Bei der Charaktererstellung von Elden Ring dürft ihr ein Andenken wählen. Dies sind Startgeschenke, also nützliche Items, die euch den Einstieg erleichtern sollen. Welches das beste Andenken ist und Erklärungen zu jedem der Start-Items geben wir euch im Folgenden.

 
Elden Ring
Facts 
Elden Ring

Das beste Andenken: Unsere Empfehlung

Die Andenken unterscheiden sich in ihrer Nützlichkeit teilweise stark und deswegen sollte die Wahl gut überlegt sein. Wir empfehlen euch am ehesten die Goldene Saat zu wählen. Dieses Item könnt ihr an Orten der Gnade (Lagerfeuer) einsetzen, um die Anzahl der Aufladungen eurer Heil- und FP-Tränke dauerhaft zu erhöhen. So habt ihr dann von Beginn an direkt 5 anstatt 4 Flaschenfüllungen. Eine sehr große Hilfe zu Spielbeginn und auch darüber hinaus. Weitere Goldene Saat findet ihr dann nämlich erst später im Spielverlauf.

Alternative gute Items sind das Rote Bernsteinmedaillon oder die Steinschwertschlüssel. Das Rote Bernsteinmedaillon ist ein Talisman, der eure LP leicht erhöht. Allerdings ist der Bonus recht gering (ca. 5~6% Erhöhung), ihr habt dann beispielsweise statt 499 HP 528 HP zu Beginn.

Die Steinschwertschlüssel sind seltene Gegenstände, die ihr bei Wichtstatuen einsetzen könnt, um verschlossene Bereiche zu öffnen. Direkt nach Spielbeginn kommt ihr auch an einer Statue vorbei, die zwei Schlüssel benötigt. Dahinter befindet sich allerdings ein sehr schwieriger Dungeon. Ihr könnt durch geschicktes Schleichen und Ausweichen aber versuchen, bereits einige der Items in diesem Bereich einzusammeln.

Rotes Bernsteinmedaillon

  • Effekt: Erhöht eure maximalen LP um ca. 5~6% des eigentlichen Werts.
  • Unsere Einschätzung: Gutes Item für den Start, wenn ihr nicht wisst, was ihr sonst nehmen sollt. Besetzt allerdings euren Talisman-Platz und ihr werdet schnell andere Talismane finden, die euch bessere Boni bescheren.
Hinweis: Das rote Bernsteinmedaillon wird nur bei der Charaktererstellung im Andenken-Bildschirm so genannt. Im Inventar wird es später als Purpurbernstein-Medaillon gelistet.

Zwischenlandrune

  • Effekt: Benutzbarer Gegenstand, der euch 3.000 Runen beschert. Runen sind das Äquivalent zu Seelen in Dark Souls.
  • Unsere Einschätzung: 3.000 Runen entsprechen ungefähr drei Charakterleveln zu Spielbeginn. Allerdings müsst ihr das Leveln erst einmal freischalten. Dann sind sie allerdings recht nützlich, um euch einen ersten Levelboost zu verschaffen.
Wichtiger Hinweis: Benutzt die Zwischenlandrune erst, wenn ihr die Runen aktiv nutzen wollt (zum Leveln oder beim Händler). Benutzt sie auf keinen Fall direkt zu Beginn vor dem Tutorialboss „Verpflanzter Spross“. Ihr müsst sterben, um den Bereich verlassen zu können. Wenn ihr die Rune also vorher benutzt, sind die 3000 Runen direkt wieder futsch.

Goldene Saat

  • Effekt: Könnt ihr an einem Ort der Gnade (Lagerfeuer) einsetzen, um dauerhaft eine Flaschenfüllung mehr zu erhalten.
  • Unsere Einschätzung: Unserer Meinung nach das beste Andenken, da es für den gesamten Spieldurchgang nützlich ist. Euch stehen dann nach einer Rast direkt 5 anstatt 4 Flaschenfüllungen zur Verfügung. Um es einzusetzen, setzt euch an einen Ort der Gnade und wählt Flaschen → Flaschenaufladung hinzufügen aus.
Mehr Heiltränke zu Spielbeginn? Unserer Meinung nach ein echter No Brainer (Elden Ring).
Mehr Heiltränke zu Spielbeginn? Unserer Meinung nach ein echter No Brainer (Elden Ring).

Asche der Vampirwichte

  • Effekt: Beschwört die Geister von zwei Vampirwichten, die euch im Kampf helfen. Das Beschwören kostet 50 FP.
  • Unsere Einschätzung: Relativ sinnloses Startgeschenk, da ihr zu Spielbeginn noch keine Geister beschwören könnt. Ihr müsst zunächst die Geisterrufende Glocke freischalten. Da ihr in diesem Zuge auch die Asche der einsamen Wölfe bekommt, die weitaus besser sind als die der Wichte, solltet ihr ein anderes Startandenken wählen.

Gesprungene Töpfe

  • Effekt: Drei gesprunge Töpfe, die als Behälter für z.B. Bomben dienen, die ihr über den Werkzeugsatz selber herstellen könnt. Den Werkzeugsatz müsst ihr gesondert beim ersten Händler im Spiel kaufen.
  • Unsere Einschätzung: Da ihr die Objektherstellung erst freischalten müsst und gesprungene Töpfe auch an anderer Stelle im Spiel finden könnt, ist dieses Startgeschenk nur für jene interessant, die gerne früh im Spiel viele Wurfbomben herstellen und nutzen möchten.

Steinschwertschlüssel

  • Effekt: Zwei Schlüssel, die Wichtsiegel an Statuen brechen, um verschlossene Bereiche zu öffnen. Manche Wichtstatuen benötigen mehrere Schlüssel zur Öffnung.
  • Unsere Einschätzung: Sinnvolles Andenken, wenn ihr direkt den verschlossenen Bereich am Friedhof der Gestrandeten zu Spielbeginn öffnen wollt. Da dieser Bereich am Anfang allerdings zu schwierig ist, könnt ihr hier nur ein paar Items mit vorsichtigem Schleichen und Ausweichen einsammeln. Zudem könnt ihr zwei Steinschwertschlüssel auch relativ früh woanders in der Spielwelt finden.
Direkt zu Spielbeginn könnt ihr die Steinschwertschlüssel bei einer Wichtstatue einsetzen, um Zugang zu einem sehr schwierigen Dungeon zu erhalten (Elden Ring).
Direkt zu Spielbeginn könnt ihr die Steinschwertschlüssel bei einer Wichtstatue einsetzen, um Zugang zu einem sehr schwierigen Dungeon zu erhalten (Elden Ring).

Betörende Äste

  • Effekt: Fünf betörende Äste, die bei Einsatz jeweils 14 FP verbrauchen und die meisten Feinde (keine Bosse) verzaubern können. Dadurch greifen diese euch nicht mehr an. Sie werden dann allerdings von anderen Feinden in Reichweite attackiert und können so indirekt als eure Beschützer dienen. Sie folgen euch allerdings nicht, sondern bleiben auf ihren Routen.
  • Unsere Einschätzung: Interessantes Andenken, dass ihr allerdings nur an wenigen Stellen zu Spielbeginn wirklich sinnvoll einsetzen könnt. Andere Startgeschenke sind hier wertvoller.
Von betörten Feinden geht eine rosa Wolke aus und sie werden von anderen Feinden angegriffen (Elden Ring).
Von betörten Feinden geht eine rosa Wolke aus und sie werden von anderen Feinden angegriffen (Elden Ring).

Gekochte Garnelen

  • Effekt: Fünf gekochte Garnelen, die bei Einsatz kurzzeitig eure Resistenz gegen körperlichen Schaden um ca. 10 Punkte erhöhen.
  • Unsere Einschätzung: Nicht zu empfehlen, da der Buff nur kurz anhält und der Bonus eher gering ist. Fast alle anderen Startgeschenke sind hier deutlich sinnvoller. Gekochte Garnelen könnt ihr zudem später im Spiel in endlosen Mengen bei Schwarzwache kaufen.

Shabriris Kummer

  • Effekt: Ausrüstbarer Talisman, der eure Aggro-Reichweite erhöht. Gegner werden so früher auf euch aufmerksam und greifen euch an.
  • Unsere Einschätzung: Das Startgeschenk für diejenigen, die direkt eine größere Herausforderung im Spiel suchen. Am besten in Verbindung mit der Startklasse Bettler nutzen, um den Masochisten in euch zu bedienen. Den Talisman „Shabriris Kummer“ könnt ihr alternativ später in der Spielwelt finden.

Wie gut kennst du Dark Souls? (Quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).