Netz & Trends

  • 21 geniale Lego-Maschinen, die wirklich funktionieren
    tech

    21 geniale Lego-Maschinen, die wirklich funktionieren

    Dass das Bauen mit Lego-Steinen viel Freude macht, wissen wir seit unserer Kindheit. Die Kreativität und Geduld, um aus Lego-Bauteilen komplexe Maschinen zu erschaffen, fehlt den meisten dann aber doch. Anders als den Konstrukteuren, die die folgenden Lego-Maschinen ausgeheckt und gebaut haben.
    Marvin Basse
  • Gärten des Grauens: Die schlimmsten „Gartenidyllen“ Deutschlands
    tech

    Gärten des Grauens: Die schlimmsten „Gartenidyllen“ Deutschlands

    Der wachsende Trend zum „Steingarten“ ist nicht nur den Umweltfreunden negativ aufgefallen. Das gesamte Netz verreißt aktuell die eigenwillige Modeerscheinung, die lebendige Grünfläche vor der Haustür zum toten Deko-Objekt umzuwandeln. Auf sozialen Plattformen haben sie den Titel „Gärten des Grauens“ erhalten, wir zeigen euch die schönsten Vorgarten-Sünden.
    Thomas Kolkmann
  • Zukunfts-Motorrad stiehlt die Auto-Show in Shanghai
    tech

    Zukunfts-Motorrad stiehlt die Auto-Show in Shanghai

    Auf der Auto-Show in Shanghai gibt es ironischerweise vor allem ein extravagantes Cruiser-Motorrad mit BMW-Motor. Die aktuellen Auto-Trends der Zukunft seht ihr außerdem im Video.
    Robert Schanze
  • Disney+ Streamingdienst: US- und Deutschland-Start, Preise, Serien und Filme
    film

    Disney+ Streamingdienst: US- und Deutschland-Start, Preise, Serien und Filme

    The Walt Disney Company ist schon lange nicht mehr nur die große Trickfilmschmiede aus Los Angeles. Zu dem riesigen Medienkonzern gehören unter anderem auch Pixar, Lucasfilm, die Marvel Studios und 21st Century Fox. Mit dem vielfältigen Angebot könnte man natürlich auch seinen eigenen Streamingdienst ins Leben rufen, und genau das ist mit „Disney+“ auch für 2019 geplant.
    Thomas Kolkmann 1
  • Facebook-Hotline anrufen: Telefon-Kontakt zum Support – geht das?
    tech

    Facebook-Hotline anrufen: Telefon-Kontakt zum Support – geht das?

    Manchmal ist ein Gespräch einfacher als eine lange Mail. Nicht nur darum wünschen sich viele Nutzer die Möglichkeit, bei einer Facebook-Hotline anrufen zu können. Lest bei GIGA, welche Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zum Facebook-Kundenservice es gibt.
    Marco Kratzenberg 22
  • 23 völlig abgefahrene Nummernschilder, die Auto-Tuning definitiv zu weit getrieben haben
    tech

    23 völlig abgefahrene Nummernschilder, die Auto-Tuning definitiv zu weit getrieben haben

    Wenn Auto-Enthusiasten ihr geliebtes Fahrzeug tunen, geht es meistens um mehr PS, aggressive Felgen und ein neues Design der Karosserie. Einige Fans machen aber selbst bei der Wahl des Nummernschilds keinen Halt und lassen ihrer kreativen Ader freien Lauf. Die verrücktesten Kreationen aus dem Internet präsentieren wir euch hier.
    Robert Kägler 2
  • Rosen sind rot, Twitter liefert Beweis: Diese 20+ Gedicht-Memes sind nice
    tech

    Rosen sind rot, Twitter liefert Beweis: Diese 20+ Gedicht-Memes sind nice

    Manchmal sind Schlagzeilen, Angebote und Services im Internet soweit von unserem eigentlichen Alltag entfernt, dass man ihnen nur noch mit Humor begegnen kann. Und so machen sich diese Twitter-User aus den unglaublichen Geschichten ihren ganz eigenen Reim.
    Thomas Kolkmann
  • TP-Link
    tech

    TP-Link

    TP-Link ist ein chinesischer Hersteller von Netzwerk- und Smart-Home-Produkten und Telefonen für Privatanwender.
    Robert Schanze
  • 19 Reddit-Nutzer, die ihr Leid mit dem ganzen Internet geteilt haben
    tech

    19 Reddit-Nutzer, die ihr Leid mit dem ganzen Internet geteilt haben

    Täglich passieren uns Missgeschicke oder wir erleben wirklich absurde Dinge, die einem den Tag versauen können. Im Subreddit r/Wellthatsucks haben Reddit-Nutzer ihr Leid mit dem Internet geteilt. Wir wollen euch die besten Posts nicht vorenthalten – viel Spaß!
    Robert Kägler
  • Instagram-Bio: Link einfügen – so geht's
    tech

    Instagram-Bio: Link einfügen – so geht's

    Manchmal sieht man in Instagram-Profilen Links oder wird in Postings auf „Links in der Bio“ hingewiesen. Das ist eine Funktion, die jeder nutzen kann. Wie ihr Links in eure Instagram-Biografie einbauen könnt, erfahrt ihr hier.
    Marco Kratzenberg
  • 32 Tier-Panorama-Fails, die nicht von dieser Welt sind
    tech

    32 Tier-Panorama-Fails, die nicht von dieser Welt sind

    Wer liebt keine Panoramabilder? Mit der heutigen Technologie kann man wunderschöne Wiesen und atemberaubende Skylines auf seinem Smartphone im Handumdrehen einfangen. Aber was passiert, wenn dir etwas vor die Linse läuft, das Probleme hat still zu sitzen? Genau: Das hier.
    Laura Li Tung
  • 25 Menschen, die den Postillon einfach gar nicht geschnallt haben
    tech

    25 Menschen, die den Postillon einfach gar nicht geschnallt haben

    Hallo Satire! Der Postillon beglückt uns schon seit 2008 mit feinsten Verdrehungen unserer geliebten Realität. Dass manche Leute immer noch nicht verstanden haben, dass die Artikel nicht ernst gemeint sind, ist absolut unglaublich.
    Laura Li Tung
  • Internetslang: Die „wichtigsten“ Wortschöpfungen aus dem Netz erklärt
    tech

    Internetslang: Die „wichtigsten“ Wortschöpfungen aus dem Netz erklärt

    Was für manche noch immer „Neuland“ ist, ist für andere etwas, womit sie aufgewachsen sind: Das Internet. Und über die vielen Kommunikationsmöglichkeiten, die uns das Netz bietet, vermischen sich typische Jugendsprache und der sogenannte Internetslang immer stärker miteinander. Wir klären hier kurz und knapp die „wichtigsten“ Begrifflichkeiten.
    Thomas Kolkmann
  • Googles Friedhof: 19 Projekte, die vom Mega-Konzern zu Grabe getragen wurden
    tech

    Googles Friedhof: 19 Projekte, die vom Mega-Konzern zu Grabe getragen wurden

    Nun ist es endlich soweit: Google+ letztes Stündchen hat geschlagen. Heute ist der letzte Tag, an dem wir den „Facebook-Killer“ noch nutzen können. Doch neben Google+ schickt das Unternehmen heute noch einen weiteren Dienst in die Wüste. Zwei weitere Gräber auf Googles inzwischen riesigem Friedhof.
    Robert Kohlick