Moruk: Was bedeutet das auf Deutsch? Leicht erklärt

Selim Baykara

Was heißt eigentlich „Moruk“? In den Kommentarspalten von YouTube, bei WhatsApp, Facebook und anderen sozialen Medien taucht der Begriff immer häufiger auf. Natürlich ohne eine Erklärung, was eigentlich die Bedeutung von Moruk ist. Genau die bekommt ihr hier.

Mindestens genauso häufig liest man die Abkürzung AMK. Im Video verraten wir, was dahintersteckt.

Was bedeutet AMK?

PS4, XBox One und Nintendo Switch: Konsolen und Games zum Knallerpreis bei Saturn! *

Dass sich Sprachen ändern ist nichts Neues. Das gilt vor allem für die Alltags- oder Jugendsprache: Alte Begriffe sind irgendwann „uncool“ und werden langsam aus dem täglichen Wortschatz verdrängt. Dafür kommen dann neue Wörter. Im 21. Jahrhundert findet dieser Sprachwandel zunehmend im Internet statt, wo man fast täglich neue Begriffe liest, die man davor noch nie gehört hat. Dazu zählt auch das Wort Moruk, das häufig in Chats, bei Facebook oder in Kommentarspalten auftaucht.

Was heißt Moruk? Bedeutung auf Deutsch leicht erklärt

Moruk stammt aus dem Türkischen und ist ein umgangssprachlicher Ausdruck, der häufig unter Freunden und engen Bekannten verwendet wird. Auf Deutsch übersetzt heißt Moruk in etwa „Alter“, „Kollege“ oder „Bruder“, man benutzt das Wort also in einem Zusammenhang, in dem man auch „Alter“ sagen würde. Typische Sätze mit Moruk sind beispielsweise:

  • „Ey, Moruk, wie geht’s?“
  • „Komm jetzt endlich, Moruk!“
  • „Moruk, wie siehst du heute schon wieder aus?“

Einige Theorien besagen, dass das Wort ursprünglich noch älter ist und eigentlich einmal einen sehr alten Menschen bezeichnete. Ein vergleichbares Wort im Deutschen wäre etwa „Tattergreis“. Das ist heute nicht mehr so – ähnlich wie im Deutschen. Auch hier meint ihr es ja nicht wörtlich, wenn ihr „Alter“ zu jemandem sagt, sondern wollt einfach umgangssprachlich ausdrücken, dass es sich um einen Kumpel handelt.

Natürlich begegnem einem noch ganz andere Sachen, wenn man regelmäßig online kommuniziert. Schaut euch diese völlig verrückten Chatverläufe in WhatsApp an:

Bilderstrecke starten
47 Bilder
Die witzigsten WhatsApp-Chatverläufe.

Ist das türkische Wort Moruk eine Beleidigung?

Im Unterschied zu Kraftausdrücken wie AMK ist Moruk keine eindeutige Beleidigung. Es handelt sich dabei um einen Ausruf, der sowohl in positiven als auch in negativen Situationen verwendet wird. Auch im Deutschen wird ein Wort wie „Alter“ ja häufig unter Freunden oder Bekannten benutzt. Man kann damit aber auch durchaus eine unliebsame Person beschimpfen. Ähnlich verhält es sich mit dem türkischen Wort Moruk, das also relativ wertneutral ist. Natürlich ist es immer noch ein Slang-Ausdruck – beim nächsten Vorstellungsgespräch solltet ihr es also eher nicht benutzen.

Amazon-Angebote: Jeden Tag neue Deals – stark reduziert! *

Bei uns findet ihr die Übersetzung für viele weitere Begriffe. So erklären wir euch unter anderem, was Wallah, Hamdullah oder Cyka Blyat bedeutet. Außerdem erfahrt ihr bei uns, was sich hinter dem Songtitel Ahnma der Beginner verbirgt.

Wie gut kennst DU dich mit der Jugendsprache aus?

Du meinst du bist Up-to-Date und kennst jeden Slang-Ausdruck und alle Begriffe aus der Jugendsprache? Zeit dein Wissen auf die Probe zu stellen. In unserem Quiz zur Jugendsprache kannst du zeigen, wie gut du dich wirklich auskennst. Bist du bereit für die Herausforderung?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung