The Witcher 3: Keira Metz – Wer ist eigentlich Geralts neue Bettgefährtin?

Jürgen Stöffel

In The Witcher 3: The Wild Hunt trefft ihr bald auf eine Magierin namens Keira Metz, die recht zügig mit Geralt im Bett landet. Doch weder in The Witcher noch in The Witcher 2: Assassins of Kings tauchte die blonde Schönheit bisher auf. Wir erklären euch, wer Keira Metz ist.

Geralts erste Sex-Szene in The Witcher 3: The Wild Hunt dürfte bei den meisten Spielern mit Keira Metz stattfinden, denn die blonde Magierin mit dem gewagten Dekolleté begegnet euch schon recht früh im Niemandsland von Velen. Keira scheint Geralt gut zu kennen, doch wer die nicht gelesen hat, dürfte keinen Schimmer davon haben, wer die zierliche Blondine eigentlich sein soll.

The Witcher 3: Keira - Sexszene | GIGA.

Vorsicht, der folgende Text enthält Spoiler zu den Hexer-Romanen und zu The Witcher 3!

Keira auf einem Blick: 

Voller Name Keira Metz
Geburtsort Carreras
Alter Unbekannt, aber vermutlich recht jung
Profession Magierin
Charakter Aufgeweckt, jugendlich, verwöhnt, fröhlich, tapfer und mutig (solange keine Ratten im Spiel sind)
Besonderheiten
  • Gilt als Nymphomanin, was zumindest in The Witcher 3 bestätigt wird
  • Versteht sich auf das Anfertigen von Aphrodisiaka
  • Jüngstes Mitglied der Loge der Zauberinnen
  • Hat panische Angst vor Ratten
  • Fürchtet sich vor ansteckenden Krankheiten
  • Trotz ihrer Jugend eine fähige Magierin
  • War zusammen mit Triss Merigold Beraterin von König Foltest von Temerien
Bilderstrecke starten
17 Bilder
PlayStation 4: Das sind die 16 bestbewerteten Spiele für die Konsole.

The Witcher 3: Keira Metz und Geralt

Keira Metz und Geralt trafen auf äußerst kuriose Art zusammen. Genauer gesagt: Geralt wurde von der Magierin im wahrsten Sinne des Wortes flachgelegt, als Keira beim großen Magieraufstand von Thanedd aus einem Turmfenster geworfen wurde und nur überlebte, weil sie auf den Hexer fiel.

Geralt war nämlich auf der Suche nach seiner Ziehtochter Ciri, als mit Nilfgaard verbündete Magier, unterstützt von einigen Scoia’tael-Rebellen, ein Blutbad unter den Magiern anrichteten. Keira, die davon nichts ahnte, sollte sterben und wurde von dem Verräter Artaud Terranova aus dem Fenster geworfen.

Doch dank Geralts Funktion als lebendes Kissen überlebte Keira und schuldet dem Hexer seitdem ihr Leben. Weiterhin konnte Geralt später den Schurken Terranova stellen und erschlagen und so Keira Genugtuung verschaffen.

Keira Metz und die Loge

Nach dem Massaker von Thanedd verloren sich Keira und Geralt aus den Augen und die Magierin schloss sich schließlich der Loge der Zauberinnen an, einem rein weiblichen Magier-Geheimbund unter der Führung von Phillipa Eilhart. Als jüngstes Mitglied der Loge fielen Keira oft besonders gefährliche Aufgaben zu, denn keine der anderen älteren und erfahrenen Zauberinnen wollte ihr Leben übermäßig riskieren.

Keira jedoch war voller jugendlichem Eifer und übernahm stets bereitwillig jede Aufgabe, um bei ihren Schwestern Respekt zu erlangen. Dennoch galt sie in den Augen ihrer Mitschwestern stets als Küken, Nesthäkchen und lüsterne, unreife Nymphomanin. Vor allem die erfahrene Zauberin Sabrina Glevissig hatte nicht viel Gutes über Keira Metz zu sagen.

The Witcher 3: Keira Metz und das gesunde Landleben

Keiras Bemühungen zum Trotz ging die Loge am Ende beim Gipfeltreffen von Loc Muinne unter und viele Magierinnen wurden getötet. Die Überlebenden flohen in alle Richtungen und tauchten unter, denn der rachsüchtige König Radovid von Redanien ließ erbarmungslos seine Hexenjäger nach den verbliebenen Logenschwestern suchen.

Daher musste auch Keira sich verstecken und so legte die einstige Hofmagierin von König Foltest ihren Stolz ab und ließ sich als vermeintliche Dorfhexe in dem Kuhkaff Mittenwald im Niemandsland von Velen nieder. Bis eines Tages ein seltsamer Elf bei ihr vorbeikam und nach Geralts Ziehtochter Ciri fragte…

Testet euer Witcher-Wissen!

Ihr wollt euer Wissen über den Hexer gleich mal auf die Probe stellen? Bitte sehr! Hier gibt‘s 15 verteufelt harte Fragen zu Geralt und seiner Welt!

Wie gut kennst du The Witcher? (Quiz)

Ihr wisst, in welche Richtung euer Silberschwert zeigen soll? Beste Voraussetzungen als Hexer, würden wir mal sagen. Aber wieviel Potential und vor allem wie viel Wissen über The Witcher steckt wirklich in euch. Testet es in unserem Quiz.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance – Taugt das Party-Spiel zum Fitness-Programm?

    Just Dance ist ein seit zehn Jahren ein Party-Spiel mit vielen unterschiedlichen Titeln bei dem du, wer hätte es gedacht, tanzt. Unter den Videospielen zählt Just Dance eher zur körperlich aktiven Sorte, doch reicht es auch, um was für die eigene Fitness zu tun? Ich verrate es dir.
    Daniel Hartmann
  • Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Nacken-Wehwehchen? Augen-Aua? Fit bleiben beim Zocken – so geht's

    Fit bleiben heißt nicht gleich einen Marathon laufen. Und fit bleiben heißt auch nicht immer, jeden Tag ins Fitnesstudio zu rennen; am besten noch nach dem Feierabend, wenn die Lust sowie im Keller angekommen ist. Klar, das hilft – aber du kannst auch spielend leicht derart fit bleiben, dass dir nach einer Gaming-Session weder Nacken noch Rücken wehtun. Wie? Komm her und ich erzähle es dir.
    Marina Hänsel
* Werbung