Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Fans lieben simples Feature im neuen Zelda: „Das hat mich in BotW wahnsinnig gemacht“

Fans lieben simples Feature im neuen Zelda: „Das hat mich in BotW wahnsinnig gemacht“

Ein lästiges Feature aus BotW ist mit dem neuen Zelda kein Problem mehr. (© Nintendo, Getty Images/RomoloTavani)

Besonders die neuen Fähigkeiten „Synthese“ und „Ultrahand“ sorgen für herrlich frischen Wind in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom. Doch nicht nur diese großen Neuerungen lassen Nintendo-Fans feiern. Eine kleine, eher unscheinbare Änderung zum Vorgänger Breath of the Wild macht den Spielenden das Leben um einiges leichter.

 
The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom
Facts 
The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Seit dem 12. Mai toben sich Switch-Spieler in der weiten Welt von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom aus. Wie schon im Vorgänger finden Spielende dabei jede Menge kreative Wege, ihr Spiel zu bestreiten und entdecken immer wieder neue Geheimnisse und Tricks.

Anzeige

In TotK gibt es etliche Spielereien  – auch durch die umfangreiche Synthese- oder Ultrahand-Funktion. Fans kreieren zum Beispiel Flugzeuge, die nie landen müssen, bauen echte Zelda-Computer und enthüllen große Geheimnisse des Untergrunds.

Wie ihr eure Waffen in TotK reparieren könnt, erklären wir euch in diesem Artikel:

Zelda-Fans tauschen sich auf Reddit aus

Doch neben diesen offensichtlichen Neuerungen begrüßen die Switch-Spieler auch Änderungen und Verbesserungen, über die viel zu wenige sprechen. Jedenfalls bis jetzt. Denn auf Reddit tauschen sich Mitglieder der Community über ihre Lieblings-Änderungen aus, die eigentlich klitzeklein sind, aber dennoch eine große Wirkung haben (Quelle: Reddit).

Anzeige

Unter den Top-Kommentaren findet sich die Quality-of-Life-Verbesserung eines Features, das Spielende von BotW zeitweise wahnsinnig gemacht hat, jetzt aber durch Nintendo ausgebessert wurde.

Anzeige
Nintendo Switch Pro Controller
Nintendo Switch Pro Controller
Statt 69,99 Euro UVP: Kabelloser Pro-Controller für die Nintendo Switch. Für alle, denen die Joy-Cons etwas zu klein sind. Inkl. Beschleunigungssensor, Gyrosensor, HD-Vibration, NFC & Bluetooth 3.0.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 04.03.2024 01:29 Uhr

Diese TotK-Neuerung ist für Fans der Hit

Spieler, die den Vorgänger gezockt haben, werden sich an folgende Situation erinnern: Ihr öffnet eine Truhe, stellt fest, euer Inventar ist voll. Nun müsst ihr die Truhe wieder verlassen, einen Gegenstand auf den Boden werfen und müsst dann erneut an die Truhe herantreten, um die enthaltene Waffe aufzunehmen.

Das ist mit TotK Geschichte. Denn ihr könnt die Waffen jetzt direkt an der Kiste wechseln, ohne den lästigen Zwischenschritt. Diese Verbesserung wirkt unbedeutend, ist für viele aber das Non-Plus-Ultra. Der entsprechende Reddit-Kommentar hat immerhin schon über 3.000 Upvotes einkassiert.

Falls ihr noch nicht genug Schabernack in Zelda: Tears of the Kingdom getrieben habt, können wir euch diesen Tipp zum Schleudern von NPCs empfehlen:

Lehrt NPCs in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom das Fliegen
Lehrt NPCs in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom das Fliegen

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige