Durch die Live-Streams der TV-Sender ist man heutzutage nicht mehr an den Fernseher gebunden, um seine Lieblingssendung zu verfolgen. Welche Optionen ihr habt, den Super-RTL-Live-Stream im Browser, auf Smartphone oder Tablet zu sehen, erfahrt ihr hier bei GIGA.

 
RTL+ (ehemals TVNOW)
Facts 

Super-RTL-Live-Stream über RTL+, Magenta TV & Co.

Immer mehr TV-Streamingdienste versuchen den DVB-T2, Kabel- oder Sat-Nutzer von ihrem Angebot und den Vorteilen zu überzeugen. Flexibles Fernsehen, wann, wo und auf welchem Gerät ihr wollt. Der Super-RTL-Live-Stream ist bei vielen Anbietern im Angebot enthalten.

Wer ausschließlich das Programm von Super RTL beziehungsweise der RTL-Group sehen möchte, kann den offiziellen Dienst RTL+ nutzen. Für den Super-RTL-Live-Stream benötigt ihr das kostenpflichtige „RTL+ Premium“-Abonnement, welches 4,99 Euro im Monat kostet.

Die anderen TV-Streamingdienste kosten für gewöhnlich etwas mehr, dafür bieten sie euch aber beispielsweise auch die Öffentlich-Rechtlichen- sowie viele weitere Privat-Sender neben Super RTL & Co. Einen Überblick über die Preise und Funktionen der verschiedenen Anbieter, die einen Super-RTL-Live-Stream anbieten, haben wir in folgender Tabelle zusammengefasst:

Anbieter Paket (Preis/Monat) Sender Funktionen
RTL+
  • Premium (4,99 Euro)
  • Premium Duo (7,99 Euro)
  • Alle Sender der RTL-Group in HD
Mediathek, Pre-TV, Video-on-Demand (ganze Staffeln, Filme & mehr), Exklusive Inhalte
Magenta TV
  • Standard (10 Euro)
  • Super RTL HD (+49 weitere Sender)
zubuchbare Pay-TV- und Sport-Sender, Cloud-Recorder, Restart & Timeshift, Megathek, Magenta-TV-Originals & RTL+ Premium
waipu.tv
  • Comfort (5,99 Euro)
  • Perfect Plus (12,99 Euro)
  • Super RTL in SD (+118 weitere Sender)
  • Super RTL HD (+169 weitere Sender)
Nur in den kostenpflichtigen Optionen: Cloud-Recorder, Sendung pausieren & neustarten, Pay-TV-Sender zubuchbar (in Perfect enthalten)
Zattoo
  • Premium (9,99 Euro)
  • Ultimate (13,99 Euro)
  • Super RTL HD (+126 weitere Sender)
  • Super RTL HD (+126 weitere Sender)
Cloud-Recorder (nur Ultimate), weitere TV-Pakete zubuchbar, Restart und Live-Pause, On-Demand-Inhalte

Was euch die verschiedenen TV-Streamingdienste bieten, zeigen wir euch in folgendem Video:

TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen Abonniere uns
auf YouTube

Gibt es einen kostenlosen Super-RTL-Live-Stream?

Einen kostenlosen Super-RTL-Stream gibt es derzeit nicht. Die ProSiebenSat.1 Media SE bietet schon länger ihre Live-Streams über App und Webseite kostenlos an. Es sieht aktuell jedoch nicht so aus, dass die RTL-Group diesem Trend folgen wird. Wer aktuell einen legalen Super RTL-Live-Stream nutzen möchte, muss ein Abo abschließen.

Von Seiten wie „Schöner Fernsehen“ und ähnlich fragwürdigen Angeboten raten wir dringend ab. Diese Seiten streamen ohne Erlaubnis der Urheber, was früher oder später auch rechtliche Folgen haben könnte, wenn ihr diese illegalen Streams nutzt. Aber nicht nur die problematische Rechtslage sollte euch abschrecken, solche Seiten zu verwenden. Trojaner, Viren und andere Schädlinge finden über derartige Plattformen häufig den Weg auf eure Geräte. Allein aus Selbstschutz solltet ihr solche Angebote deswegen besser meiden. Bei uns erfahrt ihr auch, wie ihr den RTL-Live-Stream legal ansehen könnt.

Wie schaust du Filme & Serien?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).