Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Volkswagen
  4. Alle News zu Volkswagen - Seite 8

Alle News zu Volkswagen - Seite 8

  • „Desaster” bei E-Autos: VW versagt im Ausland
    Simon Stich19.11.2021, 15:00

    Intern wird die Lage bei VW schon als „Desaster“ bezeichnet: In einem der wichtigsten Absatzmärkte läuft das Geschäft mit E-Autos von Volkswagen alles andere als rund. „Viele Milliarden Euro“ stünden jetzt auf dem Spiel, prognostiziert ein Insider.

  • Verbrenner oder E-Auto? VW-Chef spricht Klartext
    Simon Stich19.10.2021, 13:10

    Selbst VW-Chef Herbert Diess rät ab: Wer sich jetzt für ein neues Auto entscheidet, sollte lieber nicht zu einem Verbrenner greifen. E-Autos seien schlicht günstiger, was vor allem an den stark gestiegenen Kosten für Benzin und Diesel liegt. Jetzt sei ein richtiger Zeitpunkt für den Umstieg.

  • VW: E-Autos werden „immer besser“ – das steckt dahinter
    Felix Gräber14.09.2021, 14:28

    VW hat mit seiner geplanten Software-Offensive Wort gehalten: Mit der ID. Software 2.3 wird ab sofort das erste Update für die E-Autos der ID-Serie online verteilt. Auch nach dem Kauf werden so die E-Autos der Kunden immer besser, meint VW. Den Eigennutz hat man dabei aber natürlich nicht vergessen.

  • Wegen E-Autos: VW-Chef hat kein Problem mit Tempolimit
    Felix Gräber10.09.2021, 14:30

    Politisch wird ein allgemeines Tempolimit für Deutschland gerade kurz vor der anstehenden Bundestagswahl heiß diskutiert. Geht es nach Deutschlands größtem Autobauer Volkswagen spricht nichts gegen ein Maximum. Allerdings hält VW-Markenchef Ralf Brandstätter es auch bereits für überflüssig.

  • VW ID.Life: Volkswagen macht für neue E-Autos große Versprechen
    Felix Gräber06.09.2021, 15:02

    Im Rahmen der IAA in München hat VW ein neues Concept Car vorgestellt: Der ID.Life soll die Zukunft für Elektroautos der Marke Volkswagen einläuten. Bei Preis und Leistung will man mit dem Kompakt-SUV Maßstäbe setzen. Und VW verspricht noch mehr.

  • Paukenschlag bei VW: Diese Technik verschwindet aus den Autos
    Felix Gräber04.09.2021, 09:31

    Bei Autos der Marke Volkswagen steht eine Änderung an, die viele Kunden zu spüren bekommen werden. Käufern und Fahrern wird damit ein Stück ihrer Entscheidungsfreiheit genommen, denn die Wahl zwischen Schaltwagen und Automatik entfällt. Schon 2023 macht der Tiguan den Anfang.

  • E-Autos von VW im Abo: Zum Scheitern verurteilt?
    Felix Gräber02.09.2021, 14:16

    Wer ein Elektroauto von VW fahren will, muss es nicht gleich kaufen – der Wolfsburger Hersteller bietet seine Modelle ID.3 und ID.4 ab sofort im Abo an. Doch Volkswagen ist spät dran, die Abo-Preise alles andere als ein Geschenk. Trotzdem will man schnell alle anderen Anbieter abhängen.

  • 1 Euro für 100 km: VW-Chef macht zu E-Autos spektakuläre Ansage
    Felix Gräber27.08.2021, 09:48

    Nur ein 1 Euro sollen 100 km Fahrt im E-Auto in Zukunft kosten. Das meint zumindest VW-Chef Herbert Diess. Doch die Rechnung dahinter ist wohl eher eine Wunschvorstellung. Tatsächlich dürften die Preise deutlich darüber liegen. Trotzdem kann der aktuell hohe Strompreis wieder fallen.

  • Günstiger VW ID.3 nicht zu bekommen: Volkswagen muss jetzt umdenken
    Simon Stich22.08.2021, 10:08

    Der VW ID.3 Pure ist das günstigste Elektroauto der Reihe. Nun ist das Modell aber zwischenzeitlich aus dem VW-Konfigurator verschwunden. Im Jahr 2022 soll es das abgespeckte E-Auto wieder geben. Die Probleme betreffen aber nicht nur Volkswagen.

  • VW-Chef kritisiert eigene E-Ladestationen: Nicht mal einen Kaffee gibt es
    Simon Stich06.08.2021, 16:34

    Kritik von ganz oben: Der VW-Chef Herbert Diess hat sich bei LinkedIn über die Ladesäulen des eigenen Konzerns beschwert. Der Ladevorgang selbst sei nicht mehr als eine „traurige Angelegenheit“. Neben defekten Stationen beschwert er sich auch über die prekäre Service-Situation.

  • „Opa-Auto“ ID.4: Chinesen verhöhnen Volkswagens Elektroauto
    Simon Stich22.07.2021, 14:23

    Das Elektroauto ID.4 von Volkswagen gilt als Hoffnungsträger des deutschen Autobauers. In China verkauft sich der Wagen aber recht schleppend. Chinesen stempeln den ID.4 gar als „Opa-Auto“ ab, das „wie aus dem vorigen Jahrhundert“ wirkt.

  • Jetzt auch Opel: Diese Hersteller setzen ganz aufs E-Auto
    Felix Gräber09.07.2021, 11:10

    Für die meisten Autoproduzenten ist längst klar: Der Verbrennungsmotor hat ausgedient, die Zukunft gehört dem E-Auto. Wie schnell man aber den vollständigen Umstieg auf Elektroantriebe wagen will – darüber ist sich die Industrie uneins. Volvo, Fiat und Mini haben feste Ziele genannt und Opel verrät jetzt auch das Datum.

  • VW wird zum Abo-Anbieter: „Preis von rund sieben Euro pro Stunde“
    Felix Gräber09.06.2021, 15:20

    Software ist der Weg in die Zukunft für VW. Dank der neuen Möglichkeiten sieht man beim Autohersteller bereits den Rubel rollen, zusätzliche Funktionen sollen E-Auto-Fahrer gegen Aufpreis erwerben. Immerhin, der Servicegedanke kommt dabei nicht zu kurz.

  • Hochrangiger Manager warnt: Muss die Mittelschicht ums E-Auto bangen?
    Felix Gräber17.05.2021, 14:00

    Der Warnung, dass E-Autos für viele Käufer zu teuer sind, schließt sich der Chef des neu firmierten Automobilkonzerns Stellantis an. Nach Aussagen aus Konzernkreisen von VW und Daimler geht er noch weiter: Die Mittelschicht könnte sich bald keine Autos mehr leisten.

  • Fahrerlose VW: E-Auto-Tests beginnen 2021 erstmals in Deutschland
    Felix Gräber14.05.2021, 14:44

    VW wird 2021 erste Tests für autonomes Fahren in Deutschland starten und setzt dabei auf das seit einiger Zeit angekündigte E-Auto ID. Buzz. Die Tests werden bei München stattfinden, mit dabei sind das US-Unternehmen Argo AI und die VW-Tochter MOIA. Erster Einsatzort für die autonome ID. Buzz-Flotte soll Hamburg sein.

  • VW gegen Toyota: Warum der deutsche Autobauer nicht mehr die Nummer 1 sein will
    Felix Gräber03.05.2021, 14:21

    Es ist das ewige Duell um den ersten Platz: Toyota gegen VW, wer ist der größte Autohersteller der Welt? Kaum muss Volkswagen die Top-Position wieder an die Japaner abtreten, heißt es jetzt man will sich aus dem Rennen zurückziehen. GIGA erklärt, warum es VW nicht mehr auf die Größe ankommt.

  • Reinfall für VW: Misslungener Aprilscherz rächt sich
    Felix Gräber30.04.2021, 09:31

    Spaßeshalber hatte VW vor einigen Wochen verkündet, die E-Auto-Sparte in „Voltswagen“ umzubenennen. Der Aprilscherz hatte für Aufsehen gesorgt und könnte den VW-Konzern jetzt teuer zu stehen kommen. Die Börsenaufsicht ermittelt bereits.

  • VW auf Platz 2 verwiesen: Dieses E-Auto verkauft sich am besten
    Felix Gräber22.04.2021, 15:55

    Elektroautos sind im Kommen und auch die Verkaufszahlen nehmen inzwischen immer mehr Fahrt auf. Das zeigt eine aktuelle Auswertung vom März 2021. Hierzulande schafft es Platzhirsch VW dabei nur auf Platz 2. Der Sieger ist kein Unbekannter.

  • VW plant Revolution: Das haben die Wolfsburger mit E-Auto-Akkus vor
    Felix Gräber08.04.2021, 10:37

    Nicht nur bei Tesla nimmt die Elektromobilität immer mehr Fahrt auf, auch andere Konzerne bringen längst ihre eigenen Innovationen an den Start. Vorne mit dabei ist auch der Volkswagen-Konzern, der jetzt neue Pläne für seine E-Auto-Flotte verkündet – aber mit Autofahren haben die gar nichts zu tun.

  • Aus und vorbei? Beliebtes VW-Modell soll nicht mehr gebaut werden
    Felix Gräber28.03.2021, 06:30

    Die Automobilbranche steht vor einem gigantischen Umbruch: Die E-Mobilität fordert ein Umdenken. Bei VW hat man sich offenbar entschieden, dass Neues her muss – und Altes im Gegenzug gehen soll. Das trifft ausgerechnet eines der beliebtesten Modelle aus Wolfsburg.

Anzeige
Anzeige