7 Alltagstipps für die Apple Watch – Sebastians Lieblingstipps

Sebastian Trepesch 1

Für eine geschmeidige Bedienung der Apple Watch verrät euch GIGA-Redakteur Sebastian hier im Video, welche bekannten und unbekannten Funktionen er mit der Smartwatch am liebsten nutzt.

Tipps für die Apple Watch.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Einfach den Arm heben und lossprechen – das reicht! Den Knopfdruck oder das „Hey Siri“ kann man sich wirklich sparen. Wie im Video zu sehen reicht die Bewegung und Losreden, damit sich der Sprachassistent angesprochen fühlt – wenn man denn laut und deutlich genug spricht.

Wer noch mehr derartige Kniffe wie die im Video gezeigten erfahren möchte, der lese die 14 Apple-Watch-Tricks, die jeder Besitzer der Apple-Smartwatch kennen sollte. Dort erfahrt ihr unter anderem, wie ihr Musik direkt auf der Uhr speichern könnt und Siri leiser stellt.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Apple Watch im Sechseck: Smartwatch in skurriler Form

Ergänzend zum Video hier noch ein paar Erläuterungen:

Komplikationen auf der Apple Watch

Die kleinen Info-Anzeigen im Ziffernblatt, über die man gleichzeitig zur jeweiligen App kommt, nennt Apple „Komplikationen“ – seltsam, ist aber so. Am übersichtlichsten konfiguriert man sich das Ziffernblatt in der Watch-App auf dem iPhone. Unter Meine Uhr tippt man das gewünschte Ziffernblatt an und wählt dann die gewünschten Komplikationen für die jeweilige Position aus. Wer wie ich einen Schrittzähler installieren möchte, bekommt hier die Anleitung: Schrittzähler für die Apple Watch: So kann man sich die Schritte anzeigen lassen.

Apple-Watch-Armbänder bei Amazon ansehen*

Eigenes Foto als Ziffernblatt der Apple Watch

Wie gezeigt kann man als Hintergrundbild ein eigenes Foto verwenden – ob einfach ein Urlaubsbild oder vom eigenen Arm, für den „durchsichtigen“ Effekt. Hierfür markiert man das Foto in der Fotos-App auf dem iPhone mit dem Herzchen. Jetzt findet man es in den Ziffernblätter-Übersicht der Watch-App bei den Fotos-Ziffernblättern unter Favoriten. Für ein Watch-Face kann man hier ein ganzes Album synchronisieren, oder man wählt Eigenes aus, wechselt in die Fotos-Auswahl und sucht sich die gewünschten Bilder mit dem gewünschten Ausschnitt aus.

Wie nutzt man die Apple-Produkte besonders effizient? Welche Funktionen sollte man auf jeden Fall im Kopf haben? Jeden Mittwochmittag zeigt GIGA-Redakteur Sebastian eine Hand voll Lieblingstipps zu einem Thema oder Produkt auf GIGA im Video. Zum Beispiel: Schneller schreiben auf dem iPhone.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

* Werbung