1. GIGA
  2. Über uns – Wir sind GIGA
  3. Kaan Gürayer
Kaan Gürayer

Kaan Gürayer

GIGA-Experte für Mobilfunk, Mobilität und Apps.

Kurzportrait

Leiter Newsdesk GIGA . Bei GIGA seit Januar 2015.

Hallo, ich bin Kaan. Als Nachrichtenchef von GIGA kümmere ich mich um das tagesaktuelle Geschehen in der Technik- und Gaming-Welt. Dazu gehören natürlich News, aber auch Deals, Kommentare oder Kolumnen, die mein Team und ich verfassen.

Schon seit Kindesbeinen fasziniert mich Technik. Dabei interessieren mich weniger abstrakte Features als vielmehr die Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben. Wie Technik unseren Alltag und unser Miteinander verändert, gehört zu den aufregendsten Fragen unserer Zeit.

Seit 2015 bin ich bei GIGA, bekleidete über die Jahre hinweg verschiedene Positionen innerhalb der Redaktion. Meine ersten journalistischen Erfahrungen sammelte ich beim Android Magazin, sowohl Online als auch im Print-Bereich. Thematisch bin ich im Android-Sektor Zuhause, obwohl ich privat ein iPhone verwende und auch sonst gerne zu Apple-Produkten greife. Ebenfalls spannend finde ich die E-Mobilität, Netzpolitik und die neuesten Apps.

Neueste Beiträge von Kaan Gürayer

  • Google baut um: So sieht die Suche bald aus

    Google baut um: So sieht die Suche bald aus

    Kaan Gürayer25.01.2021, 16:58

    Jeder nutzt sie täglich: Die Google-Suche ist zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden. Jede noch so kleine Änderung wird dementsprechend kritisch beäugt. Trotzdem hat der US-Konzern jetzt nochmal Hand angelegt und einige optische Neuerungen implementiert.

  • OnePlus 9 Pro: Neues Top-Handy verzichtet auf Experimente

    OnePlus 9 Pro: Neues Top-Handy verzichtet auf Experimente

    Kaan Gürayer25.01.2021, 14:25

    Beim neuen OnePlus 9 Pro könnte Käufern eine kleine Enttäuschung ins Haus stehen. In mehreren wichtigen Ausstattungsdetails soll der chinesische Hersteller auf Evolution statt Revolution setzen. Zumindest beim verbauten Chip lässt sich das Top-Handy aber wohl nicht lumpen.

  • Huawei vor dem Ende: Beginnt jetzt der Ausverkauf?

    Huawei vor dem Ende: Beginnt jetzt der Ausverkauf?

    Kaan Gürayer25.01.2021, 12:39

    Wie geht es mit Huawei weiter? Der Handy-Hersteller steht immer mehr mit dem Rücken zur Wand. Neuesten Berichten zufolge könnten die Chinesen bald einen radikalen Schritt gehen. Es wäre das Ende von Huawei-Smartphones, wie wir sie kennen.

  • Sony gibt Update frei: Android 11 für zwei weitere Xperia-Handys verfügbar

    Sony gibt Update frei: Android 11 für zwei weitere Xperia-Handys verfügbar

    Kaan Gürayer23.01.2021, 08:00

    Das ging schneller als erwartet: Sony hat mit der Auslieferung von Android 11 für zwei weitere Xperia-Handys begonnen. Eigentlich sollten die Geräte die neueste Android-Version erst später erhalten. GIGA erklärt, welche Neuerungen mit dem Update auf dem Xperia 1 und Xperia 5 jetzt einziehen.

  • iPad Mini 6: Geht Apple beim Tablet ganz neue Wege?

    iPad Mini 6: Geht Apple beim Tablet ganz neue Wege?

    Kaan Gürayer21.01.2021, 16:47

    Das iPad Mini behandelt Apple bislang recht stiefmütterlich. In diesem Jahr soll das kleine Tablet aber eine technische und optische Auffrischung erhalten. Neue Bilder zeigen jetzt, wie das iPad Mini 6 aussehen soll. Damit würde der US-Konzern ganz neue Wege gehen, etwas Skepsis ist aber angebracht.

  • WhatsApp unter Druck: Jetzt schaltet sich die Politik ein

    WhatsApp unter Druck: Jetzt schaltet sich die Politik ein

    Kaan Gürayer20.01.2021, 17:00

    Da hat WhatsApp wohl in ein Wespennest gestochen: Die neuen Nutzungsbedingungen bringen dem sonst so beliebten Messenger nur noch Ärger ein. Selbst die Politik hat sich mittlerweile eingeschaltet – und greift zu drastischen Worten, die nicht weniger als eine Drohung sind.

  • Google muss sparen: Pixel-Handys im Nachteil

    Google muss sparen: Pixel-Handys im Nachteil

    Kaan Gürayer19.01.2021, 17:25

    Dass auch Google kein Wohltätigkeitsverein ist, zeigt sich aktuell bei den Pixel-Handys des US-Konzerns. Zum Start stattete Google die Smartphones mit einem innovativen Feature aus, das es in dieser Form nirgends woanders gab. Jetzt wird aber die Reißleine gezogen.

  • Telegram vor dem Aus? Messenger soll rausgeworfen werden

    Telegram vor dem Aus? Messenger soll rausgeworfen werden

    Kaan Gürayer19.01.2021, 14:26

    War’s das für Telegram? Der Messenger könnte vor einer ungewissen Zukunft stehen. Eine Initiative fordert den Rauswurf der beliebten WhatsApp-Alternative und hat jetzt Klage eingereicht. Der Vorwurf ist brisant – und hat bereits bei einer anderen App zum Ausschluss geführt.

  • Kassenschlager auf Amazon: Warum wollen alle dieses Notebook?

    Kassenschlager auf Amazon: Warum wollen alle dieses Notebook?

    Kaan Gürayer19.01.2021, 11:00

    Ein Notebook stürmt die Verkaufscharts bei Amazon und platziert sich auf Platz 1. Das Überraschende: Wirklich günstig ist der Laptop eigentlich nicht. Trotzdem gibt es gute Gründe, weshalb Amazon-Kunden nicht die Finger davon lassen können.

  • Gefahr für Handy-Nutzer: Hersteller ruft Powerbank zurück

    Gefahr für Handy-Nutzer: Hersteller ruft Powerbank zurück

    Kaan Gürayer17.01.2021, 11:41

    Aufgrund einer Brand- und Stromschlaggefahr muss Hersteller Belkin eine seiner Powerbanks zurückrufen. Ein Produktionsfehler macht das nötig, heißt es. GIGA erklärt, um welches Modell es sich handelt und was Besitzer jetzt tun müssen.

  • Verrücktes Android-Tablet: So etwas gab es noch nie

    Verrücktes Android-Tablet: So etwas gab es noch nie

    Kaan Gürayer16.01.2021, 11:05

    Android-Tablets sind schon lange auf dem absteigenden Ast. Ein bekannter Hersteller aus China könnte der Kategorie aber neues Leben einhauchen: TCL. Das Tablet setzt auf eine ganz besondere Technik, die es in dieser Form bislang noch nicht gab. Vorbild sind E-Reader.

  • Vergeltung für Huawei: So wollte sich China rächen

    Vergeltung für Huawei: So wollte sich China rächen

    Kaan Gürayer16.01.2021, 10:59

    Huaweis Aufstieg zur Technologie-Supermacht wurde abrupt gestoppt. Das schmeckt der chinesischen Regierung natürlich gar nicht. Die Machthaber in Peking wollten sich rächen, doch die EU hat nicht mitgespielt.

  • 0,69 Euro gespart: Jeder WhatsApp-Nutzer braucht diese Android-App

    0,69 Euro gespart: Jeder WhatsApp-Nutzer braucht diese Android-App

    Kaan Gürayer15.01.2021, 16:45

    Kleinvieh macht auch Mist: Regulär müssen Käufer 0,69 Euro auf den Tisch legen – jetzt ist eine praktische Android-App aber kostenlos verfügbar. Vor allem für leidenschaftliche WhatsApp-Nutzer lohnt sich ein Blick auf den digitalen Helfer.

  • Kehrtwende bei Telegram: Messenger kündigt große Änderung an

    Kehrtwende bei Telegram: Messenger kündigt große Änderung an

    Kaan Gürayer13.01.2021, 15:06

    Telegram-Nutzer müssen sich umgewöhnen: Der beliebte Messenger hat jetzt weitreichende Änderungen angekündigt, die es in dieser Form noch nicht gab. Begründet wird das mit dem schnellen Wachstum der App. GIGA erklärt, was sich in Zukunft ändert.

  • Reicht das? Handy-Legende meldet sich zurück

    Reicht das? Handy-Legende meldet sich zurück

    Kaan Gürayer13.01.2021, 12:58

    Nichts für die große Glocke: Ein traditionsreicher Hersteller meldet sich zurück und hat still und leise ein neues Handy vorgestellt. Beim Blick auf das Datenblatt wird klar, weshalb die Legende auf die Werbetrommel verzichtet.

  • Braucht jeder Apple-Nutzer: Weltneuheit löst (fast) alle Ladeprobleme

    Braucht jeder Apple-Nutzer: Weltneuheit löst (fast) alle Ladeprobleme

    Kaan Gürayer11.01.2021, 16:55

    Bei Apple herrscht das große Ladechaos. Ein bekannter Drittanbieter will mit einer Weltneuheit jetzt aber Ordnung auf den Schreibtisch bringen. Zur Perfektion fehlt allerdings noch eine Kleinigkeit, die für manchen sogar zum Ausschlusskriterium werden könnte.

  • Nintendo: Zeit für einen Schlussstrich

    Nintendo: Zeit für einen Schlussstrich

    Kaan Gürayer10.01.2021, 08:00

    Nintendo schwimmt auf einer Erfolgswelle: Die Switch hat sich zum Kassenschlager entwickelt und knackt einen Verkaufsrekord nach dem anderen. Trotzdem liegt die Zukunft des Traditionsherstellers woanders. Nintendo muss aus dem Konsolengeschäft aussteigen.