Noch vor watchOS 7 bringt Apple ein weiteres Update für die Apple Watch unters Volk. Die Softwareaktualisierung macht die Smartwatch noch ein ganzes Stück nützlicher, wenngleich das neue Feature am Anfang nur wenige Kunden verwenden werden können.

 

watchOS 6

Facts 

Apple Watch als Autoschlüssel: Car Key für die Smartwatch

Seit wenigen Stunden steht das Update auf watchOS 6.2.8 für die Apple Watch zur Verfügung. Apples Aktualisierung beherbergt vorderhand ein wichtiges, neues Feature – Car Key. Wie der Name verrät, verwandelt sich damit die Apple Watch zum digitalen Autoschlüssel. Eine Funktion die mit dem Update auf iOS 13.6 in erster Linie zunächst für iPhones (ab iPhone XR aufwärts) gedacht ist, nun aber mit dem watchOS-Update auch für Apples Smartwatch zur Verfügung steht. Selbiges deutete sich schon im Februar an und wurde auf der WWDC im Juni 2020 seitens Apple bestätigt.

Der günstigste Preis für die Apple Watch 5? Hier zu finden

Die Handhabung ist ganz easy: Einfach mit der Apple Watch sich dem Fahrzeug nähern und es so berührungslos aufschließen und sogar starten – NFC-Technologie macht es möglich. Übrigens: Der digitale Hauptschlüssel befindet sich auf dem iPhone in der Wallet-App und kann auf Wunsch mit anderen Menschen geteilt werden. Die dürfen dann auch fahren, vorausgesetzt sie besitzen ein kompatibles iPhone und gegeben falls eine kompatible Apple Watch.

Wer eine Smartwatch kaufen möchte, sollte sich zuvor gut informieren:

Was man vor dem Smartwatch-Kauf wissen sollte!

Zum Start nur eingeschränkter Nutzerkreis

Apropos: Wer das neue Feature nutzen möchte, der benötigt mindestens die aktuelle Apple Watch Series 5 – älter darf die Smartwatch leider nicht sein. Mit Sicherheit wird aber auch die kommende Apple Watch Series 6 die neue Funktion unterstützen. Dennoch bleibt der Nutzerkreis zunächst noch überschaubar, denn Car Key wird gegenwärtig nur von BMW unterstützt und zwar für neue Fahrzeuge ab Baustand Sommer 2020. Der bayrische Autohersteller nennet das Feature übrigens kurzerhand „BMW Digital Key“. Doch mit der Zeit werden sich weitere Hersteller dazugesellen, auch Apples CarPlay war zunächst wenig verbreitet, gehört heutzutage aber bei vielen Automobilen schon zur Standard-Ausstattung.

Pure Spekulation, aber wunderhübsch anzusehen:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Apple Watch 6 zieht Kreise: Neues Design für die Smartwatch?

Und was bietet das Update auf watchOS 6.2.8 sonst noch? Neben wichtigen Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates (ein Muss für Besitzer einer Apple Watch) können Nutzer aus drei weiteren Ländern nun endlich das EKG-Feature (ab Apple Watch Series 4 aufwärts) verwenden – Bahrein, Brasilien und Südafrika. Um das Update zu installieren, öffnen wir einfach die Apple-Watch-App auf dem iPhone, die Einstellungen (Allgemein) und tippen auf Softwareupdate. Übrigens: Wer seine (ältere) Apple Watch noch mit einem iPhone unter iOS 12 gekoppelt hat, der bekommt von Apple jetzt auch Sicherheitsupdates mit der neuen Version watchOS 5.3.8.