WeTransfer

Marvin Basse 1

WeTransfer ist eine Webapp, mit der ihr große Dateien an beliebige Empfänger kostenlos und ohne Anmeldung verschicken könnt, ohne dass diese dauerhaft auf den Servern des Anbieters gespeichert werden.

Beim Versand großer Dateien per E-Mail stößt man schnell an Grenzen, da Mailprovider Einschränkungen bezüglich der maximalen Größe von Mails angehängten Dateien haben. Eine Möglichkeit diesem Problem zu begegnen ist es, die Dateien bei Cloud-Diensten zu speichern und dann für die gewünschten Empfänger freizugeben. Allerdings ist es im Prinzip unnötig, die Dateien online zu speichern, wenn man sie nur verschicken möchte. Eine Alternative zu herkömmlichen Filehosting-Diensten ist daher WeTransfer, da die Webapp große Dateien nur zu dem Zwecks zwischenspeichert, dass sie durch einen Dritten heruntergeladen werden und danach wieder löscht.

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Cloud-Speicher: 8 kostenlose Online-Speicherdienste .

Mit WeTransfer große Dateien ohne dauerhafte Speicherung verschicken

Das Bedienungsprinzip von WeTransfer gestaltet sich dabei sehr einfach: Ihr braucht nur die Mailadressen der gewünschten Empfänger, den Speicherort der zu verschickenden Dateien sowie die eigene Mailadresse angeben. Letzteres dient dafür, dass ihr benachrichtigt werdet, sobald die verschickte Datei heruntergeladen wurde. Die Zahl der Empfänger, die den Downloadlink per Mail erhalten, darf dabei 20 nicht überschreiten, außerdem darf die Datei maximal 2 GB groß sein. Auf Wunsch lässt euch WeTransfer außerdem eurer Übertragung eine kurze Nachricht an die Empfänger hinzufügen. Falls ihr den Downloadlink nicht automatisch per Mail versenden lassen möchtet, wird euch diese auch angezeigt und ihr könnt ihn manuell den Empfängern zukommen lassen.

WeTransfer bietet euch neben der kostenlosen Version mit oben angegebenen Limits auch noch eine Plus-Ausgabe an, mit der ihr Dateien bis zu 20 GB verschicken könnt. WeTransferPlus bietet euch außerdem die Möglichkeit, eure Dateien mit Passwörtern zu schützen, längere Zwischenspeicherzeiten und vieles mehr. Eine genaue Aufstellung der Vorteile findet ihr unter dem vorhergehenden Link beim Hersteller.

Fazit: WeTransfer ist eine gute Alternative zu Filehosting-Diensten für Anwender, die große Dateien lediglich verschicken und nicht dauerhaft online speichern möchten.

Weitere Themen

Alle Artikel zu WeTransfer

  • Filehoster – die besten Anbieter

    Filehoster – die besten Anbieter

    Ihr möchtet umfangreiche Dateien schnell und kostenfrei verschicken? Die einfachste Variante ist ein Filehoster, der aufgrund seiner leichten Bedienung auch One-Click-Hoster genannt wird. Damit geht es schneller als mit einem Cloud-Dienst wie beispielsweise Dropbox. Ihr müsst nur auf die Website des Fileshosters gehen, eure Daten hochladen, eure E-Mail-Adresse und die des Empfängers eingeben und das Ganze absenden...
    Henry Kasulke
* gesponsorter Link