Mit TikTok könnt ihr coole und lustige Videos aufnehmen und veröffentlichen. Falls ihr eine Aufnahme nicht direkt online stellen wollt, könnt ihr das Video bei TikTok als Entwurf speichern.

 
TikTok
Facts 

So könnt ihr euch den Clip später noch einmal in TikTok ansehen. Aber wie lässt sich der Entwurf auch in der Galerie speichern, um das Video mit einer anderen App zu öffnen oder zu bearbeiten?

TikTok: Video als Entwurf speichern

Um einen Entwurf bei TikTok zu speichern, geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet die TikTok-App und tippt auf das Plus-Symbol.
  2. Drückt dann auf den roten Button, um das Video aufzunehmen.
  3. Anschließend könnt ihr das Video bei TikTok bearbeiten und zum Beispiel mit Texten und Effekten ausstatten.
  4. Drückt dann auf den Haken rechts unten. Ihr seht das Ergebnis in der Vorschau. Tippt auf „Weiter“.
  5. Im nächsten Fenster tippt ihr unten nicht auf „Veröffentlichen“, sondern auf „Entwürfe“.
tiktok-entwurf
Bildquelle: GIGA

TikTok: Entwürfe finden & wiederherstellen?

TikTok kehrt jetzt zurück zur „For You“-Page. Wo findet man die Entwürfe? Hierfür müsst ihr rechts unten auf das Profilbild-Symbol drücken. Dann seht ihr im unteren Bereich alle bereits angefangenen, aber noch nicht veröffentlichten Videos. Die Übersicht der Entwürfe findet ihr hinter dem Symbol mit den sechs Strichen.

Videos mit TikTok drehen: So geht's Abonniere uns
auf YouTube

Das Video wird erst in der Galerie gespeichert, wenn man es veröffentlicht. So könnt ihr das umgehen, wenn ihr es nicht gleich allen Followern zeigen wollt:

  1. Geht zum „Veröffentlichen“-Bildschirm des entsprechenden Videos.
  2. Tippt auf die Zeile „Wer dieses Video anschauen kann“.
  3. Wählt hier „Nur ich“ aus. So wird es privat veröffentlicht. Es wird zwar bei TikTok hochgeladen, kann aber von niemandem angesehen oder gefunden werden.
  4. Gleichzeitig wird das Video auf dem Handy gespeichert. Hier könnt ihr es euch ansehen oder an Freunde verschicken, die TikTok nicht verwenden. Das hochgeladene Video könnt ihr dann bei TikTok wieder löschen.

Beachtet, dass sich Entwürfe nicht wiederherstellen lassen, wenn TikTok gelöscht oder das Handy zurückgesetzt wird. Habt ihr also noch einige Videos, die ihr zwar nicht öffentlich zeigen wollt, solltet ihr sie „privat“ hochladen, bevor ihr das Smartphone wechselt oder zurücksetzt.

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).