1. GIGA
  2. Über uns – Wir sind GIGA
  3. Felix Gräber
Felix Gräber

Felix Gräber

GIGA-Redakteur, Experte für E-Autos, Mobilität und Verbraucher-Themen

Kurzportrait

Hi, ich bin Felix, Redakteur bei GIGA. Ich recherchiere und schreibe für euch News über Elektroautos, E-Mobility und versorge euch mit den Infos, die ihr als Verbraucher nicht verpassen dürft.

Bei GIGA findet ihr mich seit 2020 im News-Team. Zuvor habe ich Englisch und Philosophie studiert. Beides hilft mir heute, in der journalistischen Arbeit hinter die Kulissen zu blicken, ob in Deutschland oder bei Konzernen aus aller Welt.

Das Journalismus-Handwerk habe ich in meiner Zeit bei einer lokalen Tageszeitung gelernt, ausgebildet wurde ich zudem an der Akademie der Funke Mediengruppe ProContent. Auch wenn wir hier bei GIGA über Technik schreiben, geht es mir immer um die Menschen in meinen Texten und um euch Leser. Wundert euch also nicht, wenn es in meinen Kommentaren auch mal kritisch oder politisch wird.

Als Teil der GIGA-Redaktion habe ich mir nebenbei einen kleinen Kindheitstraum erfüllt. Nach den ersten Ausflügen in die Games- und Technik-Welt mit einem Game Boy Classic bin ich vor allem PlayStation-Fan. Nintendo hat mich aber nie wirklich losgelassen. Bei meiner Reise durch die Spielewelten begleitet mich GIGA seit einer gefühlten Ewigkeit. Hoffentlich kann ich euch davon etwas zurückgeben.

Neueste Beiträge von Felix Gräber

  • BMW und Mercedes einig: Krise bei E-Autos nicht überwunden

    BMW und Mercedes einig: Krise bei E-Autos nicht überwunden

    Felix Gräber07.09.2021, 09:46

    Der Wandel der Automobilbranche hin zum Elektroantrieb ist in vollem Gange. Das zeigt sich aktuell auch auf der internationalen Automobilmesse IAA in München. Doch dem Siegeszug der E-Autos liegt derzeit noch ein massiver Stein im Weg, denn ohne Chips geht praktisch gar nichts.

  • VW ID.Life: Volkswagen macht für neue E-Autos große Versprechen

    VW ID.Life: Volkswagen macht für neue E-Autos große Versprechen

    Felix Gräber06.09.2021, 15:02

    Im Rahmen der IAA in München hat VW ein neues Concept Car vorgestellt: Der ID.Life soll die Zukunft für Elektroautos der Marke Volkswagen einläuten. Bei Preis und Leistung will man mit dem Kompakt-SUV Maßstäbe setzen. Und VW verspricht noch mehr.

  • 5G-Vergleich: Warum o2 nur auf dem Papier gewinnt

    5G-Vergleich: Warum o2 nur auf dem Papier gewinnt

    Felix Gräber06.09.2021, 11:55

    Im unabhängigen Netztest von Opensignal kann Mobilfunkanbieter o2 genau eine Kategorie für sich entscheiden – der große Sieger ist die Telekom. Bei der besonders wichtigen Download-Geschwindigkeit liegt jedoch o2 vorn. Aber das Ergebnis muss man mit Vorsicht betrachten.

  • Cyklær: E-Bike für iPhone-Besitzer kommt mit Porsche-Technik

    Cyklær: E-Bike für iPhone-Besitzer kommt mit Porsche-Technik

    Felix Gräber04.09.2021, 17:03

    Porsche und der bekannte Rennrad-Hersteller Storck bauen unter dem Namen Cyklær neue E-Bikes, die speziell auf iPhone-Besitzer zugeschnitten sind. Abseits von Apple-Konnektivität könnte gerade ein Feature auch weitere Kunden überzeugen.

  • Schlag gegen Google und Apple: Erstes Land hebt Zahlungszwang auf

    Schlag gegen Google und Apple: Erstes Land hebt Zahlungszwang auf

    Felix Gräber04.09.2021, 15:02

    Für App-Nutzer sind es tolle Nachrichten, bei Apple und Google dürfte großes Zähneknirschen vorherrschen: In Südkorea können Smartphone-Besitzer der jeweiligen Hersteller bald die Zahlungswege für Apps frei wählen. Der Fall wird weltweit großen Vorbildcharakter haben.

  • Paukenschlag bei VW: Diese Technik verschwindet aus den Autos

    Paukenschlag bei VW: Diese Technik verschwindet aus den Autos

    Felix Gräber04.09.2021, 09:31

    Bei Autos der Marke Volkswagen steht eine Änderung an, die viele Kunden zu spüren bekommen werden. Käufern und Fahrern wird damit ein Stück ihrer Entscheidungsfreiheit genommen, denn die Wahl zwischen Schaltwagen und Automatik entfällt. Schon 2023 macht der Tiguan den Anfang.

  • Aus für Nulltarif-Optionen? Das sagen Telekom und Vodafone

    Aus für Nulltarif-Optionen? Das sagen Telekom und Vodafone

    Felix Gräber03.09.2021, 12:08

    Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen Nulltarif-Optionen bestehen Zweifel an deren Zukunft für kombinierte Festnetz-Internet- und Mobilfunktarife. Im Fokus stehen dabei StreamOn von der Telekom und die Vodafone-Pass-Tarife. Die Reaktionen der Anbieter gehen auseinander.

  • Für E-Auto-Fahrer und Verbraucher: Strompreis in Deutschland vor Korrektur?

    Für E-Auto-Fahrer und Verbraucher: Strompreis in Deutschland vor Korrektur?

    Felix Gräber03.09.2021, 10:59

    Deutschlands Energierecht muss reformiert, die Bundesnetzagentur unabhängiger werden – das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Änderungen unter anderem für Stromkunden sind damit nicht garantiert, aber wahrscheinlich. Die Umsetzung wird allerdings Zeit brauchen.

  • Perso auf dem Smartphone: Neu im September, aber noch nicht verfügbar

    Perso auf dem Smartphone: Neu im September, aber noch nicht verfügbar

    Felix Gräber03.09.2021, 07:25

    Der September 2021 hat für Freunde des digitalen Lebens einige Änderungen parat. Verbraucher müssen etwa beim Kauf von Leuchtmitteln künftig genauer hinschauen, wer will, kann sich den Personalausweis bald einfach aufs Handy laden. PayPal stellt unterdessen eine beliebte Funktion ein.

  • Telekom und Vodafone vor Gericht: Urteil könnte viele Kunden hart treffen

    Telekom und Vodafone vor Gericht: Urteil könnte viele Kunden hart treffen

    Felix Gräber02.09.2021, 16:10

    Kunden von Telekom und Vodafone stehen vor großen Veränderungen. Der Europäische Gerichtshof hat heute entschieden, dass sogenannte Nulltarif-Optionen nicht mit EU-Recht vereinbar sind. Für StreamOn von der Telekom und die Vodafone-Pass-Optionen kann es das Ende bedeuten.

  • E-Autos von VW im Abo: Zum Scheitern verurteilt?

    E-Autos von VW im Abo: Zum Scheitern verurteilt?

    Felix Gräber02.09.2021, 14:16

    Wer ein Elektroauto von VW fahren will, muss es nicht gleich kaufen – der Wolfsburger Hersteller bietet seine Modelle ID.3 und ID.4 ab sofort im Abo an. Doch Volkswagen ist spät dran, die Abo-Preise alles andere als ein Geschenk. Trotzdem will man schnell alle anderen Anbieter abhängen.

  • Ikea senkt die Preise: Rabatt startet für bekannte und neue Produkte

    Ikea senkt die Preise: Rabatt startet für bekannte und neue Produkte

    Felix Gräber02.09.2021, 09:39

    Ikea hat offenbar aktuell die Nase voll von Einzelangeboten. Stattdessen werden jetzt einfach Teile des gesamten Sortiments zu günstigeren Preisen verkauft. Dabei will die bekannte Möbelkette gleichzeitig nachhaltigere und langlebigere Produkte auf den Markt bringen.

  • PayPal macht ernst: Wird Aktien kaufen bald leicht gemacht?

    PayPal macht ernst: Wird Aktien kaufen bald leicht gemacht?

    Felix Gräber31.08.2021, 16:30 1

    Online-Broker wie Robinhood und Trade Republic sind echte Alternativen für herkömmliche Investments an der Börse. Schnell und praktisch lassen sich so Anlagen tätigen, Aktien kaufen und verkaufen. Ein Schritt, den nun auch PayPal vorbereiten soll.

  • In Zukunft nur E-Autos? Bekannter Hersteller will Gegenteil beweisen

    In Zukunft nur E-Autos? Bekannter Hersteller will Gegenteil beweisen

    Felix Gräber31.08.2021, 07:32

    Alle Autohersteller sind auf den E-Mobilitätszug aufgesprungen? Nicht ganz, denn noch gibt es einige, die sich nicht exklusiv zum Elektromotor bekennen. So wollen etwa Toyota und BMW keine Versprechungen machen. Jetzt gibt es einen neuen im Bunde, für die Zukunft auch auf Wasserstoff setzt.

  • Stromversorgung in Deutschland: Preise steigen, Engpässe befürchtet

    Stromversorgung in Deutschland: Preise steigen, Engpässe befürchtet

    Felix Gräber29.08.2021, 13:08

    Deutsche Verbraucher und die Industrie benötigen immer mehr Strom. Während der Bedarf steigt, wird in Zukunft weniger Energie produziert. Experten sehen Engpässe in der Stromversorgung in Deutschland voraus. Und das ist nur ein Faktor, der die Preise hoch treibt.

  • Notfallwarnung per Handy: Vodafone gibt das Tempo vor

    Notfallwarnung per Handy: Vodafone gibt das Tempo vor

    Felix Gräber29.08.2021, 12:32

    Die Sommer-Unwetter in Deutschland haben gezeigt: Auch hierzulande ist man vor Naturkatastrophen nicht sicher. Im Gegensatz zu besonders stark gefährdeten Ländern sind die Warnsysteme aber ausbaufähig. Geht es nach Vodafone, soll sich das schon innerhalb eines Jahres ändern.

  • Für Android-Smartwatches: Lang erwartete Spotify-Funktion steht bereit

    Für Android-Smartwatches: Lang erwartete Spotify-Funktion steht bereit

    Felix Gräber29.08.2021, 09:31

    Wer seine Android-Smartwatch gern und oft zum Musikhören nutzt, kommt bei Spotify endlich in den Genuss einer neuen Funktion, die schon längst zum Standardrepertoire gehören müsste: Songs können jetzt auch offline abgespielt werden. Das wird aber nicht allen Smartwatch-Besitzern ermöglicht.

  • DHL Live-Tracking: Warum die praktische Funktion manchmal versagt

    DHL Live-Tracking: Warum die praktische Funktion manchmal versagt

    Felix Gräber28.08.2021, 10:31

    Wer öfter ungeduldig auf das nächste Paket wartet, kennt die Live-Tracking-Funktion von DHL. Damit könnt ihr auf der „letzten Meile“ live mitverfolgen, wo eure Sendung gerade ist, wie viele Stopps noch vor euch dran sind und wann das Paket endlich da ist. DHL verrät jetzt, warum die Funktion manchmal nicht bereitsteht.

  • Streit um App Store: Apple lenkt ein – zumindest ein bisschen

    Streit um App Store: Apple lenkt ein – zumindest ein bisschen

    Felix Gräber27.08.2021, 12:18

    Apple ist nicht kleinzukriegen, die Marktmacht des iPhone-Herstellers ist gewaltig – stimmt eigentlich, doch in einer Hinsicht rudern die Kalifornier jetzt zurück. Es geht um die Preisgestaltung im App Store. Aber wer profitiert von Apples Einlenken?

  • 1 Euro für 100 km: VW-Chef macht zu E-Autos spektakuläre Ansage

    1 Euro für 100 km: VW-Chef macht zu E-Autos spektakuläre Ansage

    Felix Gräber27.08.2021, 09:48

    Nur ein 1 Euro sollen 100 km Fahrt im E-Auto in Zukunft kosten. Das meint zumindest VW-Chef Herbert Diess. Doch die Rechnung dahinter ist wohl eher eine Wunschvorstellung. Tatsächlich dürften die Preise deutlich darüber liegen. Trotzdem kann der aktuell hohe Strompreis wieder fallen.