Normalerweise vibriert die Apple Watch bei Benachrichtigungen, zum Beispiel bei eingehenden Anrufen, wenn der Wecker klingelt oder Nachrichten empfangen werden. Manchmal funktioniert das aber nicht, auch wenn man keine Einstellungen geändert hat. Was kann man in solchen Fällen tun?

 
Apple Watch
Facts 

Viele Nutzer berichten von Problemen mit der Apple Watch, wonach die Vibrationsfunktion sich einfach von alleine ausschaltet. Besonders die fehlende Weckfunktion stört einige Nutzer, da man sich eigentlich von den Bewegungen der Uhr aus dem Schlaf holen lassen will.

Wieso vibriert meine Apple Watch nicht mehr?

Eine eindeutige Ursache dafür, dass die Apple Watch nicht mehr vibriert, gibt es nicht. Meist helfen folgende Lösungen:

Tipps für die Apple Watch Abonniere uns
auf YouTube

Weitere Lösungen über die Einstellungen

Möglicherweise wurde die Vibration in den Einstellungen der Uhr deaktiviert. So überprüft ihr das:

  1. Öffnet die Einstellungen-App auf der Uhr.
  2. Scrollt nach unten und öffnet den Abschnitt „Töne & Haptik“.
  3. Hier sollte die Option „Haptischer Hinweis“ aktiviert sein.
  4. Aktiviert ihr zusätzlich die Einstellungen „Prominent“ oder „Markant“, wird die Vibration verstärkt.

In der Watch-App auf dem iPhone lässt sich die Vibration zudem für einzelne Apps einstellen. Vielleicht ist die Funktion nur für ausgewählte Anwendungen ausgeschaltet. Öffnet am iOS-Gerät den Bereich „Meine Uhr“ und überprüft die Einstellung „Töne & Haptik“ für die Apple Watch auf dem iPhone. Überprüft auch in den einzelnen App-Einstellungen, ob Benachrichtigungen für die jeweiligen Anwendungen erlaubt sind. In den Mitteilungen sollte die Option „Töne“ aktiviert und ein Mitteilungston ausgewählt sein.

Im „Code“-Bereich der Einstellungen auf der Apple Watch solltet ihr zudem die „Handgelenkserkennung“ aus- und wieder einschalten. Manchmal sorgt auch hier ein Fehler dafür, dass die Vibration nicht ausgelöst wird.

Wie tickt die Smartwatchbei dir?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.