Shures Vorstoß in die Gefilde der drahtlosen Bluetooth-Kopfhörer hat etwas auf sich warten lassen, ist dafür aber rundum gelungen. Trotzdem mag sich nicht jeder mit der Kabelführung übers Ohr anfreunden oder wünscht sich noch mehr Bewegungsfreiheit.

Für Sportliche: Bose Soundsport Wireless

Bose Soundsport Wireless
Bose Soundsport Wireless

Klanglich eine Wucht und zudem schweißresistent: Wer seine Freizeit auf dem Laufband verbringt, sollte sich den Bose Soundsport Wireless anhören. Der Sound ist zwar alles andere als neutral, aber der volle und satte Bass sorgt für eine Menge Spaß beim Hören. Alle Songs mit tanzbarem Beat entwickelt einen unwiderstehlichen Punch, der Sportskanonen auf natürliche Weise antreibt.

Für Minimalisten mit iPhone: Apple AirPods

test-apple-airpods

Besitzer eines iPhones kommen kaum umhin, einen Blick auf Apples kontroverse Earbuds zu werfen. Sie sind teuer, sie sehen aus wie Zahnbürstenköpfe und sie klingen nur durchschnittlich. Aber sie sind leicht, ausdauernd und lassen sich so spielend einfach mit dem iPhone verbinden, dass man sich fragt, warum das andere nicht genau so können. Der Erfolg gibt Apple recht: Die AirPods sind populär und waren zu Beginn aufgrund der hohen Nachfrage schwer zu bekommen. Sie eignen sich als flinker Allrounder im Alltag – hier zieht der Shure SE215 Wireless den Kürzeren, er erfordert mehr Zeit beim korrekten Einsetzen. Dafür klingt er besser.

Style zum Mitnehmen: Beats X

Apple Beats X (Herstellervideo)

Und nochmal Apple: Die Beats X sind für iPhone-Fans spannend, denn sie verfügen als derzeit einziges Produkt neben den AirPods den hocheffizienten hauseigenen Chip „W1“. Die Bauweise ist schlank, das Design urban und modisch. Klanglich sind sie bemerkenswert natürlich – zumindest wenn man sich am Gerücht orientiert, Beats trage grundsätzlich zuviel Bass auf. Diese Zeiten sind offenbar vorbei. Die Klangkrone bleibt weiterhin beim detailreicheren Shure SE215 Wireless, der vielleicht nicht ganz so cool aussieht – aber das ist ja Geschmackssache.

Shure SE215 Wireless (SE215-BT1): Technische Daten

Typ In-Ear, Wireless (Bluetooth) mit Kabel zwischen den Ohrstücken, ohne aktive Geräuschunterdrückung (Noise-Cancelling)
Akku und Laufzeit Bis zu 8 Stunden
Bluetooth und Reichweite Bluetooth 4.1, bis zu 10 Meter

Ratgeber: Welchen Bluetooth-Lautsprecher soll ich mir kaufen?