Snapchat gehört derzeit zu den beliebtesten Social-Media-Apps. Die vielen Bilder-Features überzeugen vor allem junge Nutzer. Um lustige Snaps zu verschicken, ist ein Snapchat-Login nötig.

 

Snapchat

Facts 

Die Anmeldung bei Snapchat ist sowohl am PC als auch über die App auf Android-Smartphones und iPhone möglich. Die Funktionen unterscheiden sich jedoch je nach Anmelde-Plattform.

Snapchat: So kann man sich anmelden

Voraussetzung ist natürlich ein Account. Diesen könnt ihr gratis bei Snapchat erstellen. Neben dem Konto ist auch die Nutzung von Snapchat kostenlos. Lediglich einige Spezialfunktionen wie selbsterstellte Linsen kosten Geld.

Im Browser könnt ihr euch bequem bei Snapchat anmelden. Gebt hierfür einfach euren Username und das Passwort ein. Unter Umständen müsst ihr per „Captcha“ noch bestätigen, dass ihr „kein Roboter“ seid, also keine Computer-generierten Login-Versuche startet. Auf die Hauptfeatures könnt ihr am PC allerdings nicht zugreifen. Es können also keine Snaps erstellt, verschickt und auch nicht angesehen werden. Nach der Anmeldung bei Snapchat am PC könnt ihr lediglich euren Account verwalten. Hierzu gehören die folgenden Funktionen:

snapchat-account
Am PC kann man nur Account-Einstellungen vornehmen (Screenshot: Snapchat.com)

Lest bei uns auch, wie man einen Snapchat-Account auf eine neue Nummer übertragen kann.

Snapchat Login: Anmelden

Lediglich mit einem kleinen Trick könnt ihr Fotos und mehr auch bei Snapchat am PC nutzen. Hierfür muss ein Android-Emulator eingerichtet werden. Der Emulator gibt vor, ein Android-System unter Windows laufen zu lassen. Die Anwendung ist allerdings nicht für die Nutzung am PC ausgerichtet, es kann daher zu Fehlern oder fehlenden Features kommen.

So kann man einen Snapchat-Account wieder löschen (Video):

Snapchat-Account löschen

Um den vollen Funktionsumfang zu nutzen und zum Beispiel Bilder zu verschicken, müsst ihr euch in der App von Snapchat anmelden. Die App gibt es gratis für Android und iPhone. Der Account kann nach dem ersten Start in der App erstellt werden. Einmal auf dem Smartphone gespeichert, müsst ihr euch zukünftig nicht mehr bei Snapchat anmelden.

Snapchat

Snapchat

Entwickler: Snap Inc
Snapchat

Snapchat

Entwickler: Snap, Inc.

Snapchat: Login geht nicht?

Unter Umständen kann es vorkommen, dass ihr euch nicht bei Snapchat anmelden könnt. Das kann verschiedene Ursachen haben:

  • Stellt sicher, dass ihr die Anmeldedaten korrekt eingegeben habt. Vergewissert euch am PC, dass die Shift-Taste nicht aktiv ist und Zeichen versehentlich groß geschrieben werden.
  • Eventuell hat euer Gerät keine Internetverbindung. Versucht eine beliebige Webseite zu öffnen, um Internetprobleme bei Login-Schwierigkeiten auszuschließen.
  • In seltenen Fällen kann es sein, dass Snapchat down ist. In diesen Momenten ist der Snapchat-Login nicht nur für euch, sondern für alle Nutzer unmöglich. Im offiziellen Twitter-Angebot könnt ihr überprüfen, ob es Meldungen zu aktuellen Server-Störungen gibt.
  • Habt ihr gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen? Vielleicht wurde auch euer Account gesperrt, wodurch eine Anmeldung bei Snapchat nicht möglich ist. Überprüft, ob in euren E-Mails ein Hinweis auf eine Account-Sperre zu finden ist.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Sollte eine Anmeldung dauerhaft nicht funktionieren, wendet euch an den Snapchat-Support.

Vorsichtig solltet ihr sein, wenn ihr auf Webseiten, die nicht über die Adresse accounts.snapchat.com laufen, zu einer Anmeldung aufgefordert werdet. Häufig bauen Betrüger bekannte Webseiten nach. Nach einem Login auf einer solch nachgebauten Seite gelangen die Zugangsdaten per Phishing in die Hände der Cyber-Kriminellen. Besonders, wenn die gleichen Zugangsdaten bei verschiedenen Portalen verwendet werden, kann so ein empfindlicher Schaden entstehen.

Snapchat-Profis aufgepasst: Welcher Spielheld verbirgt sich hinter diesen Filtern?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).