihe zum kostenlosen Spielen auf Android- und iOS-Geräten. Wie bei Free 2 Play-Spielen üblich, wird der Spielspaß durch diverse Spielelemente, für die ihr in die Tasche greifen müsst, eingeschränkt. Damit der Spielspaß dennoch nicht auf der Strecke bleibt, gibt es einige Die Sims: Freispiel Cheats, Tipps und Tricks.

Die Sims Freispiel: Cheats, Tipps und Tricks für iOS und Android

In Die Sims Freispiel für Android und iPhone erstellt ihr bis zu 16 Charaktere und könnt, wie beim großen PC-Vorbild, das virtuelle Leben nach euren Wünschen führen.

Jetzt Die Sims 4 für PC, Xbox oder PS4 kaufen! *

Was für Die Sims Freispiel Cheats gibt es?

Vorab ist zu sagen, dass Electronic Arts keine Cheats in Die Sims Freispiel für Android oder iPhone integriert hat. Den schnellsten Erfolg erhaltet ihr immer noch durch In App-Käufe. EA schneidet sich nicht ins eigene Fleisch und wird demnach auch keine Die Sims Freispiel Cheats für unendlich viel Geld oder das automatische Aufladen von Bedürfnissen bereitstellen. Bis vor kurzem gab es noch einen Glitch, mit dem ihr unbegrenzt Lifestyle-Punkte für Die Sims Freispiel erhalten konntet. Auch dieser Die Sims Freispiel Cheat ist jedoch mittlerweile beseitigt.

Wie aus dem Hauptspiel für den PC bekannt, solltet ihr in Die Sims Freispiel regelmäßig auf die Bedürfnisse eurer Sims achten, damit diese sich effektiv verhalten. Schickt euren Sims demnach sofort auf die Toilette, wenn der Harndrang in den roten Bereich kommt, in Dusche, wenn die Hygiene nachlässt, ins Bett für mehr Energie und sorgt für ein wenig Spaß, um den Unterhaltungs-Level im grünen Bereich zu halten. Zusammen ist man weniger allein, demnach solltet ihr dafür sorgen, dass eure Sims sich sozial verhalten und regelmäßig auf andere Charaktere treffen. Auch wenn die einzelnen Bedürfnisse zeitintensiv sind, solltet ihr euren Sim nicht vernachlässigen.

Die Sims Freispiel: Cheats, Tipps und Tricks für mehr Geld und Aufgaben

Wenn ihr direkt zu Spielbeginn schnell an Geld kommen wollt, verscherbelt Gegenstände aus eurem anfangs gekauften Haus, die ihr eh nicht benötigt oder die euch nicht gefallen. Kauft euch zu Beginn des Spiels ein Haus eurer Wahl, am besten die Villa. Dabei solltet ihr nicht eure Lifestyle-Punkte für den Hauskauf verwenden, da die Preise hier auch im späteren Spielverlauf auf demselben Level bleiben.

Die Sims 4: Wir erkunden zwei geheime und versteckte Orte im Basisspiel!

Um für den Anfang in Die Sims Freispiel Geld in Massen zu haben, verkauft ihr alle Gegenstände, die euch nicht gefallen oder die ihr anfangs nicht benötigt. Mit diesem Die Sims FreiSpiel Trick habt ihr bereits zu Anfang genügend Kapital, um das Sims Haus nach euren Wünschen zu designen und Gegenstände zu kaufen, die euch und euren Sims zufrieden stellen. Außerdem solltet ihr gerade zu Beginn des Spiels teures Inventar verkaufen und euch dafür billige, dafür sinnvollere Gegenstände kaufen. Schließlich sollt ihr gerade zu Beginn von Die Sims Freispiel nicht jeden hart erarbeiteten Simoleon drei Mal umdrehen müssen.

So kommt ihr schnell an Geld in Die Sims FreiSpiel

Weitere Simoleons erhaltet ihr durch das Erfüllen bestimmter Aufgaben und mit der Feldarbeit. Zwar kostet die Feldarbeit euren Sim mehr Energie, so dass er müde durch den Tag geht, dafür wird erhaltet ihr für Die Sims Freispiel mehr Geld als in einem gewöhnlichen Job. Ist euch euer Sim zu schade für die Arbeit auf dem Feld, lasst den Sim eine Karriere als Politiker im Rathaus einschlagen. Hier kann euer virtuelles Ego bereits 10 Minuten seine Fähigkeiten verbessern, während andere Jobstränge mehrere Stunden für die Optimierung der Skills verschlingen.

Aufgaben erledigen in Die Sims FreiSpiel: Die Thai-Chi-Sitzung

Besonders mit dem Erfüllen von Aufgaben lässt sich viel Geld in Die Sims Freispiel auf Android und iOS verdienen. Lasst also eure Aufgabenplanung nicht aus den Augen und schickt euren Sim ans Erledigen und Geld verdienen, wann immer es geht.

Braucht ihr noch Tipps zu Die Sims 4? Hier habt ihr sie:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Die Sims 4: 10 Tipps, die ihr nicht wisst (aber wissen solltet).

Erhaltet ihr eine Aufgabe, wartet ab, bis diese vollkommen im Bildschirm erläutert wurde. Schließlich werden euch hier Aufgaben und Ziele vorgestellt und offene Fragen bereits im Vorfeld geklärt. Fragen zu bestimmten Die Sims Freispiel-Aufgaben könnt ihr gerne in den Kommentaren hinterlassen. Erscheint in eurer Aufgabenliste die Option „Thai-Chi-Sitzung“, macht ihr mit eurem Sim einen Ausflug in den Park. Dort wählt ihr euren Charakter an und könnt die Aufgabe „Thai-Chi-Sitzung“ erfüllen.

Weitere Tipps für Die Sims Freispiel: Simoleons durch Haustiere

Habt ihr euch ein Haustier in Die Sims Freispiel angeschafft, sorgt das nicht für unnötige Ausgaben. Auch Haustiere sind eine gute Möglichkeit, um in Die Sims Freispiel Geld zu verdienen. Nachdem ihr euch einen Hund zugelegt habt, wartet ihr, bis dieser anfängt zu Graben. Wie es sich für einen guten Hund gehört, gräbt dieser nicht umsonst, sondern findet regelmäßig Simoleons und XP-Punkte für Die Sims Freispiel (Android, iPhone). Ein guter Tipp für Die Sims Freispiel ist demnach, seine Haustiere immer im Auge zu behalten.

Die Sims Freispiel Cheats: Mehr Erfahrung sammeln (Android, iPhone)

Noch mehr Erfahrungspunkte könnt ihr sammeln, indem ihr den örtlichen Geschäften regelmäßig einen Besuch abstattet. Als erstes Geschäft solltet ihr den Hobbyladen ins Auge fassen. Dort finden sich zahlreiche Gegenstände, die euch im Austausch für Simoleons mehr Erfahrungspunkte bringen. Auch für den Karriereweg eurer Sims stehen in Geschäften diverse Sachen zum Einkaufen bereit. Habt ihr diese im Besitz, kann euer Sim in der Regel schneller an seinen Fähigkeiten arbeiten.

Das bringen die einzelnen Geschäfte in Die Sims Freispiel

Geschäft Gegenstand Funktion
Autohändler Autos Spritztouren für XP
Hobbygeschäft Übungsgegenstände Karriereskills optimieren
Supermarkt Zutaten für Kuchen und Saatgut 10 % günstiger
Tierladen Hunde verschiedene Haustiere
Park Grillen, Schach spielen, Reden, Toilette Bedürfnisse befriedigen

Die Sims Freispiel: Cheats – So könnt ihr schummeln

Habt ihr eine wichtige Aufgabe verpasst oder etwa den Zeitpunkt für die nächste „Thai-Chi-Sitzung“ aus den Augen verloren, könnt ihr einen kleinen Die Sims Freispiel Cheat nutzen: Aktiviert dazu den Flugzeug-Modus eures Geräts und stellt die Zeit eures Smartphones auf einen vergangenen Zeitpunkt. Deaktiviert den Flugzeug-Modus und startet Die Sims Freispiel erneut. Nun greift die App für die Spielzeit auf die neu eingestellte Zeit zu.

die-sims-freispiel-iphone

Die Sims Freispiel kostenlos für Android und iPhone/iPad herunterladen

Die Sims Freispiel ist kostenlos im Apple App Store und Google Play Store erhältlich. Das einzige, was ihr in das Spiel investieren müsst, ist Zeit. Wollt ihr euren Spielerfolg beschleunigen, verinnerlicht die oben genannten Die Sims Freispiel Tipps und Tricks. Zudem könnt ihr eurem Glück durch In App-Käufe nachhelfen und so euren Sim schneller zum Erfolg führen.

Die Sims™  FreePlay
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Hier findet ihr noch mehr Hilfe für Android-Spiele:

Teste dich! Wie gut kennst du Die Sims?

Kennst du dich aus mit der Sims-Reihe? Teste dich hier und beweise uns und dir, dass du ein echter Sims-Kenner bist. Mit diesem Quiz wollen wir der Reihe huldigen und euch an die schöne Zeit vor dem PC erinnern. Wisst ihr noch, als ihr das erste Mal einen Pflanzensim im Haushalt hattet? Oder euer Familienvater von Alien entführt wurde?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link