Mit eurem Guthaben im Play Store könnt ihr ab sofort nicht nur Apps, In-App-Güter sowie Musik und Bücher bezahlen, sondern auch Abonnements. Dies betrifft die Google Play Music- und Zeitschriften-Abos.

 

Google Play Store

Facts 

Google erweiterte die Bezahlmethoden des Play Stores bereits mit PayPal und Guthabenkarten. Das Guthaben konnte bis dato jedoch nur eingeschränkt genutzt werden.

Google Play Music- und Zeitschriften-Abonnements jetzt auch mit Guthaben bezahlbar

Play Store App Berechtigungen

Nun wird zum Bezahlen von Play Music- und Zeitschriften-Abonnements auch das Guthaben des Google-Dienstes akzeptiert. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist lediglich eine Play-Guthabenkarte im Einzelhandel zu erwerben und den Code auf der Google Play Store-Seite einzulösen. Nach der Einlösung könnt ihr es natürlich weiter für Apps, Musik, Bücher und In-App-Käufe nutzen.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Über 28 Euro gespart: Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende

Die Akzeptanz von Guthaben bei Abonnements führte Google klammheimlich ein und aktualisierte lediglich die Hilfeseiten, auf denen die Bezahlmöglichkeiten näher erläutert werden. Spotify bietet bereits seit geraumer Zeit Guthabenkarten im Einzelhandel an, mit denen sich die Abonnements des Musikstreaming-Dienstes bezahlen lassen.

via Reddit

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).