Gadgets & Lifestyle

  • Gaming am (Konto-)Limit: Dieser PC kostet so viel wie ein nagelneuer Tesla
    Tech

    Gaming am (Konto-)Limit: Dieser PC kostet so viel wie ein nagelneuer Tesla

    Oh, oh, oh – das wird teuer! Wer sich einen potenten Gaming-Rechner zusammenbauen will, dem auch bei einer Auflösung von 4K nicht die Puste ausgeht, kann dafür gut und gerne mal rund 3.000 Euro beiseitelegen. Für den neuen Orion-X2-Komplettrechner von 8Pack bezahlt ihr jedoch mehr als das 10-fache! Doch was steckt eigentlich im Gaming-Monster, dass man solch horrende Preise aufrufen kann?

    Robert Kohlick
  • Samsung Galaxy Buds im Test: Weniger ist mehr – hier ist der Beweis
    TechTest

    Samsung Galaxy Buds im Test: Weniger ist mehr – hier ist der Beweis

    Samsung ist längst ein erfahrener Player im Audio-Bereich: Mit den neuen Galaxy Buds zeigen die Südkoreaner, dass sie das Thema True-Wireless-Earbuds verstanden haben und sich in keinster Weise hinter Apple und deren populären AirPods verstecken brauchen. Wir sagen euch, welche Erfahrungen wir mit den Galaxy Buds gemacht haben und für welche Nutzer sich die Bluetooth-Kopfhörer besonders eignen.

    Stefan Bubeck
  • Marshall
    Tech

    Marshall

    Wer einen „Marshall“-Kopfhörer kauft, erwirbt eigentlich ein Produkt des schwedischen Unternehmens Zound Industries. Dieses entwickelt, designed, fertigt und vermarktet (Bluetooth-)Kopfhörer und Lautsprecher unter den Marken Marshall und Urbanears. Bekannte Marshall-Modelle sind etwa die Boxen Stanmore, Acton und Woburn oder die Kopfhörer Serie Major und Minor. Der Markenname Marshall ist Musikern schon seit Jahrzehnten...

    Stefan Bubeck
  • Sony WH-1000XM3: Schlechteres Noise Cancelling seit dem Update?
    Tech

    Sony WH-1000XM3: Schlechteres Noise Cancelling seit dem Update?

    „Schlechteres Noise-Cancelling“ und „kürzere Akku-Laufzeit“: Seit dem Update auf die Firmware 4.1.1 berichten zahlreiche Nutzer über plötzliche Probleme mit den Kopfhörer-Modellen Sony WH-1000XM3 und WH-1000XM2, aber offenbar ist nicht jeder davon betroffen. Sony untersucht die Angelegenheit.

    Stefan Bubeck
  • Lovoo: Standort ändern für den Radar – so klappts
    Tech

    Lovoo: Standort ändern für den Radar – so klappts

    Mit dem Love-Radar schlägt euch die Dating-App Lovoo potentielle Liebespartner in eurer Umgebung vor. Dabei greift die App auf die GPS-Daten eures Smartphones zurück. Wollt ihr den Standort in Lovoo ändern, müsst ihr ein wenig in die Trickkiste greifen.

    Martin Maciej
  • Digital Detox: 11 Tipps für eine Smartphone-freie und entspannte Zeit
    Tech

    Digital Detox: 11 Tipps für eine Smartphone-freie und entspannte Zeit

    Ein Tag ohne Smartphone oder PC ist für viele mittlerweile undenkbar. Selbst eine digitalfreie Stunde löst bei vielen schon ein nervöses Daumenzucken aus. Dabei kann eine Phase „Digital Detoxing“, also „digitales Entgiften“, befreiend und entspannend wirken.

    Martin Maciej
  • 27 Male, in denen Airbnbs eine flauschige Überraschung bereithielten
    Tech

    27 Male, in denen Airbnbs eine flauschige Überraschung bereithielten

    Manchmal muss man einfach weg, bucht einen Solo-Urlaub in einem Airbnb und verschwindet in die Einsamkeit. Doch gerade für uns soziale Wesen klingt die Idee von Einsamkeit oft besser, als sie eigentlich ist. Zum Glück halten die folgenden Airbnbs eine flauschige Überraschung bereit, die jede Einsamkeit versüßen.

    Laura Li Tung
  • Nintendo 3DS zurücksetzen (formatieren) – so geht's
    Games

    Nintendo 3DS zurücksetzen (formatieren) – so geht's

    Wenn ihr euren in die Jahre gekommenen Nintendo 3DS verschenken oder verkaufen wollt, solltet ihr das System zuvor auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, damit alle Daten von euch gelöscht sind.

    Thomas Kolkmann
  • Wireless USB: Geräte ohne Kabel verbinden?
    Tech

    Wireless USB: Geräte ohne Kabel verbinden?

    Der USB-Anschluss ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Ob Tastatur, Lautsprecher oder Drucker, nahezu jedes wichtige Gerät ist über den USB-Steckplatz mit einem Computer verbunden. Unansehnlich ist jedoch meist der damit verbundene Kabelsalat. Wie schön wäre es doch, wenn man USB-Geräte per „Wireless USB“ kabellos verbinden könnte?

    Martin Maciej
  • Toniebox: Farben im Überblick
    Tech

    Toniebox: Farben im Überblick

    Wer Kindern oder Jung-Gebliebenen etwas Gutes tun will, kann zur Toniebox greifen. Die Lautsprecher mit den liebevoll gestalteten Figuren eröffnen die weite Welt der Hörbücher und Hörspiele. Erhältlich ist die Box in verschiedenen Farben.

    Martin Maciej
  • 21 selbstgemachte Gadgets, die dich vollkommen ratlos zurücklassen
    Tech

    21 selbstgemachte Gadgets, die dich vollkommen ratlos zurücklassen

    DIY liegt im Trend. Wer ein bisschen handwerkliches Talent in sich trägt und die passenden Materialien am Start hat, kann daraus tolle selbstgemachte Möbel, Gadgets, Kleidung oder Dekorationen basteln. Doch man sollte halt wissen, wann Schluss ist …

    Robert Kohlick
  • 20 geniale LEGO-Kreationen (MOCs), die nicht nur was für Kinder sind
    Tech

    20 geniale LEGO-Kreationen (MOCs), die nicht nur was für Kinder sind

    Lego ist Spielzeug, aber das bedeutet noch lange nicht, dass es nur für Kinder ist. Auch wenn Lego selbst mit Sammlersets und einigen Reihen Erwachsene ansprechen will, ist da doch noch deutlich Luft nach oben. Und das beweisen vor allem die Eigenkreationen, sogenannten MOCs (My Own Creation), von erfahrenen Lego-Bastlern.

    Thomas Kolkmann
  • Snoozen oder direkt aufstehen? Das sagen Experten
    Tech

    Snoozen oder direkt aufstehen? Das sagen Experten

    Vor allem „dank“ der Wecker-Apps und der Snooze-Funktion gönnen sich Smartphone-Nutzer nach dem ersten Klingeln des Weckers noch eine Runde Schlaf. „Snooze“-Runden können durchaus 20 bis 30 Minuten und mehrere Phasen des Wecker-Klingelns dauern. Aber ist das wirklich gesund? Hilft die Snooze-Funktion, um frischer aus dem Bett zu kommen. Oder sollte man nicht doch direkt aufstehen?

    Martin Maciej
* Werbung