1. GIGA
  2. Team
  3. Simon Stich
Simon Stich

Simon Stich

Redakteur

GIGA-Experte für Smartphones, Mobilfunk, Smartwatches und die Gerüchteküche.

Kurzportrait

Redakteur bei GIGA und zuständig für Tech-News. Bei GIGA seit April 2017.

Simon ist seit 2017 bei GIGA, schreibt aber schon ein gutes Jahrzehnt länger über Technik. Das Tippen selbst hat er auf einer Space-Age-Schreibmaschine aus dem Quelle-Versand gelernt. Er wohnt in der südlichsten Großstadt Deutschlands und versorgt GIGA-Leser mit News rund um Android.

Neueste Beiträge von Simon Stich

  • Wer braucht jetzt noch einen Echo? Lenovo-Notebooks erhalten geniales Feature

    Wer braucht jetzt noch einen Echo? Lenovo-Notebooks erhalten geniales Feature

    Simon Stich05.05.2021, 13:03

    Amazon hat den Alexa Show Mode nun offiziell gestartet. Auch in Deutschland ist die besondere Software erhältlich – zu Beginn aber nur für ausgewählte Notebooks mit Windows 10. Als Partner hat man Lenovo ausgewählt, um aus Notebooks im Handumdrehen ein Smart Display zu machen.

  • WhatsApp im Visier: Geheimdienste wollen private Chats mitlesen

    WhatsApp im Visier: Geheimdienste wollen private Chats mitlesen

    Simon Stich04.05.2021, 15:00

    WhatsApp und andere Messenger landen im Visier deutscher Geheimdienste. Sie möchten auch verschlüsselte Chats mitlesen dürfen und Kommunikation über Trojaner ausspionieren. Eine wichtige Hürde wurde nun genommen. Jetzt liegt die Entscheidung beim Bundestag.

  • OnePlus 9 (Pro): Diese schicken Varianten wollte uns der Hersteller vorenthalten

    OnePlus 9 (Pro): Diese schicken Varianten wollte uns der Hersteller vorenthalten

    Simon Stich04.05.2021, 13:52

    Beim OnePlus 9 und der aufgebauten Pro-Variante haben Interessenten die Wahl zwischen jeweils drei unterschiedlichen Farben. Wie sich nun herausstellt, wollte der Hersteller eigentlich mit noch mehr Farben angreifen. Gegen diese Ausführungen hat sich OnePlus kurz vor Veröffentlichung entschieden.

  • Samsung Galaxy Watch 4: Gleich vier neue Smartwatches im Anflug

    Samsung Galaxy Watch 4: Gleich vier neue Smartwatches im Anflug

    Simon Stich04.05.2021, 13:51

    Samsung arbeitet an neuen Smartwatches der Reihe Galaxy Watch. Hier kristallisiert sich mehr und mehr heraus, was der Konzern bei der Galaxy Watch 4 und der Galaxy Watch Active 4 vorhat. Jeweils zwei Modelle soll es geben, die bei der Software nicht mehr auf Samsungs Eigenentwicklung setzen, sondern wohl Wear OS von Google zum Einsatz kommen lassen.

  • Neue Fritzbox 7590 AX vorgestellt: Schnelles WLAN im ganzen Haus

    Neue Fritzbox 7590 AX vorgestellt: Schnelles WLAN im ganzen Haus

    Simon Stich04.05.2021, 13:01

    Hersteller AVM hat eine Fritzbox vorgestellt, die auf den neuen Wi-Fi-Standard 6 setzt. Damit sollen drahtlose Internetverbindungen über DSL robust und schnell mit einer starken Reichweite zur Verfügung stehen. Ausgesprochen günstig wird die neue Fritzbox aber nicht.

  • Android-Nachfolger in den Startlöchern? Google-Chef kündigt Großes an

    Android-Nachfolger in den Startlöchern? Google-Chef kündigt Großes an

    Simon Stich03.05.2021, 16:00

    Nach Jahren der Entwicklung steht Google nun allem Anschein nach vor der Veröffentlichung des als Android-Nachfolgers bezeichneten Betriebssystems Fuchsia. „Schon“ im Mai könnte im Rahmen der Google I/O 2021 eine erste Version offiziell vorgestellt werden, so die nicht unbegründete Hoffnung.

  • Fußball-EM 2021: Diese Experten sind bei ARD und ZDF dabei

    Fußball-EM 2021: Diese Experten sind bei ARD und ZDF dabei

    Simon Stich03.05.2021, 14:24

    Die Fußball-EM 2021 steht vor der Tür und wird erstmals in einem ungeraden Jahr ausgetragen. Bei den öffentlich-rechtlichen Sendern gibt es aber noch eine weitere Überraschung: Ein bekanntes Gesicht wird nicht durch die Europameisterschaft führen. Jetzt steht fest, wer die EM bei ARD und ZDF begleitet.

  • Keine Entwarnung für Käufer: Intel-Chef gibt düstere Prognose ab

    Keine Entwarnung für Käufer: Intel-Chef gibt düstere Prognose ab

    Simon Stich03.05.2021, 14:13

    Der neue Chef von Intel gibt eine düstere Prognose ab: Wichtige Chips werden auch in den nächsten Jahren weiter Mangelware bleiben. Auch mit einer deutlichen Produktionssteigerung könne man der Nachfrage nicht gerecht werden. Insbesondere die Autoindustrie ist betroffen.

  • Neues Pixel aufgetaucht: Video zeigt unbekanntes Google-Handy

    Neues Pixel aufgetaucht: Video zeigt unbekanntes Google-Handy

    Simon Stich03.05.2021, 13:27 1

    Google hat bei Instagram ein kurzes Video veröffentlicht, in dem ein bislang unbekanntes Pixel-Handy zu sehen ist. Mittlerweile ist das Video zwar schon verschwunden, doch Screenshots zeigen das in weißer Farbe gehaltene Smartphone. Was hat Google vor?

  • Nicht OLED-Fernseher: Diese Produkte sind LGs wahre Goldesel

    Nicht OLED-Fernseher: Diese Produkte sind LGs wahre Goldesel

    Simon Stich30.04.2021, 15:01

    LG schwimmt im Geld: Mit welchen Produkten der südkoreanische Hersteller besonders viel verdient, machen neue Zahlen deutlich. LG geht es dabei blendend – man hat die besten Quartalsergebnisse der Firmengeschichte vorgelegt.

  • YouTube testet neue Funktion: Nach kurzer Zeit verschwinden Kommentare

    YouTube testet neue Funktion: Nach kurzer Zeit verschwinden Kommentare

    Simon Stich30.04.2021, 13:39

    YouTube soll interaktiver werden. Google testet derzeit eine neue Funktion, bei der Kommentare passend zur jeweiligen Stelle im Video eingeblendet werden. Das Konzept hat man sich wohl bei einem Musik-Streaming-Dienst abgeschaut. Die „Time Beta“ steht aber noch nicht allen Nutzern zur Verfügung.

  • Windows 10: Microsoft beseitigt endlich nervigen Fehler

    Windows 10: Microsoft beseitigt endlich nervigen Fehler

    Simon Stich30.04.2021, 13:13

    Microsoft zeigt Erbarmen und kümmert sich nun um einen Fehler, der Nutzer von Windows 10 schon länger nervt. Derzeit wird intern an einer Lösung gearbeitet, die hoffentlich bald schon weltweit verteilt wird. Springende Fenster verschwinden damit endgültig.

  • Microsoft Office bekommt neue Schriftarten – so sehen sie aus

    Microsoft Office bekommt neue Schriftarten – so sehen sie aus

    Simon Stich29.04.2021, 17:00

    Calibri hat ausgedient: Nach 15 Jahren möchte Microsoft eine neue Standardschriftart bei seinen Office-Programmen anbieten. Die Auswahl wurde bereits auf fünf Kandidaten eingegrenzt. Nun sind Nutzer aufgefordert, ihre Meinung kundzutun. Ganz verschwinden wird Calibri aber nicht.

  • Netzgemeinde trauert: Weltbekanntes Meme hat zum letzten Mal gelacht

    Netzgemeinde trauert: Weltbekanntes Meme hat zum letzten Mal gelacht

    Simon Stich29.04.2021, 16:00

    Risitas ist tot. Der spanische Komiker, der schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, ist mit 65 Jahren in einem Krankenhaus in Spanien gestorben. Weltbekannt wurde er durch sein etwas eigenartiges Lachen, das seit dem Jahr 2014 immer wieder in neuen Videos verarbeitet wird. GIGA zeigt eine kleine Auswahl als Hommage.

  • Pleite für Nokia: Europäer greifen immer häufiger zur Konkurrenz

    Pleite für Nokia: Europäer greifen immer häufiger zur Konkurrenz

    Simon Stich29.04.2021, 15:00

    Nokias Marktanteil in Europa schwindet immer mehr. Neuen Zahlen zufolge hat sich der Absatz in europäischen Ländern innerhalb nur eines Jahres halbiert. Von der Schwäche Huaweis konnte Nokia nicht profitieren. Auch in Deutschland greifen immer mehr Kunden zu Smartphones der Konkurrenz.

  • Lidl warnt Kunden: Jetzt drohen Lieferengpässe

    Lidl warnt Kunden: Jetzt drohen Lieferengpässe

    Simon Stich29.04.2021, 13:29

    Der Discounter Lidl steht derzeit bei manchen Produkten vor ersten Lieferengpässen, die sich in naher Zukunft noch ausweiten könnten. Mehrere beworbene Aktionsprodukte sind derzeit nicht verfügbar. Auch in anderen Supermärkten könnten Kunden bald vor weniger gefüllten Regalen stehen. Was steckt dahinter?

  • Samsung hat das Anti-MacBook gebaut – und es beginnt bei 1.099 Euro

    Samsung hat das Anti-MacBook gebaut – und es beginnt bei 1.099 Euro

    Simon Stich28.04.2021, 16:00

    Mit dem Galaxy Book, Galaxy Book Pro und Galaxy Book Pro 360 hat Samsung gleich drei Ultrabooks vorgestellt, die durchaus als Anti-MacBook durchgehen können. Hier werden einige Funktionen und Anschlüsse geboten, auf die Nutzer von MacBooks verzichten müssen. Auch preislich gibt es erhebliche Unterschiede – zum Vorteil der Kunden.

  • Nach 3 Jahren: Beliebte iOS-App erhält überraschendes Update

    Nach 3 Jahren: Beliebte iOS-App erhält überraschendes Update

    Simon Stich28.04.2021, 14:54

    Damit hat wohl niemand mehr gerechnet: Fast drei Jahre nach der letzten Aktualisierung hat sich der deutsche Hersteller einer beliebten App für iOS für ein neues Update entschieden. Neue Funktionen kommen mit der Aktualisierung aber nicht in die App. Stattdessen geht es um Kompatibilität und wenige Fehler.

  • Apple hätte WhatsApp zerstören können – doch die Angst war stärker

    Apple hätte WhatsApp zerstören können – doch die Angst war stärker

    Simon Stich28.04.2021, 13:39

    Interne Gesprächsprotokolle zwischen Apple-Managern aus dem Jahr 2013 legen nahe, wie sehr sich der Konzern von der Konkurrenz durch WhatsApp in die Enge gedrängt sah. Es gab unterschiedliche Meinungen darüber, wie damit umzugehen sei. Letztlich hat man sich aber dagegen entschieden, iMessage auch für Android-Handys verfügbar zu machen. Ein Grund war dabei entscheidend.

  • Europäer lieben OnePlus: Handyhersteller feiert gigantischen Erfolg

    Europäer lieben OnePlus: Handyhersteller feiert gigantischen Erfolg

    Simon Stich28.04.2021, 13:22

    OnePlus hat eigenen Angaben zufolge ein äußerst erfolgreiches Quartal hinter sich. Alleine in Europa sei der Absatz um nicht weniger als 388 Prozent gestiegen. Insbesondere in Deutschland, Großbritannien und Finnland greifen immer mehr Kunden zu OnePlus-Handys.

  • Windows-Notebooks am Ende? Apple zieht ein neues Ass aus dem Ärmel

    Windows-Notebooks am Ende? Apple zieht ein neues Ass aus dem Ärmel

    Simon Stich27.04.2021, 14:48 2

    Für die Konkurrenz von Apple wird es nicht einfacher: Als wäre der M1-Chip nicht schon rasant genug, setzt der Konzern nun auf einen Nachfolger des starken Prozessors. Der Unterschied zu Windows-Notebooks wird bei MacBooks noch deutlicher ausfallen, wie erste Berichte nahelegen.