GIMP Schriftarten downloaden und hinzufügen

Software Redaktion

GIMP hat zwar keine eigenen Fonts, aber mit ein paar Klicks bekommen Sie direkten Zugriff auf zusätzliche GIMP Schriftarten.

Winload GIMP Schriftarten Video.


Die unter GIMP zur Verfügung stehenden Schriftarten sind in ihrer Anzahl begrenzt. Dabei handelt es sich um dieselben Fonts, auf die auch Windows zugreifen kann – eigene bringt das Programm nicht mit sich. Wenn Ihnen diese Schriftarten nicht ausreichen, können Sie das Repertoire jederzeit erweitern. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Bilderstrecke starten
5 Bilder
GIMP: Hintergrund entfernen (bebilderte Anleitung).


Neue Schriftarten zur Verfügung stellen

Um GIMP (siehe auch GIMP Download) den Umgang mit neuen Schriftarten beizubringen, müssen diese zunächst heruntergeladen und auf der Festplatte gespeichert werden. Sollte es sich dabei um eine ZIP-Datei handeln, müssen Sie diese erst entpacken. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Archiv und wählen den entsprechenden Befehl aus. Um sicherzugehen, dass Sie sich keinen Virus einfangen, sollten Sie den Download vorher mit Ihrem Virenscanner untersuchen. Damit das Programm auf die gewünschten Fonts zugreifen kann, müssen Sie die soeben freigelegten Dateien nun in den Schriftenordner des Betriebssystems kopieren: Markieren Sie die Schriftarten und rufen Sie mit einem erneuten Rechtsklick der Maus das Menü auf. Wählen Sie den Punkt „kopieren“ aus. Im nächsten Schritt starten Sie den Windows Explorer. Der Pfad, den Sie suchen, nennt sich „c:windowsfonts“. Hier fügen Sie die zuvor auserwählten Fonts mithilfe eines weiteren Mausklicks ein.

GIMP Schriftarten


Schriftarten unter GIMP nutzen

Sobald Sie die Dateien im Fonts-Ordner abgelegt haben, stehen Ihnen die neuen GIMP Schriftarten zur Verfügung. Um diese zu nutzen, gehen Sie wie folgt vor: Starten Sie das Programm und öffnen Sie das Bild, welches Sie bearbeiten möchten. Alternativ erstellen Sie eine neue Datei. Wählen Sie unter den Werkzeugen nun das Symbol „A“ an. Im nächsten Schritt geben Sie den gewünschten Text ein. Nachdem Sie ihn markiert haben, können Sie den Text mithilfe des Feldes über dem Geschriebenen ändern. Sofern ihre neuen GIMP Schriftarten nicht angezeigt werden, geben Sie den jeweiligen Anfangsbuchstaben ein und wählen aus der Liste aus.

Weitere Artikel zu GIMP:

GIMP 2 Download – die Funktionen im Überblick
GIMP Ebenen anzeigen und verändern – so gelingt es
GIMP Effekte Tutorial – erstellen Sie Effekte in GIMP
GIMP Kreis zeichnen – so zeichnen Sie Kreise mit GIMP

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* Werbung