Bildschirm drehen im VLC Player - so geht's um 90 und 180 Grad

Peer Göbel 3

Der VLC Player kann ein Video ohne Probleme um 90 oder auch um 180 Grad drehen. Denn manchmal stellt man erst am Rechner fest, dass man Videos aus Versehen auf dem Kopf oder hochkant oder längs statt quer aufgenommen hat (oder der Onkel oder Freund, dem man die Kamera in die Hand gegeben hat…). Wir zeigen, wie man die Ausrichtung der Videos einfach ändern kann, beim Ansehen im VLC Media Player.

Bildschirm drehen im VLC Player - so geht's um 90 und 180 Grad

So kann man die Anzeige im VLC Media Player drehen:

Schritt 1: VLC Media Player öffnen (bzw. vorher noch herunterladen, ist ja Freeware). Das gewünschte Video öffnen.

Schritt 2: In der Menüleiste ganz oben auf „Extras“ klicken, dort Effekte und Filter auswählen.

Jetzt öffnet sich das Fenster „Anpassung und Effekte“, hier den Reiter „Videoeffekte“ anwählen und den geheimnisvoll klingenden Punkt „Geometrie“.

Im vierten Schritt befindet man sich auf der Dreh-Oberfläche im VLC:

VLC Player Video Transformation

Jetzt „Transformieren“ anhaken und in der Zeile darunter wählen, ob das Video z.B. um 90 oder 180 Grad gedreht werden soll. Wer dagegen mit schief gehaltener Kamera zu kämpfen hatte, kann in dem Feld darunter unter „Drehen“ ein Häkchen setzen und an dem Regler die Gradzahl frei einstellen.
Speichern lässt sich das gedrehte Video leider nicht, dafür braucht man ein Video-Bearbeitungsprogramm – aber immerhin richtigrum ansehen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • SVG zu PNG: Rastergrafiken in Vektorgrafiken umwandeln – und andersrum

    SVG zu PNG: Rastergrafiken in Vektorgrafiken umwandeln – und andersrum

    Skalierbare Vektorgrafiken bieten sich gegenüber herkömmlichen Rastergrafiken für Logos, Illustrationen, Cliparts oder Karten an, da sie ohne Qualitätsverlust vergrößert und gedreht werden können. Wenn ihr jedoch eine SVG-Datei in einem normalen Grafikprogramm bearbeiten wollt, müsst ihr sie zunächst in ein anderes Bildformat wie PNG umwandeln.Auch andersrum könnt ihr ein erstelltes PNG in eine Vektorgrafik...
    Thomas Kolkmann
  • Microsoft Office 2019: Neuerungen im Überblick

    Microsoft Office 2019: Neuerungen im Überblick

    Office 2019 erscheint in der zweiten Jahreshälfte 2018, wie gewohnt wird es auch bei dieser Version einige neue Features geben. Wir geben euch einen Ausblick, welche Neuerungen euch bei Office 2019 erwarten.
    Selim Baykara
  • Bilder vektorisieren: So wandelt ihr Bitmap-Grafiken mit Inkscape um

    Bilder vektorisieren: So wandelt ihr Bitmap-Grafiken mit Inkscape um

    Um aus einer Bitmap-Grafik eine wirklich frei skalierbare Vektorgrafik zu machen, muss diese zwingend nachgezeichnet werden. Zum Glück bietet das freie Vektorgrafikprogramm Inkscape ein automatisches Werkzeug an, mit dem sich Bilder schnell und einfach vektorisieren lassen.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link