Schaut man sich die Übersicht der WhatsApp-Chats an, sind bei einigen Profilen blaue oder grüne Kreise rund um das Profilbild zu sehen. Was bedeuten die eigentlich? Wir erklären euch, woher die blauen und grünen Kreise ums WhatsApp-Profil kommen.

 
WhatsApp
Facts 

Grüne Kreise oder Kreisabschnitte sind ja bei WhatsApp schon geraume Zeit bekannt. Jetzt sind vor kurzem blaue Kreise um Profilbilder herum aufgetaucht. Die kennt ihr möglicherweise von anderen Apps desselben Konzerns.

Was bedeuten die blauen Kreise und wo kommen sie her?

Ursprünglich tauchten die blauen Kreise im Facebook-Messenger und in Instagram auf. Wenn jemand im Facebook-Messenger eine neue Story veröffentlicht, erscheint ein blauer Ring um sein Profilbild. Dort bleibt er dann für 24 Stunden. Wenn ihr das Profil oder die Story in dieser Zeit nicht besucht habt, verschwindet der Kreis wieder. So soll offenbar neuer Content angezeigt werden und „neu“ ist er nur für 24 Stunden.

Jetzt hat eine Nutzerin sie auch bei WhatsApp entdeckt:

Unklar ist allerdings, ob das nur ein Testballon oder eine Änderung für alle User ist. Bislang nutzt WhatsApp nämlich – zum eigenen Logo passend – grüne Kreise. Vermutlich haben beide Kreisfarben unterschiedliche Funktionen.

Allerdings haben die blauen Kreise im Facebook-Messenger ein „Verfallsdatum“ und das wird nun möglicherweise auch bei WhatsApp eingebaut.

Dadurch bekommen die neuen Statusmeldungen jetzt also womöglich einen blauen Ring, solange sie „ganz neu“ sind und verschwinden dann, wenn ein Tag vergangen ist.

Welche Funktion haben die grünen Status-Kreise bei WhatsApp?

Es gibt neue WhatsApp-Nachrichten, die werden durch einen Zähler in roten Punkten angezeigt. Und dann gibt es noch neue Statusmeldungen bei WhatsApp. Die erkennt ihr an einem grünen Kreis um das Profilbild des Erstellers.

Screenshot: Grüne Kreise rund ums Profilbild bei WhatsApp
Bildquelle: GIGA

Wenn ihr euch die Übersicht der Statusmeldungen anseht, verändern sich die Kreise, wie oben im Foto zu sehen. Ein durchgehender Kreis zeigt euch an, dass es eine einzelne ungesehene Statusmeldung gibt. Habt ihr diese angesehen, wird der Kreis in der Übersicht grau.

Gibt es einen Kreis aus lauter kleinen Abschnitten, dann erkennt ihr daran, dass es mehrere ungesehene Statusmeldungen von diesem Kontakt gibt. Ihr könnt sie euch alle oder einzeln ansehen und für jeden angesehenen Status wird ein Abschnitt grau. So seht ihr auch in der Übersicht, dass noch einige Meldungen auf euch warten.

WhatsApp: Kennt ihr die Bedeutung dieser Emojis?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.