Apple Music am Windows-PC nutzen – so geht’s ohne iPhone

Martin Maciej 2

Gestern startete Apple mit Apple Music seinen eigenen Musik-Streaming-Dienst. War der Dienst in den Anfangsstunden zunächst nur für iPhone- und iPad-Besitzer verfügbar, kann man ab sofort auch an einem Windows-PC auf Apple Music zugreifen.

Apple Music am Windows-PC nutzen – so geht’s ohne iPhone

Wollt ihr Apple Music am PC nutzen, benötigt ihr die iTunes-Software. Stellt sicher, dass ihr die aktuellste Version 12.2. auf der Festplatte habt, da erst mit diesem Update die Unterstützung von Apple Music in iTunes integriert wird.

iTunes herunterladen *

Apple Music – Music needed a home . . . so we built it one.

Apple Music am Windows-PC nutzen – so geht’s mi iTunes

Bevor ihr Apple Music startet, solltet ihr zur Sicherheit ein Backup eurer iTunes-Mediathek anlegen. Nach der erfolgreichen Installation und Datensicherung meldet ihr euch mit eurer Apple ID in iTunes an.

  • Nun empfiehlt es sich, die Daten der Mediathek von iTunes mit der iCloud zusammenzulegen.
  • So könnt ihr eure Playlisten von Apple Music über iTunes synchronisieren.
  • Über die Menüleiste könnt ihr nun über die Menüleiste Apple Music in iTunes unter Windows aufrufen.
  • Falls ihr euch noch nicht mit dem iPhone bei Apple Music angemeldet habt, könnt ihr dies über den Windows-PC tun.
  • Für die Nutzung von Apple Music wird die Angabe einer Kreditkarte vorausgesetzt. Aktuell gibt es noch keinen Weg, um die Kreditkartenangabe zu umgehen.

Anmelden bei Apple Music *

Apple Music ohne iPhone am Windows-PC verwenden

Apple Music bietet Zugriff auf über 30 Millionen-Songs. Zudem gibt es eine direkte Verknüpfung zu iTunes Match-Funktionen. Wer sich zunächst ein Bild vom Musik-Angebot verschaffen will, kann Apple Music drei Monate lang kostenlos testen. Nach der Testphase kostet der Zugang zum Dienst 9,99 €. Dabei sollte man beachten, dass Apple Music selbständig in das kostenpflichtige Abo übergeht. Wer den Dienst nicht weiter nutzen will – sei es unter Windows, iOS oder später auch unter Android- der sollte Apple Music rechtzeitig kündigen.

Wir zeigen euch auch, was man tun kann, wenn die Apple Music-Anmeldung nicht funktioniert. Zudem erfahrt ihr bei uns, wie das Lied aus der Apple Music-Werbung heißt.

Umfrage: Wie gut ist Apple Music?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox

    Mozilla Firefox

    Mozilla Firefox oder einfach Firefox ist der Name eines der wichtigsten und am häufigsten benutzten Internetbrowsers unserer Generation. Der freie Webbrowser lässt sich heute nicht mehr aus dem Alltag unserer Internet-affinen Gesellschaft wegdenken und so ist es auch nicht verwunderlich, dass der schlaue Feuerfuchs stets verbessert wird.
    Jonas Wekenborg 8
* Werbung