Arte TV Live-Stream (HD): Legal und kostenlos online sehen

Thomas Kolkmann

Arte ist der deutsch-französische Kulturkanal der Rundfunkanstalten ARD, ZDF und France Televisions. Der Öffentlich-Rechtliche Sender kann kostenlos und in HD im Live-Stream gesehen werden. Hier auf GIGA erfahrt ihr, wie ihr den Sender über das Internet auf Laptop, Smartphone, Tablet oder eben dem Fernsehgerät schauen könnt.

Der deutsch-franzözische TV-Sender Arte ist seit 1992 auf Sendung und setzt seinen Fokus auf Kunst und Kultur. Neben dem „Arte Journal“, einer Nachrichtensendung, die klassische, politische News-Themen mit kulturellen Inhalten verbindet, produziert der Sender vor allem Reportage-Formate. In „Karambolage“, „Zu Tisch“ und „Re:“ geht es vorrangig um die kulturellen Unterschiede, Probleme und das echte Leben der Euopäer.

Daneben bietet der Sender regelmäßig hochwertige Dokumentationen und anspruchsvolle Filme. Gerade im Nachtprogramm findet man häufig Filmklassiker, Arthouse-Streifen, Stummfilme, kurios-künstlerische Trash-Perlen und Kurzfilmen, die man auf anderen Sendern nie finden würde. Natürlich dürfen auch Konzerte, Theaterstücke, Operetten und alles was sonst auf den großen und kleinen Bühnen stattfinden, nicht im Programm des Kultursenders fehlen. Arte ist dazu dafür bekannt, den Sendeplan gern zu Themenabenden oder gar ganzen Thementagen zusammenzufassen. An diesen werden dann verschiedene Dokumentationen, Filme und weitere Inhalte zu einem bestimmten Fachgebiet nacheinander ausgestrahlt.

Jetzt Arte HD bei Joyn im Live-Stream sehen *

TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen.

Arte HD: Offizieller Live-Stream (Browser & App)

Der Arte-TV-Sender kann im Browser kostenlos im Live-Stream gesehen werden. Da Arte Deutschland gleichermaßen zur ARD und dem ZDF gehört, findet ihr den HD-Live-Stream mit deutscher Tonspur auf den Webseiten beider Rundfunkanstalten. Wer den Sender auf Französisch sehen möchte, muss den Stream auf der offiziellen Webseite von Arte nutzen.

Zum offiziellen Arte Live-Stream *

Zum Arte Live-Stream über ARD *

Zum Arte Live-Stream über ZDF *

Auch auf Smartphones, Tablets (Android, Apple), Smart-TVs, Streaming-Sticks & Co. könnt ihr den Live-Stream des Senders sowie die Inhalte der Mediathek wahlweise über die Arte-App (Deutsch & Französisch) oder die Apps von ARD und ZDF (Deutsch) sehen:

Apple (iPhone, iPad)

ARTE
Entwickler: ARTE.TV
Preis: Kostenlos
ZDFmediathek
Entwickler: ZDF
Preis: Kostenlos

Android

ARTE
Entwickler: ARTE
Preis: Kostenlos
ARD Mediathek
Entwickler: ARD.de/SWR
Preis: Kostenlos
ZDFmediathek & Live TV
Entwickler: ZDFonline
Preis: Kostenlos
Wie bei allen Öffentlich-Rechtlichen-Sendern kann es aus lizenzrechtlichen Gründen dazu kommen, dass einige Sendungen nicht über den Live-Stream angeboten werden können. So ist es dem Sender nicht erlaubt, bestimmte Spielfilme oder ausländische Serien über das Internet, also über einen Live-Stream, auszustrahlen.
Bilderstrecke starten
8 Bilder
TV-Apps für Android: Kostenlos mit Tablet & Smartphone fernsehen.

Arte HD Live-Stream über TV-Streamingdienste (MagentaTV, Zattoo & Co.)

Wer nicht ständig zwischen den Webseiten oder Apps wechseln möchte, kann Arte häufig auch bei anderen TV-Streamingdiensten mit einem kostenfreien Account ansehen. Wer eine größere Senderauswahl, HD-Qualität, Aufnahmefunktionen und weitere Features haben möchte, sollte sich die Abo-Optionen der Dienste ansehen. Die Anbieter, die Arte im Live-Stream zeigen, haben wir hier in der Übersicht zusammengefasst:

Anbieter Paket (Preis/Monat) Sender Funktionen
  • Kostenfrei (werbefinanziert)
  • Plus (6,99 Euro)
  • Arte HD (+55 weitere Sender)
  • Arte HD (+55 weitere Sender)
Öffentlich-Rechtliche Sender in HD, kein Account notwendig, On-Demand-Inhalte, nur Plus: exklusive Serien & Filme und private Sender in HD
MagentaTV
  • Standard (7,95 Euro)
  • Arte HD (+60 weitere Sender)
zubuchbare Pay-TV- und Sport-Sender, Cloud-Recorder, Megathek & MagentaTV Originals
WaipuTV
  • Free
  • Comfort (4,99 Euro)
  • Perfect (9,99 Euro)
  • Arte in SD (+40 weitere Sender)
  • Arte HD (+90 weitere Sender)
  • Arte HD (+100 weitere Sender)
Nur in den kostenpflichtigen Optionen: Cloud-Recorder, Sendung pausieren, Pay-TV-Sender zubuchbar (in Perfect enthalten)
  • Kostenloser Account
  • Premium (9,99 Euro)
  • Ultimate (13,99 Euro)
  • Arte in SD (+90 weitere Sender)
  • Arte HD (+100 weitere Sender)
  • Arte HD (+100 weitere Sender)
Cloud-Recorder (nur Ultimate), weitere TV-Pakete zubuchbar, Restart und Live-Pause, On-Demand-Inhalte
TV.de (Couchfunk)
  • Kostenloser Account
  • Pro TV (9,99 Euro)
  • Arte in SD (+40 weitere Sender)
  • Arte HD (+60 weitere Sender)
zusätzliche englische & französische Sender

Ihr wollt gar keinen Live-Stream, sondern die Sendungen nur aufnehmen können? Alles Wissenswerte dazu findet ihr hier: Mediathek Download – ARD, ZDF, Arte & Co. aufnehmen (Windows & Mac).

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu ARTE Live-Stream

  • TV-Tipps zum Wochenende (KW31): Ein japanisches Meisterwerk, Fußball-Klassiker und eine Soul-Legende

    TV-Tipps zum Wochenende (KW31): Ein japanisches Meisterwerk, Fußball-Klassiker und eine Soul-Legende

    Das Wochenende ist nah und die Freizeit will gefüllt werden. Wie vertreibt man sich am besten die Zeit? Genau – mit Serien, Filmen und dem TV-Programm. Wenn ihr für diese Woche noch nicht wisst, was ihr schauen wollt, geben wir euch auf GIGA hier unsere „TV-Tipps zum Wochenende“. Heute stellt Robert sein persönliches Programm im TV, in der Mediathek und bei den Streaming-Diensten vor.
    Robert Kägler
  • Top of the Lake Staffel 2: Alle Infos zu den Dreharbeiten & zum Cast

    Top of the Lake Staffel 2: Alle Infos zu den Dreharbeiten & zum Cast

    Auf dem berühmten Sundance Filmfestival in Toronto geschah es im Jahr 2013, dass zum ersten Mal in dessen Geschichte kein Film, sondern eine Miniserie gezeigt wurde: „Top of the Lake“ Staffel 1. Auch auf der Berlinale wurden die 6 Folgen im Rahmen eines Berlinale Specials vorgeführt.
    Ines Nowotnick
  • Akira im kostenlosen Online-Stream ab heute bei Arte & im TV - bis 19.06.2016!

    Akira im kostenlosen Online-Stream ab heute bei Arte & im TV - bis 19.06.2016!

    Akira ist ein sogenannter Kult-Film. Selbst Menschen, die sich gar nicht für Anime interessieren, haben Akira gesehen oder mindestens schon mal davon gehört. Zu Recht - es ist nämlich ein Meisterwerk, und hat nicht nur die japanischen Joghurtbecher bzw. Motorräder weltberühmt gemacht. Heute seht ihr den Film im kostenlosen Live-Stream & TV bei Arte ab 22:15 Uhr. Die perfekte Alternative für alle EM-Muffel. Aber...
    Kristina Kielblock
  • Peaky Blinders Staffel 3: Wann erscheint die dritte Season & wann in Deutschland?

    Peaky Blinders Staffel 3: Wann erscheint die dritte Season & wann in Deutschland?

    Peaky Blinders ist eine wirklich spannende und beeindruckende Serie aus dem Hause BBC. Die deutsche Erstausstrahlung lief über Sky Atlantic, aber inzwischen ist die Serie auch bei anderen Anbietern im Stream zu sehen. Seit Anfang März könnt ihr die zweite Staffel auch bei Arte sehen, wo 2015 bereits auch die erste Staffel lief. Wann ist nun mit der dritten Staffel Peaky Blinders zu rechnen und wer wird die deutsche...
    Kristina Kielblock 13
* Werbung