The Witcher 3: Nach dem Ende weiterspielen - geht das? (Achtung Spoiler!)

Christopher Bahner 1

Nach Ende weiterspielen in The Witcher 3: Wild Hunt, ist das überhaupt möglich? Viele Rollenspiele enden, nachdem ihr den letzten Bösewicht bezwungen habt und der Abspann über den Bildschirm flimmert. Wie sich die ganze Sache in The Witcher 3 verhält, verraten wir euch im Folgenden.

witcher3-nach-ende-weiterspielen-banner

The Witcher 3: Wild Hunt jetzt kaufen *

Es ist eine typische Fragestellung in vielen Rollenspielen. Kann man nach dem Ende zurückkehren und unerledigte Aufgaben nachholen? Möchtet ihr euch zunächst nur auf die Haupthandlung konzentrieren, könnt ihr das gerne tun. Ihr habt nach Spielende die Möglichkeit weiter durch die Fantasywelt zu streifen. Allerdings gibt es einige Ausnahmen.

Vorsicht! Spoilerwarnung! Im Anschluss verraten wir entscheidende Details der Handlung. Solltet ihr noch mitten im Abenteuer stecken, raten wir vom Weiterlesen ab.
The Witcher 3 Wild Hunt Trailer.

The Witcher 3: Nach dem Ende weiterspielen - geht das?

Habt ihr die Haupthandlung um Ciri und den Kampf gegen die wilde Jagd abgeschlossen, seht ihr zwar den Abspann des Rollenspiels, doch danach ist euer Abenteuer noch lange nicht zu Ende. Ihr werdet wieder in die Spielwelt entlassen und eine Meldung erscheint.

Alle Enden und Konsequenzen – so seht ihre alle möglichen Abschlussfilme (Achtung Spoiler!)

Die Spielwelt wird wieder auf den Zustand der Geschehnisse vor dem finalen Kapitel zurückgesetzt und ihr könnt alle übrig geblieben Nebenquests und Hexer-Aufträge absolvieren oder unentdeckte Orte erkunden. Eine komplette Übersicht, was ihr noch alles  so anstellen könnt, findet ihr in The Witcher 3 Spielzeit: So umfangreich ist das Rollenspiel.

Beachtet jedoch, dass manche Nebenquests verpassbar sind, vor allem solche, die sich um wichtige Nebencharaktere der Haupthandlung drehen. Dazu gehört unter anderem die Questreihe zur Tötung König Radovids, die Krönung eines neuen Königs von Skellige oder die Geschehnisse um den Blutigen Baron und der Suche nach seiner Familie. Auch die Nebenquests um Triss Merigold und Yennefer von Vengerberg gehören dazu, also im Grunde alles was die Haupthandlung unmittelbar beeinflussen kann. Diese wichtigen Nebenquests solltet ihr während der Haupthandlung erledigen, um sie nicht zu verpassen.

Welcher The-Witcher-Charakter bist du?

The Witcher 3 ist ein richtiges Meisterwerk geworden: Diese riesige Welt - man kann einfach 100 Stunden im Spiel verbringen und es wird nicht langweilig. Vor allem Geralt überzeugt uns jedes Mal wieder, aber es gibt noch einige Charaktere mehr, die schön geschrieben wurden. Dann bleibt nur eine Frage offen: Welcher Charakter bist du eigentlich? Finde es hier heraus!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole

    Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole

    Während die Nintendo Switch vor allem für AAA-Spiele wie Zelda: Breath of the Wild bekannt ist, wächst ihr Repertoire an Indie-Spielen rasant. Vor allem die Portabilität der Konsole eignet sich hervorragend für Indie-Titel. Sogar Spiele, die bereits auf anderen Plattformen zu haben sind, finden im Nachhinein ein neues Zuhause auf der Switch. GIGA hat für euch die Titel zusammengestellt, die wir jedem empfehlen,...
    Laura Li Tung
  • Destiny 2 Shadowkeep erinnert Olaf an die besten Zeiten

    Destiny 2 Shadowkeep erinnert Olaf an die besten Zeiten

    Destiny 2 hat mit Shadowkeep den nächsten großen DLC herausgebracht. Die Hüter kehren zurück auf den Mond, eine der Locations aus dem ersten Teil, und Redakteur Olaf erinnert es an die besten Zeiten des Spiels. Aber warum? Dies erklärt er im Video.
    Olaf Fries
* Werbung