Netflix kostenlos nutzen: Diese legalen Möglichkeiten gibt es

Johannes Kneussel 3

Welche legalen Möglichkeiten gibt es Netflix kostenlos zu nutzen? Wir haben uns rund um den Streaming-Dienst informiert und nach Alternativen Ausschau gehalten.

Video | Netflix: Tipps & Tricks

Netflix: Tipps & Tricks.

Netflix kostenlos nutzen: Probemonat ausnutzen

Netflix kommt von Haus aus mit einem kostenlosen Probemonat daher. Diesen könnt ihr komplett nutzen, auch wenn ihr das Abo bereits vor Ablauf der kostenlosen 30 Tage kündigt, um nichts bezahlen zu müssen. Mehr Informationen zum Probemonat und zum Netflix-Angebot findet ihr unter den folgenden Links:

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Amazon, Netflix, Spotify und Co gemeinsam nutzen und Geld sparen.


Theoretisch wäre es natürlich möglich, sich immer wieder neu bei Netflix anzumelden, um immer den Probomonat nutzen zu können. Zum einen widerspricht dies allerdings den Nutzungsbestimmungen des Streaming-Dienstes, zum anderen merkt sich Netflix die Zahlungsinformationen, die man bei der Anmeldung angeben muss. Mit denselben Informationen kann man sich nicht zweimal anmelden. Zwar ließe sich dies theoretisch mit einer Prepaid-Kreditkarte oder ähnlichem umgehen, wir können allerdings nur davon abraten, dies auszuprobieren.

Netflix über Vodafone kostenlos nutzen

Seid ihr ohnehin auf der Suche nach einem neuem Smartphone oder Mobilfunkvertrag, könnt ihr euch die einmal genauer ansehen. Bucht ihr einen dieser Tarife, erhaltet ihr Netflix 6 Monate kostenlos. Das sind immer gut 50 Euro, die man durch dieses Angebot einspart.

Zu den Vodafone-Red-Tarifen *

Andere Streaming-Dienste testen

Fast alle Streaming-Anbieter, die in Deutschland aktiv sind, bieten einen kostenlosen Probemonat oder zumindest eine sehr kostenkünstige Testperiode, die man nutzen kann, ohne nachher verpflichtend ein Abo nutzen zu müssen. So kann man sich zumindest eine zeitlang legal von Testabo zu Testabo hangeln.

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Mit diesen geheimen Netflix-Codes entdeckt ihr versteckte Filme.

Weitere Artikel zum Thema

Welche Streaming-Anbieter nutzt ihr?

Netflix, Amazon Prime, DAZN - die Zahl der Streaming-Anbieter wächst und wächst. Welche Anbieter nutzt ihr? Und vor allem warum? Welcher vereint eurer Meinung nach die meisten Vorteile? Oder nutzt ihr mehrere Anbieter gleichzeitig?

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • This Is Us Staffel 3: Stream und Serienstart in Deutschland

    This Is Us Staffel 3: Stream und Serienstart in Deutschland

    Die Drama-Serie „This Is Us“ läuft seit dem 16. Juli 2018 mit der zweiten Staffel auf dem Sender Sixx. In den USA ist die Fortsetzung bereits erfolgreich gelaufen. Fans der Serie fragen sich, ob es „This Is Us“ Staffel 3 geben wird und wann sie bei uns auf Deutsch erscheint. Wir geben euch die Antworten.
    Robert Kägler
  • Arrow Staffel 6 – heute Folge 2 im TV – Deutschland-Start, Trailer, Episodenliste & mehr

    Arrow Staffel 6 – heute Folge 2 im TV – Deutschland-Start, Trailer, Episodenliste & mehr

    Was wäre das DC-Serienuniversum „Arrowverse“ ohne den namensgebenden „Arrow“? Auch wenn die vierte Staffel einige Fans verärgert hat und die Einschaltquoten der fünften Staffel nicht gänzlich überzeugen konnten, hat sich „The CW“ für Arrow Staffel 6 entschieden. In den USA lief das Staffelfinale bereits Mitte Mai, hierzulande läuft die sechste Staffel des Grünen Pfeils ab sofort im Fernsehen.
    Thomas Kolkmann 2
  • Better Call Saul Staffel 4 – heute Folge 2 im Stream (Netflix) – Start, Trailer, Episdenguide & mehr

    Better Call Saul Staffel 4 – heute Folge 2 im Stream (Netflix) – Start, Trailer, Episdenguide & mehr

    Wie zu erwarten, spendiert der US-Sender AMC den Fans auch noch eine vierte Staffel des „Breaking Bad“-Spin-Offs „Better Call Saul“, welches sich um die Hintergrundgeschichten von James Morgan „Jimmy“ McGill (Bob Odenkirk) und Mike Ehrmantraut (Jonathan Banks) dreht. Ab sofort steht jede Woche eine neue Episode der insgesamt 10 Folgen langen vierten Staffel von „Better Call Saul“ auf Netflix bereit.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link